Fujitsu Connected Manufacturing – werden Sie Teil einer intelligent vernetzten, globalen Gemeinschaft

Kein Hersteller ist allein

Durch intelligente, vernetzte Gemeinschaften sorgen Sie für nachhaltige Dienstleistungen und Erfahrungen, von denen die Gesellschaft profitiert.

Bis 2020 verfolgten die meisten Hersteller eine radikale Transformation als langfristiges Ziel. Das hat sich geändert.

Die Disruption durch COVID-19 schuf die einzigartige Gelegenheit für einen „Fabrik-Neustart“. Hierbei wird ein nachhaltiges Ökosystem aus neuen Produkten, Dienstleistungen und Erfahrungen aufgebaut.

Dabei machen digitale Fertigungstechnologien Ihre Mitarbeiter zu Innovatoren. So wird Ihr Unternehmen Teil einer smarten, vernetzten und globalen Gemeinschaft – die Gesellschaft 5.0.

Die Gesellschaft 5.0 zeigt, wohin die Zukunft der Fertigung geht. Darin laufen menschliche Innovation und technische Präzision zusammen, was den Weg für eine umfassende, systematische Transformation ebnet.

From the shop floor to international consortia, achieving the maximum business benefit from Industry 4.0 requires openness at all levels.
Now, more so than ever before, manufacturers need partnerships across extended ecosystems to help them operate, innovate and withstand the effects of unexpected disruption.

Fujitsu Smart Manufacturing ‒ ein strategischer Partner für Co-Creation

Fertigungsbetriebe denken immer in größeren Maßstäben. Nun muss hierbei auch die Gesellschaft berücksichtigt werden.

Selbst mit hochqualifizierten Innovatoren in Ihrem Unternehmen fällt es schwer, angemessen auf Marktkräfte zu reagieren. Um von einer starken Gemeinschaft zu profitieren, benötigen Sie strategische Partnerschaften.

Die Transformation zur intelligenten Fabrik ist der erste Schritt zur kollaborativen Produktion. Ihre Gestalter benötigen vernetzte Fertigungstechnologien für die Zusammenarbeit mit Partnern und die Entwicklung neuer, servicebasierter Lösungen.

In der Industrie 4.0 sind führende Hersteller in der Lage, ein starkes Partner-Ökosystem aufzubauen und gemeinsam die Landschaft zu optimieren.

Dieser innovative, kollaborative Ansatz verändert Ihr Unternehmen tiefgreifend und bietet Ihnen neue Chancen für die Bereitstellung von Services und Kundenerfahrungen.

Transformation zur intelligenten Fabrik – so profitiert die Gesellschaft 5.0


Ein co-creation-basiertes Ökosystem stärkt nicht nur Ihre Innovatoren, es verändert auch die Fertigungsbranche insgesamt und ermöglicht intelligente, nachhaltige und nutzenstiftende Ansätze.

Die Gesellschaft 5.0 ist unsere Vision einer smarten, vernetzten und globalen Gesellschaft, in der sich die Kräfte von Menschen, Technologien und Partnerschaften bündeln. Dies leistet einen wertvollen Beitrag zum gesellschaftlichen, umweltpolitischen und kulturellen Wandel.

In dieser Gesellschaft agieren die Fertigungsbetriebe an vorderster Front der Transformation. Sie stoßen wichtige Initiativen wie die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen an.

Ihre globale Reputation wird von der Gesellschaft 5.0 profitieren und Ihnen neue Geschäftschancen eröffnen. Sie werden dadurch verantwortungsbewusste, soziale, empathische Innovatoren für sich gewinnen. Diese teilen die Werte Ihrer Kunden und verfügen über das Potenzial und die Ressourcen, die Welt zu verändern.

By 2022, cross-industry collaboration may generate a 10% increase in revenue
Reimagining customer experience

Mit innovativer Fertigungstechnologie die Kundenerfahrung neu definieren

Heute ist es wichtiger denn je, das richtige „Customer Experience“-Ökosystem zu entwickeln. Wir von Fujitsu verstehen dies hervorragend, weil unser Erfolg auf strategischen Partnerschaften aufbaut.

Wir blicken auf eine lange Erfolgsgeschichte und wertvolle Erfahrungen zurück. Dabei bringen wir Menschen und Unternehmen für erfolgreiche Kooperationen zusammen. Nur so erreichen Sie auf allen Ebenen Ihres Unternehmens und Geschäftsbetriebs eine einzige verlässliche Quelle (Single Point of Truth - SPOT).

Dank unserer Partnerschaften mit führenden Technologieanbietern, wie SAP, Microsoft und ServiceNow, sowie unserer IP-Lösungen können wir personalisierte Programme für die Transformation zur intelligenten Fabrik aufbauen.

Auf Ihrem Weg dorthin setzen wir neue Initiativen um, die Ihr Unternehmen kontinuierlich und nachhaltig stärken sowie Veränderung und Innovation ins Zentrum Ihres Fertigungs-Ökosystems rücken.

Vernetzen, befähigen, stärken ‒ ein Querschnitt durch Fujitsus Ökosystem aus Fertigungspartnerschaften

Partners

Fujitsu manufacturing transformation services - trust a manufacturer to transform a manufacturer

Fujitsu is your ideal partner and manufacturing solutions provider, as we’re manufacturers too. ‘Making’ is our passion, forming our identity, our nature and our heritage.

As world-leaders in digital transformation, we believe that it’s a journey best made one step at a time. Now is the time to take your first step.

Unlike many of our competitors, we build direct relationships with your makers. We believe that by observing them, questioning them and listening to their answers we can help you to learn what solutions you need to inspire innovation and solve your ‘makers’ challenges.

Work with us to co-create a roadmap to smarter manufacturing. We can help you on the path to digital and show you how to use transformation technologies as part of your 21st century makers’ toolbox. Fill out our contact form and we’ll get in touch.

Thank you.

Der schnelle Aufstieg und die herausragende Bedeutung digitaler Ökosysteme

Vergessen Sie Althergebrachtes: Branchengrenzen sind nicht stabil, die vertikale Integration schafft nicht zwangsläufig effizienten Handel und der Besitz von Wirtschaftsgütern sorgt nicht immer für nachhaltige Eintrittsbarrieren.

Diese Hypothesen sind längst überholt; vielmehr kann Industrie 4.0:

  • Die Operational Excellence von Fertigungsbetrieben steigern
  • Lieferketten durchgängig vernetzen
  • Fabriken mit maximaler Intelligenz ausstatten.

Erfahren Sie mehr: