Eröffnet Möglichkeiten zur flexiblen Erfassung

Der fi-7300NX scannt A4-Seiten im Hochformat mit einer Geschwindigkeit von 60 ppm/120 ipm (200/300 dpi) und lädt gleichzeitig bis zu 80 Seiten.

  • Scannen direkt vom Gerät durch Steuerung per Touchscreen
  • Zahlreiche Authentifizierungsmöglichkeiten für verbesserte Effizienz und Sicherheit
  • Scannen von Ihrem Smart Device zu einer beliebige Unternehmensplattform
  • Drei Arten von SDKs, um jeder Umgebung gerecht zu werden
  • PaperStream NX Manager und Scanner Central Admin für eine zentrale Verwaltung
  • Schutz vor Papierstau durch die Papierschutz-Funktion (erkennt beim Scannen des Dokuments Unregelmäßigkeiten hinsichtlich Länge und Geräusch)
  • Manuelle Papierzufuhr zum Scannen von gefalteten oder gebundenen Dokumenten




Nahtlose Integration in Unternehmenssysteme

Benutzer haben die Möglichkeit, über den Touchscreen des Scanners oder über verschiedenen Anwendungen auf Smart Devices zu scannen. So kann auf alle Unternehmensanforderungen eingegangen werden. Durch die Verwendung von SDK ist eine direkte Datenübertragung auf individuelle Websysteme der Kunden möglich, und dank starker Datenverschlüsselung ist die Übertragung zudem enorm sicher.

Ohne Computer sannen

Das Scannen und Speichern von Dokumenten ist auch ohne einen lokalen Computer möglich. Benutzer können sich einfach mit der Benutzerauthentifizierung am Scanner anmelden und auf dem Touchscreen des fi-7300NX einen Auftrag aus den personalisierten Auftragsmenüs auswählen. Durch benutzerdefinierte Auftragsmenüs wird eine effiziente und sichere dezentrale Dateneingabe für alle Benutzer gewährleistet.

Der fi-7300NX unterstützt die NFC-Authentifizierung (Typ A und Typ B) sowie die Benutzerauthentifizierung mit Eingabe von Benutzername und Passwort auf dem Touchscreen. Es ist auch möglich, jedem Scanner verschiedene Auftragsmenüs zuzuweisen und so einen Authentifizierungsprozess zu umgehen.





Scannen von Ihrem Smart Device zu einer beliebige Unternehmensplattform

Mit PaperStream NX Manager können Benutzer von mobilen oder webbasierten Anwendungen auf Smart Devices oder Thin Client-Terminals aus scannen. Durch eine nahtlose Integration in die Unternehmenssysteme sind Scanvorgänge über zahlreiche Geräte möglich.





Drei Arten von SDKs, um jeder Benutzerumgebung gerecht zu werden

Das PaperStream NX Manager-SDK ermöglicht die Integration in verschiedene Kundensysteme und -anwendungen. Entwickler können ein geeignetes SDK für Kunden verwenden, die ihre eigenen Systeme nutzen möchten.

・REST API

Hierbei handelt es sich um eine Schnittstelle für die Entwicklung von Web-Anwendungen, die Scanfunktionen ausführen. Mit der REST API können Web-Anwendungen eine Verbindung zum fi-7300NX herstellen, um Papierdokumente zu scannen.

・Authentifizierungs-API

Dies ist eine Schnittstelle für die Entwicklung von Anwendungen, die die Authentifizierungsfunktion des fi-7300NX nutzen. Benutzer können den Scanner nicht nur mit der NFC-Funktion, sondern auch mit ihren aktuell verwendeten Authentifizierungsservern verknüpfen.

・Connector API

Diese Schnittstelle wird für die Entwicklung von Anwendungen verwendet, die PaperStream NX Manager mit zahlreichen Systemen verknüpfen. Mit der Connector-API können Benutzer ihre Unternehmenssysteme oder OCR/Dokumentenverwaltungs-Software verknüpfen.

Betriebskosten durch zentralisierte Verwaltung senken

Die Funktion zur Benutzerauthentifizierung, das Auftragsmenü und andere Scaneinstellungen werden mit PaperStream NX Manager und Scanner Central Admin zentral verwaltet. Dank der Server-Software des fi-7300NX ist nicht länger die konventionelle Umgebung erforderlich, in der ein Auftrag von einem einzelnen Kundencomputer auf den Scanner übertragen wird, und der Systemadministrator muss nicht mehr am Scanner stehen. Dadurch werden die Gesamtkosten für die Installation*, die Erweiterung, den Betrieb und die Verwaltung gesenkt.

*Für die Installation sind andere Tools wie das fi-7300NX-Rollout-Tool und das Tool zur Netzwerkeinrichtung für fi-7300NX erforderlich.

