The Forgotten Shop Floor - der Aufstieg der digitalen „Einkaufsstraße“

Seit über 30 Jahren versorgt Fujitsu Handelsunternehmen mit Retail-Technologie. Wir sind weltweit führender Experte auf dem Gebiet der digitalen Transformation und verfügen über umfassende Erfahrungen in der Bereitstellung von Lösungen, mit denen sich Abläufe rationalisieren und das Kundenerlebnis verbessern lassen.

Um uns Klarheit darüber zu verschaffen, in welchem Ausmaß britische Retailer die digitale Transformation und leistungsfähige neue digitale Technologien annehmen, haben wir eine Umfrage zum Thema „The Forgotten Shop Floor - der Aufstieg der digitalen Einkaufsstraße“ in Auftrag gegeben. 1.000 Kunden und 1.000 Mitarbeiter britischer Retailer mit einem Jahresumsatz von über 28 Millionen Euro wurden zu einem breiten Spektrum von Aspekten befragt, von In-Store-Technologie bis hin zu Kundenerwartungen.

Sehen Sie sich unser Video an, um mehr über die Ergebnisse des Berichts „The Forgotten Shop Floor“ zu erfahren


Sehen Sie sich die Diskussionsrunde an, die im Rahmen des Fujitsu Forums 2017 über die Ergebnisse des Berichts „The Forgotten Shop Floor“ spricht


Zusammenfassung des Berichts

Da 97 % der befragten Retailer angaben, dass sie Auswirkungen der digitalen Disruption spüren, hat die Retail-Technologie zweifellos eine große Bedeutung für niedergelassene Geschäfte.

Die Digitalisierung hat die Kundenerwartungen in Bezug auf das Einkaufserlebnis nachhaltig verändert, daher muss In-Store-Technologie überzeugend, nützlich und zuverlässig sein. Kunden wünschen heute physische Einkaufskanäle, welche die digitalen widerspiegeln, und werden sich solchen Händlern zuwenden, die ein angenehmes, personalisiertes, stressfreies und nahtloses Kauferlebnis über alle Kanäle bieten.

Von Kostensenkungen, über eine Verbesserung der Effizienz, bis hin zur Steigerung der Produktivität und einem überzeugenderen Kundenerlebnis liefert die Einführung von Retail-Technologie eine ganze Reihe von Vorteilen.

Shopfloor_download

Ergebnisse des Berichts - Erfahrungen von Mitarbeitern aus dem Einzelhandel

66 percent

geben an, bei der Bedienung von Kunden mehrmals pro Tag In-Store-Technologie zu nutzen.

50 percent

geben an, In-Store-Technologie spare Zeit.

50 percent

geben an, In-Store-Technologie ermögliche eine schnelle Lösung von Kundenproblemen.

50 percent

geben an, die vorhandene Technologie sei langsam.

75 percent

geben an, sie könnten Informationen schneller über ihr privates Gerät abrufen als über In-Store-Technologie.

Ergebnisse des Berichts - Kundenerfahrungen

50 percent

geben an, die Qualität der In-Store-Technologie wirke sich unmittelbar auf ihre Kundentreue aus.

58 percent

geben an, sich für den Kauf eines Artikels auf Grundlage des vom Händler ermöglichten Technologieerlebnisses zu entscheiden.

75 percent

geben an, dass sie Amazon vertrauen würden, ein besseres In-Store-Technologieerlebnis zu bieten als niedergelassene Einzelhändler.

30 percent

geben an, In-Store-Technologie sei oft schlecht.

31 percent

haben Bedenken hinsichtlich einer schlechten Mitarbeiterschulung in der Nutzung der In-Store-Technologie.

Forgotten Shop Floor infographic

„The Forgotten Shop Floor“-Webinar abspielen

Shopfloor_webinar

Die erfolgreiche Bereitstellung von In-Store-Technologie kann niedergelassenen Retailern eine Reihe von Vorteilen bringen, die von der Steigerung der Effizienz, über die Optimierung der Produktivität, bis hin zur Ermöglichung eines überzeugenderen Benutzererlebnisses reichen. Unser jüngster Umfragebericht - The Forgotten Shop Floor - der Aufstieg der digitalen „Einkaufsstraße“ - hat eine weitreichende Berichterstattung in den Medien erreicht. Wir haben 1.000 Kunden und 1.000 Mitarbeiter größerer britischer Handelsunternehmen nach ihren Erfahrungen mit In-Store-Technologie gefragt.

Dadurch haben wir sehr viel über die Faktoren erfahren, die Kunden an niedergelassenen Geschäften begeistern und enttäuschen. In dieser Veranstaltung werden wir die Ergebnisse unseres Berichts vorstellen und einen Einblick geben, wo In-Store-Technologie Kundenbedürfnisse nicht erfüllt, welche Vorteile der Einsatz der richtigen In-Store-Technologie hat, und Prognosen für die Zukunft niedergelassener Geschäfte machen.