Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Case Studies>
  4. DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG

DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG


Branche: Projekt:
Bürobedarf 
ETERNUS; PRIMERGY

Logo DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG

"Mit der Kombination aus einem leistungsstarken Speichersystem wie der ETERNUS DX410 S2 und hoch performanten PRIMERGY Servern konnten wir unsere SAP-Anwendungen deutlich beschleunigen und die Backup-Zeiten halbieren"


Jürgen Schulte, Bereichsleiter IT & Organisation,
DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG

www.durable.deOpen a new window

Die Herausforderung

Mit Niederlassungen und Produktionsstätten in verschiedenen Ländern und einem weltweiten Händlernetz muss die IT von DURABLE einiges leisten. Das Kernstück bildet ein SAP-Data-Warehouse-System, das aber zuletzt an seine Performance-Grenzen gestoßen ist. „Die Antwortzeiten lagen teilweise bei mehreren Minuten“, verdeutlicht Jürgen Schulte, Bereichsleiter IT & Organisation bei DURABLE. „Daher haben wir ein schnelles Speichersystem gesucht. Gleichzeitig wollten wir unsere Hochverfügbarkeit steigern und unsere Backup-Prozesse optimieren.“

Produkte und Services

  • 4x FUJITSU Server PRIMERGY RX300 S7, 1x FUJITSU Server PRIMERGY RX200 S7
  • 1x FUJITSU Storage ETERNUS DX410 S2, 1x FUJITSU Storage ETERNUS DX90 S2
  • Speichersubsystem: 1x FUJITSU Storage ETERNUS JX40
  • Switche: Brocade 6505 12-Port-Switche
  • Tape-Library: 1x FUJITSU Storage ETERNUS LT20 LTO5-Library
  • Storage-Management-Lösung: FUJITSU Storage ETERNUS SF
  • Backup-Lösung: Veeam Backup (VMware)
  • Konzeption und Umsetzung: PROFI Engineering Systems AG, Bochum