Absolute Sorgenfreiheit, weil Sie geschützt sind

In einem Unternehmen scheinen Schwachstellen in der Infrastruktur fast täglich aufzutreten. Meist unerkannt durch herkömmliche Sicherheitslösungen und standardmäßige Kontrollmechanismen können sie es Cyber-Kriminellen, Malware und Verbrechern wesentlich einfacher machen, in die IT einzudringen und den Betrieb und Informationen zu kompromittieren. Die prädiktive Bedrohungsanalyse sowie Informationen zu Bedrohungen sorgen schon frühzeitig für eine Kenntnis der Sicherheitsrisiken.

Vulnerability Management Services

Fujitsus Vulnerability Management Services widmen sich speziell Ihren relevanten Anlagebeständen, bewerten und pflegen proaktiv die Erkenntnisse zum Risiko einer Gefährdung und zum aktuellen Status. So wissen Sie, wie sicher Ihr Unternehmen zu jedem bestimmten Zeitpunkt wirklich ist und können Maßnahmen zur Behebung von jeglichen Problemen priorisieren.

Durch die effektive Bewältigung der Risiken schützt das Schwachstellenmanagement Ihren Ruf und Ihren Umsatz. Dies erfolgt in fünf wichtigen Schritten:

Entdeckung
Erkennen Sie, was in Ihrem Netzwerk wirklich geschieht

Bewertung
Scannen Sie erkannte Geräte, Systeme und Anwendungen im Hinblick auf Schwachstellen

Priorisierung
Klassifizieren Sie diese Schwachstellen mit Hilfe einer umfassenden, vollständig durchsuchbaren Wissensdatenbank

Behebung
Verfolgen Sie Maßnahmen zum Schwachstellenmanagement, erstellen Sie Patchlisten und verwalten Sie Ausnahmen

Reporting
Erstellen Sie bei Bedarf anpassbare Berichte

Fujitsus zukunftsweisende Kompetenzen im Bereich des Security Information and Event Management bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um Sicherheitsvorfälle in Echtzeit zu erkennen, zu verhindern und zu beheben und die Auswirkungen auf Ihren Geschäftsbetrieb zu minimieren. Darüber hinaus sorgt unsere Cyber Threat Intelligence (CTI) und unser Security Information and Event Management (SIEM) für Frühindikatoren und ein Situationsbewusstsein für Cyber-Angriffe, so dass Sie jederzeit wissen, wo Sie gerade stehen.

Security Information and Event Management

In einem Umfeld, in dem sich Cyber-Kriminalität so schnell entwickelt, reichen herkömmliche Sicherheitslösungen für Endpunkte nicht mehr aus, um Sie vor allen Bedrohungen zu schützen. Deshalb ist eine vollkommene Transparenz in Ihrem gesamten Unternehmen erforderlich.

Und Fujitsus Security Information and Event Management (SIEM) bietet diese. Als ein vollständig verwalteter Service, der von einer robusten Security Intelligence Platform untermauert wird, korreliert SIEM Ereignisse und Informationen verschiedener Quellen und nutzt dann automatisierte Analysetechniken, um potenziellen Risiken und Bedrohungen aufzuzeigen. Das Ergebnis ist eine tiefe und breite Netzwerktransparenz, die Sicherheitsverletzungen minimiert, bevor diese auftreten - und das alles vollkommen konform mit rechtlichen Anforderungen.

SIEM as a Service (SIEMaaS)
Fujitsus SIEM as a Service bietet cloud-basiertes Security Event und Security Incident Management auf Abruf und sorgt so rund um die Uhr für noch mehr Flexibilität und Kosteneffizienz. Die Vorteile:

  • Schützen Sie die Infrastruktur und Services mithilfe kontinuierlicher Überwachung und proaktiver Reaktionen mit automatisierten Warnmeldungen und Berichten in Echtzeit
  • Genießen Sie eine einfache Integration in vorhandene Infrastrukturen und Authentifizierungslösungen
  • Erstellen Sie die passenden Richtlinien für Ihr Unternehmen
  • Profitieren Sie von einer Aktivitätsberichterstattung der Enterprise-Klasse für maximale Erkenntnisse
  • Reduzieren Sie die Betriebskosten (OpEx)
  • Sorgen Sie dafür, dass zukünftige Betriebskosten dank spezieller monatlicher Abrechnungspreise vorhersehbarer werden

Cyber Threat Intelligence

Da die Cyber-Kriminalität immer strategischer wird, reichen herkömmliche Sicherheitslösungen nicht mehr aus. Unternehmen benötigen einen erweiterten Schutz vor Bedrohungen, der Erkenntnisse zur Cyber-Sicherheit nutzt, um Angreifer abzuwehren - und sie daran hindert, Schwachstellen mithilfe von Taktiken wie Social Engineering, Datendiebstahl, Spear-Phishing und Zero-Day auszunutzen.

