Skip to main content
  1. Home >
  2. Services >
  3. End User Services >
  4. Managed Mobile>
  5. Managed Mobile - Komponenten

Managed Mobile - Komponenten

Durch Standardisierung und Vereinfachung der Verwaltung der gängigsten Geräteplattformen bietet Fujitsu Ihnen vollständige Kontrolle über Ihre vielfältige und geografisch verteilte mobile Infrastruktur. 

Managed Mobile besteht aus den folgenden Komponenten (klicken Sie auf eine Komponente, um weitere Einzelheiten zu erfahren):

 
 
 

Consulting/Professional Services

Obwohl die geschäftlichen Vorteile mobiler Geräte hinreichend dokumentiert sind, möchten viele Unternehmen verstehen, wie genau diese Vorteile in praktischer Hinsicht realisiert werden können. Es ist weit verbreitet, einfach fallweise auf Mobilitätsmöglichkeiten zu reagieren, sodass die potentiellen Vorteile nicht voll ausgeschöpft werden. Daher ist es an der Zeit, dass sich Unternehmen das Gesamtbild ansehen und über ihre langfristige "mobile" Strategie nachdenken – wobei der Ausgangspunkt das Geschäftsergebnis ist und nicht das spezielle "Gerät der Stunde".

Fujitsu hilft bei der Bewertung der vorhandenen Infrastruktur, liefert Ratschläge zu den Anwendungen und Prozessen, die "mobilisiert" werden sollten, und regelt den Übergang, um Managed Mobile in das Active Directory und die IT-Umgebung des Unternehmens zu integrieren.

Seitenanfang

Mobile Device Management (MDM)

MDM übernimmt die rollenbasierte Verwaltung, Konfiguration und den Schutz der unternehmenseigenen und privaten Geräte. Nutzer können einfach vorkonfigurierte Richtlinien-, Konfigurations- und Anwendungspakete via Luftschnittstelle (OTA) registrieren und erhalten. Die IT-Abteilung kann inkompatible Geräte erkennen und den E-Mail-Zugriff sperren sowie eine Teil- oder Komplettlöschung bei diesen Geräten und solchen Geräten vornehmen, die verloren oder gestohlen wurden.

Seitenanfang

Mobile App Management

Citrix MDX-Technologien zentralisieren die IT-Verwaltung, -Sicherheit und -Kontrolle für jede mobile App, unabhängig davon, ob diese intern oder von einem Drittanbieter entwickelt wurde. Mit MDX liegen Unternehmens-Apps und -daten in einem Container, getrennt von privaten Apps und Daten, sodass die IT-Abteilung umfassende, richtlinienbasierte Kontrollmechanismen einrichten kann, einschließlich Mobile DLP und der Möglichkeit, Apps und Daten aus der Ferne zu sperren, zu löschen oder zu verschlüsseln.

Fujitsu kann mobile Apps entwickeln, anpassen und testen und Unternehmensfunktionen hinzufügen, wie Datenverschlüsselung oder Passwortauthentifizierung, und dabei helfen, die Kommunikation zwischen diesen zu schützen und zu kontrollieren. Citrix bietet Zugang zu einer Reihe bereits eingebetteter Geschäftsanwendungen über die Citrix Worx App GalleryOpen a new window.

Seitenanfang

Unified App Store

Der Unified App Store bietet einen einzigen Ort, von dem aus Nutzer auf all ihre Apps zugreifen können. Er zeigt Windows-, Web-, SaaS- und mobile Apps und Datenressourcen, die jedem Nutzer gemäß Zugriffsrichtlinien zur Verfügung stehen, z. B. gemäß der Benutzerrolle innerhalb des Unternehmens, dem Gerätetyp und -status sowie den Netzwerkbedingungen. Nutzer können die Apps auswählen, die sie benötigen, einzelne Ressourcen abonnieren, indem sie diese aus der verfügbaren Liste wählen, und diese sofort auf ihren Geräten nutzen. Ihre gewählten Apps "folgen" ihnen von einem Gerät zum nächsten, um maximale Produktivität in jedem Szenarium sicherzustellen.

Seitenanfang

Sicherer E-Mail- und Intranet-Zugang

Managed Mobile bietet Nutzern von jedem Ort aus einen sicheren Zugriff auf Daten, E-Mails, Kalenderfunktionen und Kontakte sowie einen sicheren Browser für den Zugang zu Intranet- und Extranet-Sites. E-Mails, Web-Inhalte und Benutzerdaten sind in einem isolierten Container geschützt, der gewährleistet, dass Unternehmensdaten stets verschlüsselt sind und sich unter der Kontrolle der IT befinden.

Seitenanfang

Enterprise File Share & Sync (EFSS)

EFSS bietet Funktionen für Dokumenten-Sharing, mit denen Nutzer Dokumente gemeinsam mit Anderen und über verschiedene Geräte hinweg auf sichere Weise speichern, synchronisieren und nutzen können. Die Integration des Unternehmensverzeichnisses ermöglicht eine einfache, unternehmensweite Bereitstellung und Verteilung von Benutzerkonten. EFSS kann Links generieren, um diese für einen einmaligen Dokumentenaustausch mit Nutzern, die über kein EFSS-Konto verfügen, in E-Mails zu integrieren. Dokumente von bis zu 100 GB können übertragen und vor Ort, in der Cloud oder in einer Mischung von beidem gespeichert werden.

