Von innen heraus: Dank Co-creation konnten wir gemeinsam mit Fujitsu den Grundpfeiler der Demokratisierung legen.

Ralf Pauer, Head of Competence Center for Intelligent Automation, Global Business Services, BSH
Referenz als PDF herunterladen

Ein Digital Sherpa für die Automatisierungsreise

Unternehmensweite Skalierung von RPA bei höchstmöglicher Einbindung der Mitarbeitenden.

Der Kunde

Gegründet 1967 hat sich die BSH Hausgeräte GmbH vom deutschen Exporteur zu einem der führenden Hausgerätehersteller sowie Anbieter von digitalen Funktionen, Services und Inhalten der Welt entwickelt. An 40 Fertigungsstandorten weltweit produziert BSH das gesamte Spektrum moderner Hausgeräte. Ziel ist es dabei, die Lebensqualität der Menschen zu verbessern – mit herausragenden Marken, hochwertigen Produkten und innovativen Lösungen.

Die Herausforderung

Unternehmensweite Skalierung von RPA bei höchstmöglicher Einbindung der Mitarbeitenden.

Die Lösung

  • Maßgeschneiderter RPA-Demokratisierungsworkshop
  • Intensives Coaching durch Fujitsu-Experten

Ein Digital Sherpa für die Automatisierungsreise

„Demokratie heißt Entscheidung durch die Betroffenen“ – was Carl Friedrich von Weizsäcker so treffend formulierte, ist für Unternehmen heute aktueller denn je. Erfolgreich sind neue Technologien nur, wenn es auch gelingt, die Mitarbeitenden aktiv miteinzubeziehen – von Anfang an. Das hat auch die BSH Hausgeräte GmbH erkannt. Begleiter und Partner auf dieser spannenden Reise ist Fujitsu.

Referenz als PDF herunterladen

Top of Page