FUJITSU Storage ETERNUS CS800 M1

FUJITSU Storage ETERNUS CS800 M1

  • Kostengünstige Backup-Appliance mit Deduplizierung, wodurch der Speicherbedarf um bis zu 95 % verringert wird
  • Die flexible Skalierbarkeit auf bis zu 1,02 PB ermöglicht ein kostengünstiges Wachstum
  • Schnellere Disaster Recovery dank Replikation
  • Konsolidiert heterogene Umgebungen umfassend
  • Unterstützt alle wichtigen Backup-Softwarelösungen

ImgPlaceholder ImgPlaceholder ImgPlaceholder ImgPlaceholder
Flexible Scale-out-Architektur von kleinen Büros und entfernten Außenstellen bis hin zu Unternehmensumgebungen
Hohe Leistung bei Reduzierung der Kosten
Optimierte Datensicherung und automatisierte Disaster Recovery
Mehr Erkenntnisse zu den Daten durch ein erweitertes Reporting

Pay-as-you-grow mit einfachen, stufenweisen Upgrades
Höchste Skalierbarkeit von 11 bis zu 315 TB (SCALE) und 51 TB bis über 1,02 PB (ENTERPRISE)
Für jede Unternehmensgröße, Einstiegs- bis zum Enterprise-Level

Maximale Festplattenleistung von bis zu 37 TB/h für eine bessere Datensicherung
Deduplizierung mit variabler Länger maximiert die Datenreduzierung
Datensicherung über mehrere Standorte mit WAN-effizienter Replikation

Nutzt branchenübliche AES-256-Bit-Verschlüsselung für ruhende Daten (Data at Rest)
1:2-Replikation und Cloud-gehostete Disaster-Recovery
Reduzierter Medieneinsatz und einfache Verwaltung
Integrierte Path-to-Tape-Option
Tiefe Integration in Veeam und Veritas OST

Zukunftsweisende Berichte sorgen für Transparenz und ein einfaches Anwendungsmanagement
Intuitive Management-Tools ermöglichen fundierte Geschäftsentscheidungen
Trägt zu proaktiven und kurzen Lösungszeiten bei

  • ImgPlaceholder
    Flexible Scale-out-Architektur von kleinen Büros und entfernten Außenstellen bis hin zu Unternehmensumgebungen
    Pay-as-you-grow mit einfachen, stufenweisen Upgrades
    Höchste Skalierbarkeit von 11 bis zu 315 TB (SCALE) und 51 TB bis über 1,02 PB (ENTERPRISE)
    Für jede Unternehmensgröße, Einstiegs- bis zum Enterprise-Level
  • ImgPlaceholder
    Hohe Leistung bei Reduzierung der Kosten
    Maximale Festplattenleistung von bis zu 37 TB/h für eine bessere Datensicherung
    Deduplizierung mit variabler Länger maximiert die Datenreduzierung
    Datensicherung über mehrere Standorte mit WAN-effizienter Replikation
  • ImgPlaceholder
    Optimierte Datensicherung und automatisierte Disaster Recovery
    Nutzt branchenübliche AES-256-Bit-Verschlüsselung für ruhende Daten (Data at Rest)
    1:2-Replikation und Cloud-gehostete Disaster-Recovery
    Reduzierter Medieneinsatz und einfache Verwaltung
    Integrierte Path-to-Tape-Option
    Tiefe Integration in Veeam und Veritas OST
  • ImgPlaceholder
    Mehr Erkenntnisse zu den Daten durch ein erweitertes Reporting
    Zukunftsweisende Berichte sorgen für Transparenz und ein einfaches Anwendungsmanagement
    Intuitive Management-Tools ermöglichen fundierte Geschäftsentscheidungen
    Trägt zu proaktiven und kurzen Lösungszeiten bei

Produkt Video

Technische Daten

Typ Backup-Appliance
Typ ENTERPRISE-HD
ENTRY
ENTERPRISE-SD
ENTERPRISE X
SCALE
Kapazität 204 TB - 1.02 PB (ENTERPRISE-HD)
11 TB - 23 TB (ENTRY)
51 TB - 1.02 PB (ENTERPRISE-SD)
204 TB - 2.04 PB (ENTERPRISE X)
11 TB - 315 TB (SCALE)
Leistung (max.) bis zu 64 TB/h (ENTERPRISE-HD)
bis zu 0,5* TB/h (ENTRY)
bis zu 64 TB/h (ENTERPRISE-SD)
bis zu 63 TB/h (ENTERPRISE X)
bis zu 35 TB/h (SCALE)
Host-Schnittstellen Ethernet (10 Gbit/s, 1 Gbit/s)
Fibre Channel (16 Gbit/s)
NAS – unterstützte Protokolle CIFS, NFS
NAS-Shares (max.) 128
Partitionen (max.) 64
Virtuelle Bandkassetten (pro Partition) 61.000
Virtuelle Bandlaufwerke (max.) 150 (SCALE)
512 (ENTERPRISE)
Empfohlener Service 24 x 7 On-site-Service mit 4 Stunden Antrittszeit
Empfohlener Service 24 x 7 On-site-Service mit 4 Stunden Antrittszeit