Mit PaperStream NX Manager Aufträge verwalten und Bilder verarbeiten

Die Server-Software führt die Benutzerauthentifizierung, Auftragsverwaltung, Bildverarbeitung von gescannten Daten und Datenausgabe für den fi-7300NX aus. Mit PaperStream NX Manager ist es möglich, Authentifizierungsmethoden und Auftragseinstellungen automatisch für alle verbundenen Scanner freizugeben. Außerdem können mit der Software bis zu 1.000 fi-7300NX-Scanner verwaltet werden.

Mit Scanner Central Admin die Verwendung der Scanner überwachen

Die Software ist speziell für die zentrale Verwaltung von mehreren Scannern konzipiert. Dazu gehören Batch-Updates von Scannereinstellungen und Firmware sowie die Überwachung von Fehlern und des Status von Verbrauchsmaterialien. Über Scanner Central Admin können ebenfalls bis zu 1.000 Scanner pro Server verwaltet werden.

Benutzerfreundliche Hardware

Gleichmäßiges Scannen in Hochgeschwindigkeit

Wie seine Vorgänger aus der fi-Serie scannt der fi-7300NX in Hochgeschwindigkeit und die Papierzufuhr ist stets gleichmäßig. Dokumente im Format A4 scannt er mit einer Geschwindigkeit von 60 ppm/120 ipm.**1Zur Hälfte gefaltete Dokumente und Durchschriften von Kassenbelegen können dank der manuellen Papierzufuhr ohne Probleme gescannt werden.

*1 Vertikal eingezogenes A4-Dokument, 200/300 dpi.

4,3-Zoll-Touchscreen

Mit dem Touchscreen können Benutzer den Scanner intuitiv bedienen. Beispielsweise lassen sich beim Scannen die Daten über eine Miniaturansicht überprüfen. Auf dem Display werden außerdem Nachrichten oder Anweisungen mit Illustrationen angezeigt, damit Benutzer Fehler selbst beheben können.





Die für Ihre Umgebung geeignete Verwendungsmethode

Beim Scannen in Verbindung mit einem Computer kann der fi-7300NX mit PaperStream IP, einem speziellen Scanner-Treiber für Fujitsu-Bildscanner, über eine WLAN-Verbindung, ein drahtgebundenes Netzwerk oder eine USB-Verbindung verwendet werden. Für die Verbindung ist kein USB-Kabel notwendig. Dadurch kann der Scanner beliebig positioniert werden, um so die Produktivität zu steigern, Unterbrechungen zu verringern und Platz für häufiger genutzte Geräte zu schaffen.

Sowohl durch den erweiterten Treiber, PaperStream IP, als auch die Software, PaperStream Capture, können Benutzer Scanvorgänge ganz einfach ausführen und erhalten qualitativ hochwertige Bilder – genau wie bei anderen Bildscannern von Fujitsu.

