Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. News/Presse/Infos >
  4. Presse>
  5. Umweltschutz durch IT: Fujitsu trägt mit seinen Lösungen zu 40 Millionen Tonnen weniger Treibhausgas-Emissionen bei

Umweltschutz durch IT: Fujitsu trägt mit seinen Lösungen zu 40 Millionen Tonnen weniger Treibhausgas-Emissionen bei

21. September 2016

Fujitsu hat den Fujitsu Group Environmental Report 2016 veröffentlicht. Darin hält das Unternehmen die Ergebnisse seines Fujitsu Group Environmental Action Plans (Stage VII) fest, die es im Geschäftsjahr 2015 erreicht hat. Mit dem Group Environmental Action Plan (Stage VII) hat Fujitsu Aktivitäten definiert, die mittel- und langfristig zum Umweltschutz beitragen. Neben den Ergebnissen können auch Case Studies aus dem vergangenen Jahr sowie Fujitsus Ansatz zu einem erfolgreichen Umweltmanagement eingesehen werden.

Fujitsu konnte im vergangenen Geschäftsjahr alle 17 Ziele erfüllen, die das Unternehmen sich im Action Plan Stage VII gesetzt hatte. Das bedeutet in Zahlen: rund 40 Millionen Tonnen weniger Treibhausgas-Emissionen durch die Bereitstellung effizienter ITK-Technologie, einen 35 Prozent geringeren Treibhausgas-Ausstoß an allen Fujitsu Niederlassungen weltweit sowie einen um 2 Prozent verbesserten PUE-Wert durch die Förderung umweltfreundlicher Rechenzentren.

Der Fujitsu Group Environmental Report 2016 enthält darüber hinaus den Fujitsu Group Environmental Action Plan Stage VIII, der darauf abzielt, die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz durch den bewussten Einsatz von ITK in der Gesellschaft zu festigen.

Die englische Version des Fujitsu Group Environmental Reports 2016 steht unter dem folgenden Link zum Download bereit: http://www.fujitsu.com/global/about/resources/reports/sustainabilityreport/   

Fujitsu erneut Teil des Dow Jones Sustainability World Index

Aufgrund der erfolgreichen Aktivitäten im Bereich Umweltschutz, aber auch durch wirtschaftliche Anstrengungen unter anderem im Bereich Innovations-Management wurde Fujitsu bereits zum 17. Mal in Folge in den Dow Jones Sustainability World Index aufgenommen.

Weitere Informationen erhalten Sie über

Weitere Informationen über Fujitsu erhalten Sie über

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -Dienstleistungen. Mit rund 156.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2015 (zum 31. März 2016) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,7 Billionen Yen (41 Milliarden US-Dollar).
Weitere Informationen unter www.fujitsu.com/global/

Über Fujitsu Central Europe (CE)

Fujitsu Central Europe (Deutschland, Österreich und die Schweiz) ist ein führender europäischer Informations- und Telekommunikations-Komplettanbieter. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in München und bietet ein umfassendes Portfolio von Technologieprodukten, Lösungen und Dienstleistungen, das von Endgeräten über Rechenzentrumslösungen, Managed und Maintenance Services und Cloud-Lösungen bis hin zum Outsourcing reicht. In der Region Central Europe erzielte Fujitsu im Geschäftsjahr 2014 (zum 31. März 2015) mit rund 2.800 Mitarbeitern einen Umsatz von mehr als 1,8 Milliarden Euro. Fujitsu entwickelt und fertigt in Deutschland Notebooks, PCs, Thin Clients, Server, Speichersysteme sowie Mainboards und betreibt hochsichere Rechenzentren. Mit rund 10.300 Channel-Partnern, davon 8.000 in Deutschland, 1.800 in Österreich und 500 in der Schweiz, verfügt Fujitsu zudem über eines der leistungsfähigsten Partnernetzwerke der Branche.
Weitere Informationen finden Sie unter www.fujitsu.com/de/

Michael Erhard

Telefon: Telefon: +49(0) 89 307686 237
E-Mail: E-Mail: michael.erhard@ts.fujitsu.com
Unternehmen: Fujitsu Central Europe

Enno Hennrichs

Telefon: Telefon: + 49 (0) 89 23031-627
E-Mail: E-Mail: Fujitsu-PR@fleishmaneurope.com
Unternehmen: FleishmanHillard Germany GmbH

Datum: 21. September 2016