Neues Zentrum für präzise Künstliche Intelligenz Israel: Fujitsu und Ben-Gurion-Universität starten gemeinsame Forschung

Auf einen Blick:
  • Neues Zentrum für Künstliche Intelligenz in Israel
  • Fujitsu und Ben-Gurion-Universität starten gemeinsame Forschung, um KI-Technologien sicherer zu machen

München, 24. November 2021

Fujitsu Limited und BGN Technologies, das Technologietransferunternehmen der Ben-Gurion University of the Negev (BGU), haben ein dreijähriges, umfassendes gemeinsames Forschungsabkommen unterzeichnet. Ziel ist die Entwicklung von Technologien und Lösungen, die zur Realisierung von sicheren, realen Anwendungen von KI- und maschinellen Lerntechnologien beitragen. Das neu gegründete "Fujitsu Cybersecurity Center of Excellence in Israel" (Fujitsu CCoE IL) umfasst ein Team von rund 20 Forschern und befindet sich im fortschrittlichen Technologiepark auf dem Campus der Universität in Israel.

Mit dieser Initiative wollen Fujitsu und die Ben-Gurion-Universität die gemeinsame Forschung und Entwicklung von Technologien beschleunigen, die Lösungen für Bedrohungen von KI-Modellen und maschinellem Lernen bieten und die Vertrauenswürdigkeit und Sicherheit von KI-basierten Systemen und Software verbessern, die unser tägliches Leben zunehmend beeinflussen.

Weitere Informationen finden Sie in der englischen original Pressemeldung, hier

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -dienstleistungen. Mit rund 126.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 20 20 (zum 31. März 20 21) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 3,6 Billionen Yen (34 Milliarden US Dollar). http://www.fujitsu.com/de/

Fujitsu in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Fujitsu unterstützt als führender Informations- und Telekommunikations Komplettanbieter seine Kunden bei allen Aspekten der digitalen Transformation. Dafür kombiniert das Unternehmen IT-Dienstleistungen und Produkte mit zukunftsweisenden digitalen Technologien wie Künstlicher Intelligenz (KI), dem Internet der Dinge (IoT), Blockchain, Analytics, Digital Annealing sowie Cloud- und Sicherheitslösungen und schafft zusammen mit seinen Kunden und Partnern neue Werte. Das Produkt- und Service-Angebot kann passgenau auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden von der Konzeption bis hin zur Implementierung, dem Betrieb und der Orchestrierung von digitalen Ökosystemen.
In Deutschland, Österreich und der Schweiz hat Fujitsu rund 5.000 Beschäftigte und verfügt mit über 10.000 Channel Partnern allein in diesen drei Ländern zudem über eines der leistungsfähigsten Partnernetzwerke der Branche. http://www.fujitsu.com/de/

Enno Hennrichs


Telefon: +49 (0) 151 17390655
E-Mail: Fujitsu-PR@fleishmaneurope.com
Unternehmen: FleishmanHillard Germany GmbH


Datum: 24. November 2021
City: München

Top of Page