Fujitsu und Veritas liefern die perfekte Mischung aus Know-how, Technologie und Service.

Manfred Huber, Leiter der Gruppe Server & Storage Services, WWK
Referenz als PDF herunterladen

Partner für die Datensicherung von morgen

Partner für die Datensicherung von morgen

Der Kunde

1884 in München als Witwen- und Waisen-Unterstützungscassa des Bayerischen Verkehrsbeamten-Verein (WWUK) gegründet, hat die WWK auch heute noch die finanzielle Absicherung ihrer rund 1,3 Millionen Kunden in Deutschland und Österreich fest im Blick. Als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit handelt die WWK Lebensversicherung dabei unabhängig von Aktionärsinteressen und sorgt so für Stabilität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit.

Die Herausforderung

Die WWK suchte nach einem zukunftsfähigen Backup-System, das leicht zu administrieren und Cloud-fähig ist.

Die Lösung

  • Veritas FLEX Appliance 5340 HA 480 TB
  • Backup- und Recovery-Suite Veritas NetBackup

Partner für die Datensicherung von morgen

Um die bestehende Backup-Infrastruktur nach der Abschreibungszeit zu erneuern, suchte die WWK nach einem zukunftsfähigen Backup-System, das bei Bedarf schnell erweiterbar und kosteneffizient ist und sich von einer kleinen IT-Mannschaft problemlos betreuen lässt. Fündig wurde der Münchner Versicherer bei Fujitsu und Veritas Technologies. Das erfahrene Duo liefert eine perfekte Kombination aus Hardware, Software und Service – von der Konzeption bis zur Umsetzung.

Referenz als PDF herunterladen

Top of Page