Seitenanfang

Identitätsmanagement, Single Sign-On und Zugangskontrolle

Die Lösung nutzt die Identitäten der Nutzer aus dem Unternehmensverzeichnis, um einen App- und Datenzugang bereitzustellen oder zu entziehen und granulare Zugangskontrollen auf Grundlage des Geräts und Benutzerszenariums festzulegen. Der Unified App Store ermöglicht Nutzern Single Sign-On für all ihre genehmigten Apps und kann auf einfache Weise Zugang zu Apps beantragen, für die sie derzeit nicht autorisiert sind. Nach Erhalt der Genehmigung wird ihnen ein sofortiger Zugang gewährt.

Seitenanfang

Telecom Expense Management (TEM)

Fujitsu bietet TEM Services über ausgesuchte Partnerunternehmen. Dies beinhaltet normalerweise den Aufbau einer präzisen Echtzeit-Bestandsliste, Prüfung all Ihrer Telekommunikationsrechnungen, Ausgabenkontrolle, Optimierung der Umgebung, um Kosten zu sparen, direkte Verhandlungen mit Anbietern, um einen besseren Preis zu erzielen, und die Bereitstellung globaler Geschäftsberichte.

Seitenanfang

Service-Management & Berichte

Ein engagierter Service-Manager betreut den Managed Mobile Service, der dem Kunden erbracht wird. Es werden regelmäßig Besprechungen abgehalten, um zu erörtern, was für den Geschäftsbetrieb des Kunden wichtig ist, um den Kunden hinsichtlich neuer Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten und um proaktiv Maßnahmen für eine bessere Leistung zu empfehlen und umzusetzen.

Die Standardabrechnungen beinhalten Informationen zu der Anzahl der Geräte, den Servicekomponenten, Benutzerinformationen, der Anzahl der Mitarbeiter, Geräteinformationen und Kostenstellen. Autorisierte Kunden-Nutzer können aus 14 verschiedenen Berichten wählen, die dazu beitragen, dass sie sich besser mit ihrer mobilen Gerätebasis auskennen. Die Berichte können einfach im PDF-, EXCEL- oder WORD-Format exportiert werden und beinhalten beispielsweise eine Zusammenfassung der Gruppen, Nutzer und Rollen, einen Bericht zur Gerätesoftware, zum Hardwarebestand, zu jail-broken oder gerooteten sowie inaktiven Geräten.

Seitenanfang

Cloud-basierte, SaaS- und Vorort-Servicebereitstellung und -erbringung

Managed Mobile ist ein vollständig cloud-basierter Service, der über sichere Fujitsu Rechenzentren erbracht und von Fujitsu Experten betreut wird. Seitens des Kunden sind keine Vorabinvestitionen erforderlich. 

Je nach Erfordernissen können Kunden die Lösung auf Grundlage eines SaaS-Modells selbst verwalten oder die Lösung auch vor Ort implementieren, von ihnen selbst oder von Fujitsu betreut.

Seitenanfang

Help Desks

Fujitsu bietet 24/7 2nd Level Help Desk Support über unser Global Delivery Center in Lodz, Polen.

Managed Mobile

Managed MobileFujitsus Managed Mobile hilft Ihnen, die wachsende Komplexität nicht standardisierter, geografisch verteilter mobiler Infrastrukturen zu meistern und dabei gleichzeitig Ihre Unternehmensdaten zu schützen und Datenschutz zu gewährleisten.

Managed Mobile Lifecycle Management

Mobile device in useFujitsu gibt Ihnen vollkommene Kontrolle über Ihre umfangreiche, geografisch verteilte mobile Infrastruktur; es standardisiert und vereinfacht die Verwaltung aller wichtigen Geräteplattformen. Erleben Sie, wie Managed Mobile den gesamten Lifecycle Ihrer mobilen Infrastruktur unterstützt.

Managed Mobile - Einsatzszenarien

Mobile device in healthcare industryUm von der mobilen Revolution zu profitieren, hilft Fujitsus Managed Mobile Unternehmen, sich Aspekten wie Kollaboration, Unternehmensanwendungen, Automatisierung, Consumerization und Konnektivität zu widmen. Erfahren Sie, wie Managed Mobile die Herausforderungen der Mobilisierung in verschiedenen Branchen bewältigen kann.

Managed Mobile - Erfolgsgeschichten

Man and woman using mobile deviceFujitsu konzentriert sich auf die bestmögliche Kundenerfahrung mit einer langfristigen Perspektive und bietet Kunden die Flexibilität, die bestmögliche mobile Lösung zu realisieren, die ihren unterschiedlichen Benutzeranforderungen mittels agiler Standardisierung gerecht wird. Erfahren Sie mehr darüber, wie Kunden von Managed Mobile profitiert haben.