Optimale Serverleistung für maximalen Unternehmenserfolg

Fujitsu Server

Die digitale Transformation sorgt in allen Geschäftsbereichen für eine rasante Veränderung der Erfordernisse. Eine der größten Herausforderungen, mit denen sich Unternehmen konfrontiert sehen, besteht darin zu definieren, wie der richtige Mix aus cloud-basierten Services und Infrastrukturtechnologien genutzt werden soll, um neue digitale Lösungen zu bieten und gleichzeitig die vorhandenen Infrastrukturen zu modernisieren. Um Kunden auf ihrem Weg der Transformation zu unterstützen, bietet Fujitsu ein breites Spektrum von Servern, Mainframe- und Storage-Systemen, notwendigen Softwareprodukten für das Infrastruktur- und Rechenzentrumsmanagement sowie vordefinierten Integrated Systems, um die Einrichtung und den Betrieb einer IT-Infrastruktur zu vereinfachen.

Fujitsu Experience Days 2024

26. bis 27. Juni 2024 | Science Congress Center München

Möchten Sie Sascha Lobo und den Bayerischen Staatsminister für Digitales, Dr. Mehring, live auf der Bühne erleben? Sind Sie neugierig auf die SAP-Infrastruktur unseres Kunden Globus? Wissen Sie, wie sich das LKA Hamburg gegen Cyber-Angriffe wappnet? Dann sichern Sie sich jetzt ein Ticket zu den Fujitsu Experience Days 2024!


Jetzt anmelden
Seitliches Porträt einer Frau, die nach links schaut. Im Hintergrund sind verschwommenne Lichter zu erkennen. Lichtreflexe spiegeln sich auf Ihrem Gesicht.

Optimierung der Server-Performance zur Steigerung des Unternehmenserfolgs mit Fujitsu Server-Lösungen

Fujitsu PRIMERGY Server

Fujitsu PRIMERGY Server bieten außergewöhnliche Leistung, Skalierbarkeit und Effizienz für eine Vielzahl von Anwendungen. Sie sind in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, um den Anforderungen von kleinen, mittleren und großen Unternehmen gerecht zu werden.

Diese Server wurden unter dem Gesichtspunkt der Energieeffizienz entwickelt, was zu einem geringeren Stromverbrauch und geringeren Kühlungsanforderungen führt und die Gesamtbetriebskosten senkt. Sie sind zuverlässig und einfach zu verwalten und verfügen über umfangreiche Management-Tools, die eine Fernüberwachung und -steuerung von Systemleistung und -zustand ermöglichen.

Fujitsu PRIMERGY Server sind eine gute Wahl für Unternehmen, die leistungsstarke und zuverlässige Server für unterschiedliche Arbeitslasten benötigen und gleichzeitig die Effizienz maximieren und die Kosten minimieren möchten.

Fujitsu PRIMEQUEST Server

Fujitsu PRIMEQUEST Server sind Server der Enterprise-Klasse, die für geschäfts- und unternehmenskritische Anwendungen entwickelt wurden. Diese Server überzeugen durch außergewöhnliche Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Leistung und sind damit ideal für große Unternehmen und Organisationen mit hohen Arbeitslasten.

PRIMEQUEST Server nutzen modernste Komponenten, wie z. B. Intel Xeon Prozessoren und Hochgeschwindigkeitsspeicher, um eine herausragende Performance und Verarbeitungsleistung zu erzielen. Sie bieten außerdem Flexibilität und Skalierbarkeit mit einer Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten, die es Unternehmen ermöglichen, sich mühelos an veränderte Anforderungen anzupassen.

Die Server verfügen über fortschrittliche Redundanz- und Failover-Funktionen, um eine maximale Betriebszeit zu gewährleisten und das Risiko von Ausfallzeiten zu minimieren. Außerdem sind sie mit fortschrittlichen Management-Tools für eine einfache Verwaltung und Fernüberwachung ausgestattet.

BS2000 Mainframes

Fujitsu BS2000 Mainframes sind leistungsstarke und zuverlässige IT-Systeme, die für hochperformante Unternehmensanwendungen entwickelt wurden. Diese Mainframes bieten fortschrittliche Verarbeitungsleistung, Skalierbarkeit und Verfügbarkeit und sind damit ideal für unternehmenskritische Anwendungen.

BS2000-Mainframes sind mit modernsten Komponenten ausgestattet, darunter Fujitsus eigene Prozessoren, die eine außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit erzielen. Sie verfügen außerdem über fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen wie Verschlüsselung und Authentifizierung, um sensible Daten zu schützen.

Diese Mainframes bieten eine Vielzahl von Konfigurationsmöglichkeiten, um den Anforderungen der unterschiedlichen Unternehmen gerecht zu werden, und sie sind so konzipiert, dass sie sich in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren lassen, um eine einfache Modernisierung zu ermöglichen.

Infrastructure Management

Die Fujitsu Infrastructure Management Software ist eine Palette von Tools, die die Verwaltung und Überwachung der IT-Infrastruktur vereinfachen. Mit dieser Software können Unternehmen den IT-Betrieb, einschließlich Server, Storage und Netzwerke, von einer einzigen Konsole aus einfach verwalten und automatisieren.

Die Software bietet eine Reihe von Funktionen, darunter Fernüberwachung, automatisiertes Konfigurationsmanagement und Ressourcenzuweisung, mit denen Unternehmen ihre IT-Infrastruktur für maximale Effizienz und Leistung optimieren können. Darüber hinaus enthält sie fortschrittliche Analyse- und Berichtsfunktionen, die Einblicke in die Systemleistung und den Systemzustand ermöglichen.


Ressourcen

Recycling und Take-Back von Servern

Fujitsu bietet vielseitige Recycling-Dienstleistungen rund um Server-Hardware und andere IT-Produkte an. Gemeinsam mit unserem Partner AfB bieten wir neben Wiedervermarktungs-Aktivitäten für ausgediente Hardware auch eine De-Installations- und Recycling-Dienstleistung an, u. a. für Server jeglicher Hersteller. Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie bitte unser Recycling-Team über neben stehenden Button.

» Weitere Informationen zu Recycling und WEEE in EMEIA und Japan

Kontaktieren Sie uns

Treffen Sie unsere Server-Experten

Sie haben Fragen oder benötigen Product Support?
Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.

Top of Page