Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Case Studies>
  4. Oskar Böttcher - PAN Manager für FUJITSU Server PRIMERGY

Oskar Böttcher - PAN Manager für FUJITSU Server PRIMERGY


Branche: Projekt:
Großhandel
PAN Manager für FUJITSU Server PRIMERGY, PRIMERGY

Logo OBETA

"Der PAN Manager für FUJITSU Server PRIMERGY bietet eine optimale Infrastruktur für unsere Geschäftsprozesse. Über die intuitive Bedienoberfläche können wir passende Ressourcen für unsere Applikationen konfigurieren. Die Architektur bietet eine hohe Stabilität und Ausfallsicherheit."


Christian Becker, Leiter IT Hardware + Service,
Oskar Böttcher GmbH & Co. KG (OBETA)

www.obeta.deOpen a new window

Die Herausforderung

2008 sollte bei OBETA ein neues ERP-System auf Basis von IBM AS/400-Servern eingeführt werden. Diese Maschinen waren mit einer extrem hohen Verfügbarkeit ausgestattet – das gleiche war nun von den Citrix XenApp Servern gefordert. „Es nützt mir nichts, wenn unser ERP-System eine Verfügbarkeit von gefühlten 99,9 Prozent bietet und die Citrix XenApp Server vielleicht nur bei 80 Prozent liegen“, erklärt Christian Becker, Leiter IT Hardware + Service bei OBETA. „Denn dann läuft zwar die betriebliche Standardsoftware, aber die Mitarbeiter können nicht auf diese zugreifen.“ Die Herausforderung bestand darin, eine stabile Infrastruktur aufzubauen, die kostengünstig ist und sich möglichst einfach administrieren sowie warten lässt.

Produkte und Services

  • FUJITSU Server PRIMERGY BX900 S2
  • FUJITSU Server PRIMERGY RX300
  • PAN Manager für FUJITSU Server PRIMERGY
  • Cisco Nexus Switche
  • FUJITSU Storage ETERNUS DX200

Download

Case Study Oskar Böttcher (272 KB)