Top 10 der Cyber-Sicherheitsprognosen für 2019

Wir haben immer vorhergesagt, dass 2018 in Bezug auf Cyber-Sicherheit ein interessantes Jahr werden dürfte – nicht zuletzt wegen der DSGVO – und im Laufe des Jahres haben wir einige hochkarätige Angriffe und Datenverstöße erlebt, wobei ihre kompletten Auswirkungen noch abzuwarten bleiben.

Auch wenn sich nicht leugnen lässt, dass das Bewusstsein der Unternehmen wächst, eines ist klar – diejenigen, die hinter den Verstößen und Angriffen stehen, werden neue, kreative Mittel und Wege finden, Unternehmen in die Knie zu zwingen. Durch den Aufstieg der Cloud, des Internet der Dinge (IoT) und der Tatsache, dass die Menge der gespeicherten und analysierten Daten weiter explodiert, wird dies noch zunehmen und Unternehmen zwingen, sich mehr auf den Schutz ihres Geschäftsbetriebs, ihrer Mitarbeiter und Kunden zu konzentrieren.

Threat Hunting

Secure Multi-Cloud

Data Privacy

Download the report

Thank you.

How will 2019 be different? We asked our most experienced cyber security experts and threat intelligence analysts to highlight their top emerging predictions to watch for in 2019, including:

  • The rise of a secure multi-cloud model
  • How technology alone cannot stop a breach - it requires a cultural shift
  • How data governance can no longer be tick box exercise
  • The future of identity access management
  • The growth of threat hunting

One thing we can predict for 2019 is that as threats continue to grow, we’ll be working hard to help our customers across the world to prepare their people, processes and technology to deal with these threats, through our approach of intelligence-led security.

Top of Page