Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Server >
  5. FUJITSU Server PRIMERGY >
  6. Fujitsu Server PRIMERGY Cloud eXtension Familie

FUJITSU Server PRIMERGY Scale-out-Systeme

Plattform für Cloud, HPC und umfangreiches Scale-out Computing

FUJITSU Server PRIMERGY CX Scale-out Systeme sind auf Cloud-Computing-Szenarien, HPC High Performance Computing, Serviceanbieter und große Serverfarmen ausgelegt. Sie stellen eine massive Scale-out x86 Serverleistung für große Rechenzentren bereit und bieten beste Wirtschaftlichkeit hinsichtlich Serverdichte, Energieverbrauch, Optimierung der Wärmeabgabe und geringer Gesamtbetriebskosten.

FUJITSU Server PRIMERGY CX400 M1

Mit dem Fujitsu Server PRIMERGY CX400 M1 können Unternehmen sowie Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen die immensen Herausforderungen von heute meistern. Das System mit nur 2 Höheneinheiten enthält bis zu vier Serverknoten, 8 Intel® Xeon®-Prozessoren und 64 DDR4 Speicher-DIMMs. Damit bietet es höchste Leistungs- und Energieeffizienzwerte.

FUJITSU Server PRIMERGY CX600 M1 PRIMERGY CX600 M1 right side

Der FUJITSU Server PRIMERGY CX600 M1 ist die perfekte Wahl für hochgradig parallele Anwendungen im Bereich des High Performance Computings für die wissenschaftliche Forschung, Produktentwicklung und Business Intelligence. Dank Intel® Xeon Phi™ Prozessoren mit bis zu 72 Kernen ist dieser modulare Server ideal für Workloads, die von höchster Thread-Parallelität, großen Vektoren und zusätzlicher Speicherbandbreite profitieren.

Cool-Central® Liquid Cooling Technology Cool-Central® Liquid Cooling

Fujitsus Cool-Central Liquid Cooling Technology für PRIMERGY Scale-out-Server trägt dazu bei, die für die Kühlung erforderliche Energie zu verringern, die Investitions- und Betriebskosten für die Klimatisierung von Rechenzentren (RZ) zu senken und für ein Höchstmaß an Power Usage Effectivness (PUE) zu sorgen. Beide FUJITSU Server PRIMERGY CX400 Knoten sind nun in einer speziellen Version mit Flüssigkeitskühlung erhältlich.