IoT-Infrastruktur

Das Internet der Dinge – Technologie der Zukunft

Weltweit wächst das Internet der Dinge (Internet of Things - IoT) und Analysten prophezeien, dass bis 2020 zwischen 20 und 50 Mrd. Geräte weltweit vernetzt sein werden. IoT ist eine treibende Kraft für ein hypervernetztes Unternehmen und ein Wegbereiter der digitalen Transformation und Geschäftsinnovation.

IoT-Technologie entwickelt sich und wird zu einer zunehmend verbreiteten Technologie. Unternehmen müssen daher sicherstellen, über die richtigen unternehmensinternen Kompetenzen zu verfügen, um diese Technologie nutzen und betreuen zu können. Ein Mangel an den richtigen Kompetenzen und Qualifikationen zwingt viele Unternehmen, ihre Digitalisierungsprojekte auf Eis zu legen.

Fujitsu bietet Managed Services, die den Betrieb von IoT-Systemen unterstützen. Wir liefern IoT-Lösungen für Unternehmen jeder Branche - darunter die Fertigungs- und Wartungsbranche, der Einzelhandel und der Logistiksektor sowie die Mobilitätsindustrie - die dabei helfen können, Probleme im IoT-Betrieb zu beheben und die gewünschten Geschäftsergebnisse zu erzielen.

Eine IoT-Lösung besteht üblicherweise aus verschiedenen Ebenen der Hardware-/Softwareintegration:

  • Physische Geräte und Controller
  • Konnektivität
  • Edge Computing
  • Datenakkumulation und -abstraktion
  • Anwendung
  • Zusammenarbeit und Prozesse

Fujitsu IoT-Lösungen – Modular, flexibel und offen

Wir verfügen über überzeugende Lösungen, starke Partnerschaften und riesige Lieferkapazitäten, um uns allen Ebenen einer IoT-Lösung zu widmen. Wir sind davon überzeugt, dass Lösungen immer auf ein Geschäftsszenario ausgerichtet sein sollten, daher haben wir ein Angebot entwickelt, das modular, flexibel und offen ist. Sie wählen einfach die Services, die zur Erreichung Ihrer gewünschten Ergebnisse erforderlich sind.

Mit unserem IoT-Infrastrukturangebot bieten wir eine Reihe von verwalteten Komponenten zur Vereinfachung der Bereitstellung von IoT-Lösungen. Es enthält die zentralen Komponenten, die zur Überbrückung der Kluft zwischen der Operational Technology (OT) und Informationstechnologie (IT) erforderlich sind.

Mit unserem IoT-Infrastrukturangebot bieten wir eine Reihe von betreuten, sogenannten Managed Services zur Unterstützung von IoT-Lösungen, die sich am Rande (engl. Edge) des Netzwerks befinden (wie Sensoren/Aktuatoren), über Gateway-Geräte und verwaltete M2M-Verbindungen bis zu einer „Cloud K5 IoT“-Plattform. Dort können Daten den digitalen Geschäftsanwendungen präsentiert werden, die Innovationen und Nutzen aus IoT ziehen.

IoT-Geräte – Sensoren und Aktuatoren

Sensoren liefern Informationen über die IoT-Geräte, die sie überwachen. Informationen in diesem Zusammenhang können von der Geräteidentität bis hin zu Messungen reichen, die den physische Zustand des Geräts betreffen. Sensoren können in jedes zu überwachende Gerät integriert oder an diesem angebracht werden. Alternativ können sie auch in der Umgebung platziert werden, um das Gerät indirekt zu überwachen.

Aktuatoren können den physische Zustand eines Geräts verändern und einfache Geräte bewegen (übersetzen, drehen etc.) oder Funktionen komplexerer Geräte aktivieren/deaktivieren.

Fujitsu hat seine eigenen spezifischen Sensoren entwickelt. Darüber hinaus arbeiten wir auch mit verschiedenen Partnern zusammen, um sicherzustellen, dass für eine bestimmte Anwendung der korrekte Sensor verwendet werden kann.

IoT-Konnektivität und Edge Gateways

Ein IoT-Gateway sammelt Sensordaten, übersetzt diese zwischen verschiedenen Sensorprotokollen und verarbeitet Sensordaten, bevor es diese weiterleitet. IoT-Gateways führen verschiedene wichtige Funktionen aus, wie Gerätekonnektivität, Protokollübersetzung, Datenfilterung und -verarbeitung sowie Datensicherheit und -verwaltung.

IoT-Gateways können auch als Plattformen für den Anwendungscode fungieren, der Daten verarbeitet und zu einem intelligenten Bestandteil des gerätefähigen Systems wird. IoT-Gateways sitzen am Übergang zu Edge-Systemen – Sensoren/Geräte/Controller und die Cloud. Bei Fujitsu verfügen wir über eine Reihe von Gateways, die für diesen Zweck genutzt werden können, und wir arbeiten gemeinsam mit Partnern an anwendungsspezifischen Lösungen.

Wir können verschiedene verwaltete Konnektivitätsoptionen für IoT-Lösungen anbieten - die von herkömmlichen Festnetz- und M2M-Mobilfunkdiensten bis hin zu modernen „Low-power Wide Area Network (LP-WAN)“-Services reichen.

Fujitsu IOT-Plattform - bietet genau den Support, den Sie benötigen

Mir unserer Fujitsu cloud-basierten IoT-Plattform vereinfachen und beschleunigen wir jede Stufe Ihrer IoT-Bereitstellung, vom Design bis hin zur Verwaltung – und überlassen Ihnen eine robuste, modulare und hochleistungsfähige Lösung. Mit unserer Plattform haben Sie alles, was Sie benötigen, um:

  • Ihr Sensoren- und Gerätenetzwerk zu verwalten
  • die generierten Daten zu versenden, empfangen, erfassen, speichern und analysieren
  • diese Daten in Echtzeit in umsetzbare Erkenntnisse zu verwandeln
Top of Page