Fujitsus Cyber Threat Intelligence ist eine wachsame und proaktive, betreute Sicherheitslösung, die verhindert, dass unerwünschte Parteien auf Ihre IT-Infrastruktur zugreifen. Mithilfe der neusten marktführenden Erkenntnisse, die aus einer Vielzahl seriöser Quellen zusammengetragen und dann von Sicherheitsexperten von Fujitsu korreliert und analysiert wurden, erkennt, überwacht und minimiert sie Risiken über den gesamten Lebenszyklus und ermöglicht es Ihnen, proaktiv gegen diese vorzugehen.

Stoppen Sie Sicherheitsverstöße, bevor sie passieren
Die zielgerichtete Threat Intelligence zu Bedrohungen beinhaltet Sicherheitsanalysen, um mit frühzeitigen Warnungen auf potenzielle Cyber-Angriffe aufmerksam zu machen. Durch Erfassung, Korrelation und Prüfung relevanter Informationen profitieren Sie von umfassender Transparenz Ihres derzeitigen Sicherheitsstatus nebst Ratschlägen, wie Sie geschützt bleiben.

  • Schützen Sie Ihre Infrastruktur und Services - mithilfe kontinuierlicher Überwachung und proaktiver Reaktionen
  • Verhindern Sie potentielle und aufkommende Bedrohungen - mithilfe von Expertenanalysen in Echtzeit
  • Sie sollten Ihre größeren Sicherheitsrisiken kennen - durch zukunftsweisende Analysetechniken einschließlich Honeypots, Spam-Fallen und DNS-Sinkholes
  • Verringern Sie die Betriebskosten (OpEx) und sagen Sie sie präziser voraus




Überwachung von Bedrohungen
Fujitsu Threat Monitoring bietet Ihrem Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit, vorbeugend seinen Schutz zu wahren.

Durch Erfassung relevanter Cyber-Informationen von verschiedenen öffentlichen Quellen, einschließlich solcher mit beschränktem Zugriff, ermöglicht Ihnen die Überwachung von Bedrohungen, zukünftige Angriffe präzise vorherzusagen und sie so schon im Vorfeld zu verhindern.

  • Bleiben Sie in Bezug auf Aktivitäten von Dritten auf dem Laufenden - Sie erhalten eine Warnmeldung, wenn Ihre Geschäftsinformationen für kriminelle Zwecke verwendet werden
  • Greifen Sie auf branchenspezifische Informationen zu - erfahren Sie, wenn Unternehmen wie das Ihre Ziel eines Angriffs waren oder wenn neue Domains und IP-Adressen registriert wurden, die Ihren ähneln
  • Profitieren Sie von den neusten Informationen zu relevanten Cyber-Schwachstellen und -Bedrohungen

Cyber-Bedrohungsintelligenz - Vorbereitung ist alles.


Der Cyber Threat Intelligence Service von Fujitsu informiert Kunden im Voraus über mögliche Cyberangriffe. Indem wir Informationen von verschiedenen öffentlichen und eingeschränkten Zugangsquellen sammeln und dann deren explizite oder implizite Nutzung analysieren, können wir unseren Kunden helfen, zukünftige Kompromissversuche vorherzusagen.

Sehen Sie sich unsere Cyber-Bedrohungsinformationen vom Fujitsu Forum 2017 an, um mehr von unseren Experten zu erfahren.

Mehr erfahren Sie im Blog Articles
Besuchen Sie uns auf LinkedIn
Folgen Sie uns auf Twitter



Contact us


To find out more about Fujitsu's Enterprise & Cyber Security services and how they protect your business, please complete this form.

Top of Page