Es wird Zeit, sich den wahren strategischen Nutzen der robotergesteuerten Prozessautomatisierung (RPA) zu eigen zu machen

Unternehmen nutzen Automatisierung, um Kosten zu senken, die Effizienz zu steigern, die Markteinführung zu beschleunigen und Richtlinienkonformität (Compliance) zu erreichen. Durch Automatisierung sich wiederholender, regelbasierter Aufgaben können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse optimieren, z. B. – Ausführung von Betriebsabläufen, Überwachung von Eingaben und Arbeitswarteschlangen, Aktualisierung von Systemdatensätzen, Erstellung von Störungsprotokollen und Ermöglichung der fortwährenden Verbesserung von Geschäftsabläufen.

Weniger offensichtlich sind möglicherweise die positiven Auswirkungen auf die Mitarbeiterzufriedenheit. Da sie von der Last banaler, sich wiederholender Prozesse befreit sind, haben Ihre Mitarbeiter mehr Zeit für die Interaktion, Innovation und Erbringung eines Mehrwertes für Ihre Kunden.

Fujitsu und Automatisierung

Fujitsu unterstützt Sie bei der Umsetzung einer kundenorientierten, von Technologie unabhängigen Herangehensweise, indem wir mit Ihren Mitarbeitern an der adäquaten Einführung, Verwaltung und Skalierung der Automatisierung in Ihrem gesamten Unternehmen arbeiten.

Von der Planung Ihrer Automatisierungsstrategie und deren Ausrichtung auf Ihre größere Digitalisierungsvision, über die Anbindung durchgängiger Prozesse von Ende zu Ende, bis hin zu künstlicher Intelligenz und kognitiven Fähigkeiten arbeiten wir mit Ihnen zusammen, um ein schnelles Deployment, einen robusten Betrieb und Governance zu erreichen.

Da die Technologie der robotergesteuerten Prozessautomatisierung (RPA) den Kinderschuhen entwachsen ist und ihre Akzeptanz weiter zunimmt, hat sie einen Wendepunkt erreicht. In Pilotprojekten und ersten Implementierungen konnten signifikante Vorteile erzielt werden, die schnell auf ganze Unternehmen ausgeweitet werden können. Dennoch tun sich Führungskräfte aus der Wirtschaft und dem IT-Bereich schwer mit der Ausweitung, denn nur 1 zusätzliches Prozent der Unternehmen skalierte im vergangenen Jahr auf über 50 Roboter. Sicherheitsbedenken der IT, Herausforderungen hinsichtlich des Supports für Roboterfarmen mit tausenden Robotern und ein Kampf um Talente lähmen die traditionellen RPA-Kompetenzzentren.

Das Industrialised RPA Operating Model

Das traditionelle Modell der RPA-Kompetenzzentren eignet sich nicht dafür, Skalierungsprobleme wie eine schnelle Implementierung, einen soliden Support und die Einstellung eines Heeres neuer Automatisierungsspezialisten zu bewältigen. Fujitsu hat das Kompetenzzentrum (Center of Excellence - CoE) neu überdacht, um ein Industrialised Automation Operating Model zu bieten, das diese neuen Herausforderungen an die Skalierung bewältigt, weil es aus einer agilen Automatisierungsfabrik (Agile Automation Factory) mit modularen, sich selbst organisierenden Liefereinheiten besteht, die sich einfach skalieren lassen. Unser Robotics Operations Centre arbeitet auf 24/7-Basis und nutzt operative Analytik, um fortwährende strukturelle Verbesserungen zu erzielen. Und unsere Automation Academy plant, den Kampf um Talente zu meistern und die erforderlichen Ressourcen-Pools bereitzustellen, um eine Automatisierungsreife zu erreichen.

Merkmale und VorteileMerkmale und Vorteile

Warum sollten Sie sich für Fujitsus Industrialized Automation Operating Model entscheiden?

Weil wir alle erforderlichen Services erbringen, um Ihr RPA-Programm zu realisieren und skalieren, profitieren Sie von einem schnellen Deployment, einem stabilen Betrieb und einer kostengünstigen Betreuung und Instandhaltung – so ist sichergestellt, dass sämtliche geschäftlichen Vorteile überwacht und verwirklicht werden.

  • Unterbrechungsfreie Lösung
  • Kein Austausch von Systemen erforderlich
  • Keine Implementierung von Agents, keine Software, Entwicklung oder Systemintegration
  • Cloud-basierte Lösung
UiPath Global Diamond Partner; blueprism Global Alliance; KOFAX Global Sales Alliance; Automation Anywhere; Kryon.

Vollständigkeit der Vision

  • Einzigartiges Industrialised RPA Operating Model - Darauf ausgerichtet, Skalierungshindernisse zu überwinden
  • Automation Academy - Zur Mobilisierung der Ressourcen von Fujitsu und Kunden
  • Agile Automation Factory - Maximierung der RPA-Liefereffizienz
  • Robotics Operations Centre
    • 24/7-Support
    • Kontinuierliche, strukturelle Verbesserung durch operative Analytik
    • Entwicklungs-Sandbox für kognitive Automatisierung und KI-gestützte Robotik

Fähigkeit zur Umsetzung

  • Vom Pilotprojekt zur Mobilisierung in nur 4 Wochen
  • Null bis 300 Ressourcen in 12 Wochen oder weniger
  • 3.000 RPA-Experten
  • Investitionen von 50 Millionen Euro in ergänzenden Technologien wie NLP, Chatbots, maschinelles Sehen (Computer Vision) und maschinelles Lernen
  • Komplette EMEA-weite und weltweite Abdeckung
  • Support in 41 Sprachen
Top of Page