Skip to main content

Pascal-XT (BS2000/OSD)

BS2000 Variante der Pascal-XT Compiler-Familie, die Sourcen auf allen unterstützten Rechnern übersetzten kann.

Aktuelle Version: V2.2

Pascal-XT ist die BS2000 Variante der Pascal-XT Compiler-Familie. Durch das gemeinsame Frontend aller Compiler dieser Familie wird sichergestellt, dass die Sourcen von Pascal-XT- Programmen auf allen unterstützten Rechnern übersetzt werden können.

Die wesentlichen Merkmale von Pascal sind:

  • einfache und systematische blockorientierte Struktur 
  • klare Kontrollstrukturen 
  • umfangreiches Datenkonzept mit selbstdefinierten, strukturierten und dynamischen Datentypen 
  • leichte Erlernbarkeit 
  • Unterstützung des Software- Engineering sowie 
  • hohe Ablaufeffizienz.

Pascal-XT unterstützt zusätzlich die rationelle Entwicklung von großen langlebigen Softwareprodukten durch geeignete Sprachmittel und ein leistungsfähiges Programmiersystem mit integrierter Testhilfe. Das Pascal-XT Programmiersystem stellt dem Benutzer eine komfortable Umgebung zur Verfügung, um interaktiv Programme erstellen, übersetzen und testen zu können, ohne das Programmiersystem verlassen zu müssen.
Pascal-XT erfüllt den Level 1 der Pascal-Normen ISO 7185: 1983 und DIN 66256-1983.