GTM-M952KWL
Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. Server >
  4. FUJITSU Server PRIMERGY >
  5. Fujitsu Server PRIMERGY Cloud eXtension Familie

FUJITSU Server PRIMERGY Scale-out-Systeme

Plattform für Cloud, HPC und umfangreiches Scale-out Computing

FUJITSU Server PRIMERGY CX Scale-out Systeme sind auf Cloud-Computing-Szenarien, HPC High Performance Computing, Serviceanbieter und große Serverfarmen ausgelegt. Sie stellen eine massive Scale-out x86 Serverleistung für große Rechenzentren bereit und bieten beste Wirtschaftlichkeit hinsichtlich Serverdichte, Energieverbrauch, Optimierung der Wärmeabgabe und geringer Gesamtbetriebskosten.

FUJITSU PRIMERGY CX400 M4 FUJITSU Server PRIMERGY CX400 M4 right side

Der FUJITSU Server PRIMERGY CX400 M4 ist ein modulares Gehäuse für das Fujitsu Multi-Node-Ökosystem, das die Dichte und Effizienz von blade-ähnlichen Servern mit der Unkompliziertheit und den Kostenvorteilen von rackbasierten Systemen bietet. Dies trägt dazu bei, eine skalierbare IT-Infrastruktur zu schaffen, die eine flexible und schnelle Reaktion auf die sich schnell verändernden IT-Anforderungen ermöglicht. Das System mit nur zwei HE beinhaltet hot-plug-fähige und redundante Komponenten und kann mit bis zu vier Serverknoten mit der neusten Generation der Intel® Xeon® Prozessoren und der Intel® Optane™ DC Persistent-Memory-Technologie ausgerüstet werden, um spezifischen Workloads bestens gerecht zu werden.

Cool-Central® Liquid Cooling Technology Cool-Central® Liquid Cooling

Fujitsus Cool-Central Liquid Cooling Technology für PRIMERGY Scale-out-Server trägt dazu bei, die für die Kühlung erforderliche Energie zu verringern, die Investitions- und Betriebskosten für die Klimatisierung von Rechenzentren (RZ) zu senken und für ein Höchstmaß an Power Usage Effectivness (PUE) zu sorgen. Beide FUJITSU Server PRIMERGY CX400 Knoten sind nun in einer speziellen Version mit Flüssigkeitskühlung erhältlich.

FUJITSU PRIMERGY CX2550 M5 FUJITSU Server PRIMERGY CX2550 M4 / CX2560 M4 Right Side

Beim FUJITSU Server PRIMERGY CX2550 M5 handelt es sich um ein kostengünstiges System für den PRIMERGY CX400 M4 Multi-Node-Server, der mit Ihrem Wachstum Schritt hält und die Flexibilität bietet, sich an verschiedene HPC- und technische Computing-Workloads anpassen zu lassen. Dieser Dual-Socket-Serverknoten ist mit der neusten Prozessorgeneration der Intel® Xeon® Scalable Family ausgestattet. Zusätzlich zu den standardmäßigen DDR4-Speichermodulen können die neuen persistenten Speichermodule Intel® Optane™ DC auch in gemischten Konfigurationen eingesetzt werden. Im Gegensatz zum herkömmlichen DRAM bietet der neue persistente Speicher eine noch nie da gewesene Kombination aus hoher Kapazität, Erschwinglichkeit und Persistenz. Der Serverknoten kann sowohl mit standardmäßiger Luftkühlung als auch mit Flüssigkeitskühlung eingesetzt werden. Das PRIMERGY CX400 M4 Chassis kann mit bis zu vier CX2550 M5-Servern ausgestattet werden.

FUJITSU PRIMERGY CX2560 M5 FUJITSU Server PRIMERGY CX2550 M4 / CX2560 M4 Left Side

Der FUJITSU Server PRIMERGY CX2560 M5 bietet die neuste Generation leistungsfähiger Prozessoren, große Arbeitsspeicherkapazität und skalierbare I/O-Ressourcen, die den Anforderungen von Virtualisierung, Serverkonsolidierung oder Unternehmensanwendungen gerecht werden. Es ist ein flexibler Dual-Socket-Serverknoten halber Höhe/Breite für das PRIMERGY CX400 M4 Chassis mit Intel® Xeon® Scalable-Prozessoren. Zusätzlich zu den standardmäßigen DDR4-Speichermodulen können die neuen persistenten Speichermodule Intel® Optane™ DC auch in gemischten Konfigurationen eingesetzt werden. Im Gegensatz zum herkömmlichen DRAM bietet der neue persistente Speicher eine noch nie da gewesene Kombination aus hoher Kapazität, Erschwinglichkeit und Persistenz. Das PRIMERGY CX400 M4 Chassis kann mit bis zu vier CX2560 M5-Servern ausgestattet werden.

FUJITSU PRIMERGY CX2570 M4 FUJITSU Server PRIMERGY CX2570 M4 SXM2 Front 3D

Der FUJITSU Server PRIMERGY CX2570 M4 ist ein kompakter 2-HE-Serverknoten halber Breite, der leistungsfähige Prozessoren, neuste DDR4-Speichertechnologie sowie eine Rechen- und Grafikleistung der Highend-Klasse vereint. Das macht ihn ideal für Virtualized Desktop Infrastructures sowie für anspruchsvolles High Performance Computing und viele rechenintensive Rechenzentrums-Workloads.

FUJITSU PRIMERGY CX2570 M5 FUJITSU Server PRIMERGY CX2570 M4 SXM2 Right Side

Der FUJITSU Server PRIMERGY CX2570 M5 bietet die neuste Prozessortechnologie, High-Speed-Speicher sowie die fortschrittlichsten GPUs (NVIDIA® Tesla®), die für Scale-out-Workloads wie High Performance Computing, Deep Learning und Datenanalytik konzipiert wurden. Dieser Dual-Socket-Serverknoten ist mit der neusten Prozessorgeneration der Intel® Xeon® Scalable Family ausgestattet. Er verfügt über insgesamt 16 DIMM-Steckplätze, die mit verbesserten DDR4-Speichermodulen (bis zu 2.933 MT/s) für eine Gesamtkapazität von 2 TB bestückt werden können. Um die komplexesten HPC- und KI-Herausforderungen zu meistern, ist dieser Knoten auch mit Flüssigkeitskühlung erhältlich. Das PRIMERGY CX400 M4 Chassis kann mit bis zu zwei CX2570 M5-Servern ausgestattet werden.

Produkte

Services

Kontakt & Informationen

Länderauswahl

Schweiz

Ändern

World Map