GTM-THFHTKD
Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Storage >
  5. Disk Storage Systeme >
  6. ETERNUS DX >
  7. FUJITSU Storage ETERNUS DX200 S5
FUJITSU Storage ETERNUS DX200 S4

FUJITSU Storage ETERNUS DX200 S5

Der skalierbare Unified Fujitsu Storage ETERNUS DX200 S5 bietet eine Funktionalität der Enterprise-Klasse für kleine bis mittlere Unternehmen und Zweigstellen zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Dies ist die perfekte Datenkonsolidierungslösung für Servervirtualisierung, E-Mail, Datenbanken und Geschäftsanwendungen sowie für zentralisierte Dateidienste. Das einfache und intuitive Systemmanagement, die besonders flexible Konnektivität und die Upgrade-Möglichkeit vor Ort auf höhere Systemklassen tragen erheblich zur Senkung der Betriebs- und Migrationskosten bei. Dank der Architektur der ETERNUS DX Familie profitieren Kunden von Softwareoptionen wie Thin Provisioning, Automated Storage Tiering, transparentem Failover und Quality-of-Service-Management – und das schon in der Einstiegsklasse. All dies unterstützt Unternehmen und stellt die Kontinuität und Effizienz des Alltagsbetriebs sicher.

Merkmale & Vorteile

Merkmale Vorteile
Maximale Auslastung und Konsolidierung

    • Umfassende Skalierbarkeit und somit für zukünftige Anforderungen gerüstet
    • Hervorragende Benchmark-Ergebnisse mit extrem niedriger Latenz
    • Einheitlicher SAN- und NAS-Zugriff für eine bessere Systemauslastung und einen optimierten ROI
    • Flexible Kombination aus Festplatten- und Flash-Speicher für eine breitere Anwendungspalette
    • ETERNUS SF Express Management-Suite kostenlos im Paket enthalten
    Business Continuity rund um die Uhr

      • Replikation und Storage Cluster tragen zur Vermeidung von geplanten und ungeplanten Ausfallzeiten bei
      • Transparente Failover-Mechanismen für 100%ige Datensicherheit und einen unterbrechungsfreien Betrieb
      • Intelligente Snapshot-Funktionalität für Backups
      • Systemverfügbarkeit von 99,9999 %
      Automatisierte Quality-of-Service

        • Steuerung von Anwendungsprioritäten gemäß geschäftlichen Erfordernissen.
        • Automatisierung der Überwachung und Anpassung
        • Minimierung des Verwaltungsaufwands
        • Garantierte Service-Levels
        Selektive Nutzung von Deduplizierung / Komprimierung

          • Ermitteln der geeignetsten Option anhand des Anwendungslabels
          • Anwendungen mit Leistungs-SLAs werden nicht beeinträchtigt
          • Einsparung von Kapazitäten in Hybrid-Konfigurationen

          Technische Details

          TypEinheitliches Disk Storage-System für kleine und mittelständische Unternehmen
          Latenz140 µs (Lesen), 60 µs (Schreiben)
          Sequenzielle Zugriffsleistung11.000 MB/s (128 KB Lesen)
          4.400 MB/s (128 KB Schreiben)
          Wahlfreie Zugriffsleistung530.000 IOPS (8 KB Lesen)
          230.000 IOPS (8 KB Schreiben)
          Host-SchnittstellenFibre Channel (16 Gbit/s, 32 Gbit/s)
          iSCSI (10 Gbit/s [10GBase-SR, 10GBase-CR, 10GBase-T], 1 Gbit/s)
          SAS (12 Gbit/s)
          Ethernet (10 Gbit/s, 1 Gbit/s)
          Maximale Plattenlaufwerke264
          Maximale Speicherkapazität8110 TB
          Anzahl der Host-Schnittstellen4-16 Ports [FC (16 Gbit/s)], 8/16 Ports [Ethernet (1 Gbit/s)], 4/8 Ports [FC (32 Gbit/s), iSCSI (10 Gbit/s, 1 Gbit/s), SAS (12 Gbit/s)
          Max. Anzahl der Hosts1.024
          Unterstützte RAID-Level0, 1, 1+0, 5, 5+0, 6
          LaufwerkschnittstelleSerial Attached SCSI (12 Gbit/s)
          Thin ProvisioningJa
          Automatisches Speicher-TieringJa
          Remote-Copy-FunktionSynchron und asynchron

          Weitere Informationen:

          ETERNUS DX200 S5

          ETERNUS DX Comparison Chart

          Datenblätter


          Analysten-Berichte


          Broschüren & Flyer


          Flash & Medien


          White Paper

          Support-Packs

          Support Pack OptionenVerfügbar in den wichtigsten Geschäftsbereichen:
          9 x 5, Antrittszeit nächster Arbeitstag
          9 x 5, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
          24 x 7, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
          Empfohlener Service7 x 24, Antrittszeit: 4 Std.

          Documents

          Produkt-Supportservices