FUJITSU Storage ETERNUS DX200 S5

FUJITSU Storage ETERNUS DX200 S5

  • Entry-Level-Hybrid-Storage, der eine Funktionalität der Enterprise-Klasse für kleine bis mittlere Unternehmen und Zweigstellen zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis bietet
  • Max. Anzahl der Controller: 2
  • Max. Anzahl der Laufwerke: 264
  • Maximale Speicherkapazität von bis zu 8.110 TB
  • Wahlfreie Zugriffsleistung von bis zu 530.000 IOPS

ImgPlaceholder ImgPlaceholder ImgPlaceholder ImgPlaceholder
Maximale Auslastung und Konsolidierung
Business Continuity rund um die Uhr
Automatisierte Quality-of-Service
Selektive Nutzung von Deduplizierung / Komprimierung

Aufgrund der massiven Skalierbarkeit ist er perfekt für jegliche zukünftige Anforderungen. Die flexible Kombination aus Festplatten- und Flash-Speicher erlaubt eine breitere Anwendungspalette, und ein einheitlicher SAN- und NAS-Zugriff sorgt für eine bessere Systemauslastung und einen optimierten ROI. Hervorragende Benchmark-Ergebnisse mit extrem niedriger Latenz und die allumfassende, kostenlose Management-Suite ETERNUS SF Express machen ihn zum idealen RAID-System.

Vermeiden von geplanten oder ungeplanten Stillstandszeiten mit Replikation und Storage Cluster. Transparentes Failover ermöglicht 100%ige Datensicherheit und einen unterbrechungsfreien Betrieb sowie eine Systemverfügbarkeit von 99,9999 %. Die intelligente Snapshot-Funktionalität unterstützt sichere Backups.

Steuerung von Anwendungsprioritäten gemäß geschäftlichen Erfordernissen, Minimierung des Verwaltungsaufwands, Automatisierung der Überwachung und Anpassung, um Service-Level zu garantieren

Nutzung von Datenreduzierungstechnologien auf Volumenebene, um die Speichereffizienz zu verbessern, Leistungs-SLAs zu erfüllen und außerdem Speicherkapazität in Hybrid-Konfigurationen zu sparen

  • ImgPlaceholder
    Maximale Auslastung und Konsolidierung
    Aufgrund der massiven Skalierbarkeit ist er perfekt für jegliche zukünftige Anforderungen. Die flexible Kombination aus Festplatten- und Flash-Speicher erlaubt eine breitere Anwendungspalette, und ein einheitlicher SAN- und NAS-Zugriff sorgt für eine bessere Systemauslastung und einen optimierten ROI. Hervorragende Benchmark-Ergebnisse mit extrem niedriger Latenz und die allumfassende, kostenlose Management-Suite ETERNUS SF Express machen ihn zum idealen RAID-System.
  • ImgPlaceholder
    Business Continuity rund um die Uhr
    Vermeiden von geplanten oder ungeplanten Stillstandszeiten mit Replikation und Storage Cluster. Transparentes Failover ermöglicht 100%ige Datensicherheit und einen unterbrechungsfreien Betrieb sowie eine Systemverfügbarkeit von 99,9999 %. Die intelligente Snapshot-Funktionalität unterstützt sichere Backups.
  • ImgPlaceholder
    Automatisierte Quality-of-Service
    Steuerung von Anwendungsprioritäten gemäß geschäftlichen Erfordernissen, Minimierung des Verwaltungsaufwands, Automatisierung der Überwachung und Anpassung, um Service-Level zu garantieren
  • ImgPlaceholder
    Selektive Nutzung von Deduplizierung / Komprimierung
    Nutzung von Datenreduzierungstechnologien auf Volumenebene, um die Speichereffizienz zu verbessern, Leistungs-SLAs zu erfüllen und außerdem Speicherkapazität in Hybrid-Konfigurationen zu sparen

Produkt Video

Technische Daten

Typ Einheitliches Disk Storage-System für kleine und mittelständische Unternehmen
Latenz 140 µs (Lesen), 60 µs (Schreiben)
Sequenzielle Zugriffsleistung 11.000 MB/s (128 KB Lesen)
4.400 MB/s (128 KB Schreiben)
Wahlfreie Zugriffsleistung 530.000 IOPS (8 KB Lesen)
230.000 IOPS (8 KB Schreiben)
Host-Schnittstellen Fibre Channel (16 Gbit/s, 32 Gbit/s)
iSCSI (10 Gbit/s [10GBase-SR, 10GBase-CR, 10GBase-T], 1 Gbit/s)
SAS (12 Gbit/s)
Ethernet (10 Gbit/s, 1 Gbit/s)
Maximale Plattenlaufwerke 264
Max. Anzahl der SSDs unbegrenzt
Maximale Speicherkapazität der HDD 4.752 TB
Maximale Speicherkapazität der SSD 8.110 TB
Anzahl der Host-Schnittstellen 4-16 Ports [FC (16 Gbit/s)], 8/16 Ports [Ethernet (1 Gbit/s)], 4/8 Ports [FC (32 Gbit/s), iSCSI (10 Gbit/s, 1 Gbit/s), SAS (12 Gbit/s), Ethernet (10 Gbit/s)]
Max. Anzahl der Hosts 1.024
Unterstützte RAID-Level 0, 1, 1+0, 5, 5+0, 6
Laufwerkschnittstelle Serial Attached SCSI (12 Gbit/s)
Thin Provisioning Ja
Automatisches Speicher-Tiering Ja
Remote-Copy-Funktion Synchron und asynchron
Support Pack Optionen Verfügbar in den wichtigsten Geschäftsbereichen:
9 x 5, Antrittszeit nächster Arbeitstag
9 x 5, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
24 x 7, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
Empfohlener Service 7 x 24, Antrittszeit: 4 Std.
Support Pack Optionen Verfügbar in den wichtigsten Geschäftsbereichen:
9 x 5, Antrittszeit nächster Arbeitstag
9 x 5, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
24 x 7, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort (je nach Land)
Empfohlener Service 7 x 24, Antrittszeit: 4 Std.

Ressourcen

Analysten-Berichte

Support-Packs

Software

FUJITSU ETERNUS SF MA V8.6
Speichermanagementsoftware

ETERNUS SF MA bietet eine benutzerfreundliche Schnittstelle, über die Rechenzentrumsbetreiber die Leistung der Infrastruktur kontinuierlich anhand detaillierter Kennzahlen über eine konsolidierte Anzeige überwachen können. Die Dashboard-Ansicht bietet mehrere Anzeigetiefen an und kann leicht an die Bedürfnisse des Administrators angepasst werden. Dadurch können Administratoren Performance-Abhängigkeiten eindeutig feststellen und so Engpässe auf einfache und bequeme Weise identifizieren.