Scannertyp Scanner mit automatischem Dokumenteneinzug
(Automatic Document Feeder, ADF),
doppelseitig
Scangeschwindigkeit (1) (A4 Hochformat)
(Farbe (2)/Graustufe (2)/monochrom (3))
Einseitig: 60 ppm (200/300 dpi)
Doppelseitig: 120 ppm (200/300 dpi)
Bildsensortyp Farb-CCD 2 x (1 x vorne, 1 x hinten)
Lichtquelle Weiße LED-Reihe 2 x (1 x vorne, 1 x hinten)
Optische Auflösung 600 dpi
Ausgabeauflösung (4)
(Farbe/Graustufe/monochrom)
50–600 dpi (verstellbar in 1-dpi-Schritten),
1.200 dpi (Treiber) (5)
Ausgabeformat Farbe: 24 Bit, Graustufe: 8 Bit, monochrom: 1 Bit
Hintergrundfarben Weiß/schwarz (wählbar)
DokumentengrößeMaximum (6)216 x 355,6 mm
Minimum (7)50,8 x 54 mm
Scannen von langen Seiten (8)5.588 mm
Papiergewicht (Stärke)Papier27–413 g/m² (9)
Plastikkarte1.4 mm (0.055 in.) or less(10)
ADF-Kapazität (11), (12) 80 Blätter (A4 80 g/m² oder US-Letter 20 lb)
Typischer Tageszyklus (13) 9.000 Blätter
Multifeed-Erkennung Überlappungserkennung (Ultraschallsensor),
Längenerkennung
Papierschutz Verzögerungserkennung, Geräuscherkennung (iSOP) (14)
Display 4,3-Zoll-TFT-Farbtouchscreen
Authentifizierung Tastatur (auf Touchscreen), NFC
Interface USB USB 3.1 Gen1 / USB 3.0 / USB 2.0 / USB 1.1
Ethernet 10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T
Wi-Fi IEEE802.11 a/b/g/n/ac
Frequency band: 2.4 GHz / 5 GHz (15)
Netzwerkschnittstelle 10BASE-T, 100BASE-TX, 1000BASE-T
Netzwerkprotokolle IPv4 (16), TCP, UDP, ICMP, DHCP,
HTTP/HTTPS, DNS
Leistungsanforderungen 100–240 V AC ±10 %
Energieverbrauch (17) In Betrieb Maximal 42 W
Im Stromsparmodus Maximal 2,4 W
Ausgeschaltet Maximal 0,35 W
Betriebsumgebung Temperatur 5–35 °C
Relative Feuchtigkeit 20–80 % (nicht kondensierend)
Umweltverträglichkeit ENERGY STAR®, RoHS
Abmessungen (18) (B x T x H) 300 x 202 x 170 mm
Gewicht Maximal 4,9 kg
Unterstützte Betriebssysteme Windows® 10 (32/64 Bit)
Windows® 8.1 (32/64 Bit)
Windows® 7 (32/64 Bit)
Windows Server® 2016 (64 Bit)
Windows Server® 2012 R2(64 Bit)
Windows Server® 2012 (64 Bit)
Windows Server® 2008 R2(64 Bit)
Windows Server® 2008(32/64 Bit)
Mitgelieferte Software/Treiber PaperStream IP-Treiber (TWAIN/TWAIN x64/ISIS)
WIA-Treiber (19), PaperStream Capture
ScanSnap Manager für die fi-Serie (20)
Software Operation Panel
Network Setup Tool
ABBYY FineReader for ScanSnap™(20)
Scanner Central Admin
Bildverarbeitungsfunktionen Fehlerstreuung, Dithering
Mitgelieferte Artikel Vorlageneinzug, AC-Netzkabel, AC-
Netzadapter, USB-Kabel, DVD-ROM zur
Einrichtung
  1. Die tatsächlichen Scangeschwindigkeiten werden durch die Datenübertragung und die Software-Verarbeitungszeiten beeinflusst.
  2. Werte für JPEG-Kompression
  3. Werte für TIFF CCITT G4-Kompression
  4. Die auswählbare maximale Dichte kann je nach Länge des gescannten Dokuments abweichen.
  5. Beim Scannen mit hohen Auflösungen (600 dpi oder höher) können abhängig von der Systemumgebung Beschränkungen der Dokumentengröße gelten.
  6. Gefaltete Dokumente in einer Größe von bis zu 297 x 432 mm können unter Verwendung einer Trägerfolie gescannt werden.
  7. Das Scannen ist sowohl in Hoch- als auch in Querformat möglich.
  8. Das Scannen von Dokumenten, die länger sind als die Standardgröße A4 (210 x 297 mm), ist möglich. Bei der Verwendung von PaperStream IP (TWAIN/ISIS) zum Scannen in einer Geschwindigkeit von 200 dpi beträgt die maximale Scanlänge 5.588 mm.
  9. Stärken von maximal 128–209 g/m2 können in der Größe A8 (52 x 74 mm) gescannt werden.
  10. Bis zu drei Karten können gleichzeitig gescannt werden. (Hinweis: Bei Prägekarten kann nur eine Karte gleichzeitig gescannt werden.)
  11. Die maximale Kapazität ist abhängig vom Papiergewicht und kann abweichen.
  12. Es können während des Scannens zusätzliche Dokumente eingestellt werden.
  13. Bei einem Betrieb von täglich acht Stunden.
  14. Intelligent Sonic Paper Protection (intelligenter akustischer Papierschutz)
  15. Availability of 5 GHz Wi-Fi may vary depending on region.
  16. IPv6 wird nicht unterstützt.
  17. Der Scanner wird automatisch in den Stromsparmodus versetzt, wenn er nicht benutzt wird. Standardmäßig wird er nach vier Stunden ohne Benutzung ausgeschaltet.
  18. Ohne Vorlageneinzug und Stapelauflage
  19. Mit dem WIA-Treiber sind möglicherweise nicht alle Funktionen, die PaperStream IP bietet, verfügbar.
  20. Die Software kann von der Website heruntergeladen werden, die in der DVD-ROM zur Einrichtung genannt wird.
F1 Scanner Cleaning Wipes (72 Pack)

F1 Scanner Reinigungstücher (72 Pack)


Packung mit 72 Reinigungstüchern getränkt mit F1-Reinigungsflüssigkeit.
Geeignet für die Reinigung der Glas-, Kunststoff-, Gummi- und Metallkomponenten von Fujitsu-Dokumentenscannern.
SKU: CON-CLE-W72
Consumable Kit: 3670-400K

Verbrauchsmaterialien-Kit: 3670-400K


2x Einzugsrollen und 2x Bremsrollen.
Bis zu 400.000 Scans.
SKU: CON-3670-400K
Carrier Sheets (Pack of 5)

Trägerfolien (5 Pack)


Eine Packung enthält fünf Trägerfolien.
SKU: PA03360-0013
W1-STDW-NET

1 Jahre Standard-Garantie


Austauschservice - Nächster Arbeitstag.
U3-EXTW-NET

3 Jahre Garantieverlängerung


Austauschservice - Nächster Arbeitstag.
SKU: U3-EXTW-NET
U3-BRZE-NET

3 Jahre Bronze Serviceplan


Vor-Ort Service - Reaktionszeit innerhalb von 8 Stunden + 8-Stunden-Fix.
SKU: U3-BRZE-NET
Top of Page