Skip to main content
  1. Home >
  2. Support>
  3. Präventive Wartung

Wiederkehrende proaktive Wartung

Wiederkehrende proaktive Wartung

Kunden mit Produktions-Scannern oder solchen, die eine beachtliche Menge an Dokumenten auf kohlenstofffreiem Papier verarbeiten, empfehlen wir einen Service Plan mit darin eingeschlossener, proaktiver Wartung. Diese sollte nur von einem qualifizierten Servicetechniker durchgeführt werden, da sonst die Garantie oder der Service Plan außer Kraft gesetzt werden könnten.

Starke Nutzung und die sehr häufige Verarbeitung ungewöhnlicher Papiersorten (z.B. kohlenstofffreies oder eingefärbtes Papier, raues, staubiges oder chemisch behandeltes Papier) machen häufigere Wartung erforderlich, da solche Dokumenttypen große Mengen an chemischen Rückständen und Staub hinterlassen können. Wenn nicht entfernt, können Rückstände und Staub mit der Zeit die Leistung des Geräts schmälern und zu eingeschränkter Bildqualität, Ausfällen und zunehmenden Stillstandszeiten führen.

Deutliche Zeichen, die auf die Notwendigkeit einer Wartung Ihres Scanners hinweisen:

  • Sensor-Alarmfehler (hervorgerufen durch Staubansammlungen, die die Funktionstüchtigkeit der Sensorik verhindern).
  • Dauerhafte, trotz Reinigung und Austausch von Verbrauchsmaterialien auftretende Papierstaus (üblicherweise hervorgerufen durch an den Rollen angesetzte Rückstände oder Staub in der Sensorik)
  • Verschlechterte Bildqualität, wie Streifen oder andere Störungen auf dem Bild (zumeist durch Staub/Rückstände auf den Glasflächen oder der Optik hervorgerufen)
  • Ungewöhnliche “mahlende”, ”klopfende” oder “klappernde” Betriebsgeräusche ( (norwalerweise ausgelöst durch Fremdkörper/Staub/Rückstände auf den Rollen und anderen beweglichen Teilen)

Die Häufigkeit der präventiven Wartungen bestimmt sich aus der Menge der verscannten Dokumente in einer gewissen Zeitspanne. Wenn Papier gescannt wird, werden Staub und Chemikalien zu den beweglichen Bauteilen und ins Innere des Geräts befördert. Dieser Verlauf beschleunigt sich bei Produktions-Scannern, bedingt durch Ihre hohe Arbeitsgeschwindigkeit und ihren hohen täglichen Einsatz.

Mit Befolgen der in den Bereichen Stapelvorbereitung und Reinigung & Pflege gegebenen Ratschläge kann der Benutzer den Einfluss von Staub, Papierschnipseln, Toner und Chemikalien auf den Scanner minimieren. Dies kann die Zeitabstände zwischen einzelnen Wartungen vergrößern und somit Nutzungskosten gering halten.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Proaktive Wartung »

Klicken Sie auf Service Pläne mit darin eingeschlossener proaktiver Wartung »