Always Optimal. Und was kommt danach?

Um die Herausforderungen der Gegenwart und der Zukunft zu meistern, müssen Finanzdienstleister so optimal wie möglich agieren, um sich von den Mitbewerbern abzuheben und erfolgreich zu sein.

Das bedeutet, wesentlich besser darin zu sein, die Zukunft vorherzusagen, sich auf diese vorzubereiten und von ihr profitieren zu können, bei gleichzeitiger Minderung der Risiken. Um dies erreichen zu können, müssen Sie Always Optimal handeln. Das ist jedoch schwierig, weil die Anzahl der bei der Optimierung zu berücksichtigenden Möglichkeiten für jede Herausforderung enorm groß ist. Selbst die schnellsten heutigen Computer bieten nicht genug Rechenleistung, um den Mitbewerbern gegenüber einen optimalen Vorsprung zu erlangen. Das liegt daran, dass es bei vielen Optimierungsberechnungen mehr Möglichkeiten geben kann, als es Atome im Universum gibt!

Und selbst wenn Sie eine gute Antwort erhalten, kann die Chance, von dieser zu profitieren, dann bereits vorüber sein.

Wie wäre es, jederzeit optimal aufgestellt zu sein?

Ihre Vorteile:

Produktivitätsgewinne

Mit transformierten Systemen und Prozessen, die durch Optimierung von Abläufen, Systemen und Anlagen eine noch höhere Produktivität bringen

Größere Effizienz

Optimieren Sie Ihre Prozesse so oft wie nötig, sodass Sie fortwährend mit maximaler Effizienz arbeiten

Transformation

Indem Sie eine neue Dimension der Unternehmenstransformation auf Ihrem Weg zur digitalen Transformation (DX) erreichen

Flexibilität

Durch die Fähigkeit „Always Optimal“ zu werden, mit einer Reihe dynamischerer Prozesse, Operationen oder Umgebungen

Vertrauen

Dass Ihr Unternehmen „Always Optimal“ läuft und dass es keinerlei Kompromisse im Hinblick auf Kosten/Ergebnisse gibt, mit dem Komfort von präziser eingegrenzten Modellen, die effizient funktionieren

Nachhaltigkeit

Durch einen „Always Optimal“ Betrieb ist unser Unternehmen kreativer und nachhaltiger

In einem schnelllebigen Umfeld wie dem Finanzsektor muss Ihr Unternehmen immer optimal vorbereitet, informiert und handlungsfähig sein.

Erfahren Sie, wie Fujitsu Quantum-Inspired Optimization Services Finanzdienstleistern ermöglichen, die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Mehr erfahren

QIOS macht den Unterschied für Finanzdienstleister. Vier Beispiele:

QIOS von Fujitsu liefern Ihnen die Rechenleistung, die Sie benötigen, um komplexe Modelle, Prozesse und Dienstleistungen für eine Vielzahl von Anwendungsfällen zu optimieren. Die Beispiele sind vielfältig:

Versicherungen erfahren mehr über aktuelle und potenzielle Kunden. Sie können ihre Produkte und Dienstleistungen unter Berücksichtigung von Preis und Risiko optimieren, stärken so ihre Position im Versicherungsmarkt und gewinnen neue Kunden.

Spezialversicherungen können tiefgreifende Analysen der Risikoprioritäten vornehmen und ausgewogenere Produkte zu einem wettbewerbsfähigen Preis bieten. Eine Win-Win-Situation und der Beginn einer langfristigen Kundenbeziehung.

Portfoliomanager können selbst die komplexesten Modelle immer berechnen. So ergänzen sie ihre Entscheidungsfindung um eine neue Echtzeit-Dimension und maximieren ihre Erträge, während zeitgleich die Risiken sinken.

Finanzinstitute müssen den Stresstest-Anforderungen der Aufsichtsbehörden gerecht werden. Reverse Stress Testings (RST) können nun schneller und häufiger durchgeführt werden. Das steigert die Agilität der Organisation.

Mit Reverse Stress Testing stets optimal sein

Es ist allgemein bekannt, dass umso häufiger und effektiver Sie Reverse-Stresstests durchführen, desto besser können Sie proaktiv Risiken minimieren, indem Sie die verborgenen Schwachstellen für Ihr Geschäftsmodell aufdecken. Erfahren Sie, wie Fujitsu Quantum-Inspired Optimization Services Sie in die Lage versetzen, bessere strategische Geschäftsentscheidungen zu treffen und für die Zukunft zu planen.

Optimierung in Lichtgeschwindigkeit

Always Optimal hängt von der Fähigkeit ab, eine blitzschnelle kombinatorische Optimierung auf bestimmte Geschäftsbereiche konzentrieren zu können. Es ist ein Ansatz, der seine eigene ungemein leistungsfähige Logik hat. Der Weg zu Always Optimal ist in unserer Infografik zusammengefasst.

Infografik ansehen

Über „stets optimal“ sprechen

Wir produzieren derzeit eine Reihe von informellen Podcasts, die das Potential von Fujitsus Quantum-Inspired Optimization Services aus Sicht von Finanzdienstleistungen untersuchen. Sie dauern jeweils nur 10 Minuten und werden Sie anregen, darüber nachzudenken, wie Sie die Leistung einer blitzschnellen kombinatorischen Optimierung auf bestimmte Geschäftsbereiche konzentrieren können.

Hören Sie sich nun unsere ersten beiden Podcasts zu Quantum-Inspired Optimization Services für den Finanzdienstleistungssektor an:

Folge 1: Intro - Stets optimal (Always Optimal)

Folge 2: ReversedStress Testing - Seien Sie nicht immer gestresst, seien Sie stets optimal

Weitere Unterlagen zu Quantencomputing und quanteninspiriertem Computing für Finanzdienstleistungen für den Einstieg

  • Argumente für Quantencomputing und quanteninspiriertes Computing im Bereich der Finanzdienstleistungen
    CTOs der Finanzdienstleistungsbranche haben großes Interesse an den neuen Arten von Quantencomputing und quanteninspiriertem Computing.
    Whitepaper herunterladen »
  • Ist die perfekte Portfolio-Optimierung nun zum Greifen nah?
    Quanteninspirierte Technologie ist in der Lage, die Portfolio-Optimierung für Finanzdienstleister zu transformieren.
    Den Blog lesen »
  • Vorteile im Doppelpack: Mehr Effizienz und zufriedenere Kunden
    Lesen Sie hier unseren Artikel im Handelsblatt Beileger Versicherung im Wandel.
    Mehr erfahren »

Unsere Mission ist es sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen „stets optimal“ ist,
weil dies äußerst wichtig in der sich schnell verändernden Finanzbranche ist.

Setzen Sie sich jetzt mit uns in Verbindung, um zu erfahren, wie Sie mit unserer Hilfe den Status „Always Optimal“ erreichen »

Top of Page