19. Februar 2019 - Region Schweiz

 
Location Safenwil

Kongresszentrum Emil Frey Classics, Safenwil, Schweiz

Logo Emil Frey ClassicsClassic Cars – Faszination und Leidenschaft

Sei es wegen der technischen Meisterleistung, sei es schlicht die Schönheit der Form: Classic Cars faszinieren Jung und Alt. Ikonen der Automobilgeschichte wie etwa ein Jaguar E-Type, ein Mercedes-Benz 300 SL oder ein Porsche 356 (um nur drei zu nennen) ziehen bewundernde Blicke auf sich, wo immer sie vorfahren.

Die Emil Frey AG teilt diese Begeisterung und hat deshalb die Emil Frey Classics AG gegründet. In Safenwil in den stimmungsvollen Gebäuden einer ehemaligen Textilfabrik, bieten wir Ihnen in unserem Classic Car-Kompetenzzentrum einen umfassenden Service rund um das klassische Automobil an.

© 2018 Emil Frey Classics AG All Rights Reserved

Adresse: Bahnhofpl. 2, 5745 Safenwil, Schweiz
Eingabe ins Navi für die Anfahrt: Schürmattstraße. Hier befindet sich der Parkplatz.

Anfahrt: Ob aus dem Norden, Süden, Osten oder Westen: Die jeweiligen Ausfahrten der A1 befinden sich im Zehnminutenbereich von Safenwil. Und vom Bahnhof, der dem Event-Center gegenüberliegt, verbinden Sie 66 Züge pro Tag mit Zofingen oder Lenzburg, von wo Sie auf direkte Schnellzüge in die ganze Schweiz umsteigen können.

Jetzt anmeldenAnfahrt

Anmeldung für Kunden aus dem öffentlichen Sektor

Kommunikationspart (optional)

Bitte wählen Sie:

Ausstellung StorageDays

Ausstellung

Wir haben unsere frisch gelaunchten ETERNUS-Lösungen zum Anschauen und Anfassen im Gepäck. Nutzen Sie nach den Präsentationen die Ausstellung, um unsere ETERNUS-Lösungen live zu sehen. Treffen Sie unsere Experten zu den neuen Fujitsu Storage Systemen und Lösungen. Gern können Sie auch einen Termin im Vorfeld vereinbaren.


Loc_StorageDays19_Safenwil_1240

Kulturgut auf vier Rädern 

Optional können Sie gerne an einer organisierten Führung teilnehmen.

In den stimmungsvollen Hallen einer ehemaligen Textilfabrik sind auf einer Fläche von über 1500 Quadratmetern permanent zwischen 50 und 60 automobile Schätze aus der Emil Frey Sammlung ausgestellt.

Die Autoenthusiasten der Emil Frey AG, die 1924 gegründet wurde und bis heute die Motorisierung der Schweiz mitprägt, begannen historisch interessante Fahrzeuge zu sammeln mit dem Ziel, das wertvolle Kulturgut auf vier Rädern zu pflegen und für die Nachwelt zu erhalten. Staunen Sie über Designikonen wie den Jaguar E-Type, Spezialitäten wie den Triumph Dolomite Sprint, Raritäten wie den Aston Martin DB Mk III sowie moderne Klassiker wie den Toyota Celica GT4 Turbo. Träumen erlaubt!