Das Versprechen von Distributed Ledger Technologien / Blockchain

Distributed Ledger Technologien (DLT) und Blockchains haben in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erregt. In diesem Expertengespräch werfen wir daher einen genaueren Blick darauf: Wie sind ihre Reifegrade und das allgemeine Marktverständnis? In eigenen Forschungs- und Co-Creation-Projekten mit DLT und Blockchain haben wir Anwendungsfälle und damit verbundene Vorteile für die Industrie identifiziert. Eines dieser Projekte ist IOTA, das wir auch in unserem Industrie 4.0 Show Case präsentieren. Wir zeigen, wie mit IOTA Komponenten- und Prozessdaten im Rahmen des Supply Chain Managements verfolgt und unveränderlich im IOTA Tangle gespeichert werden können, etwa als Nachweis von Originalkomponenten als für das Garantiemanagement.

Digital Annealer in der Automobilindustrie: Eintritt in die neue Ära des „Quantum Inspired Computing“ durch Co-Creation und Use Cases für die Industrie

Quantencomputing ist in der Theorie nichts Neues. Seit Jahrzehnten berechnen Universitäten und Labore die erwartete exponentielle Verbesserung bei der Datenoptimierung. Mit der Einführung des Digital Annealing können wir die Vorteile dieser Technologie nun in realen Proof of Concepts beweisen. Müssen Sie zum Beispiel die Routen Ihrer autonomen Fahrzeuge in Echtzeit und unter besonderen Sicherheitsaspekten optimieren – egal ob bei Testfahrten oder für Logistikdienstleistungen? Dann laden wir Sie ein: Tauschen Sie sich mit unseren Experten am Beispiel von bestehenden Use Cases zu Ihren Datenoptimierungsthemen aus.

Vom Akustikdesign bis zur Fertigungsoptimierung: Der Digital Annealer in der Industrie 4.0

Bei bestimmten Anforderungen sind Quantencomputer unbeschreiblich viel schneller als klassische Rechner. Der Fujitsu Digital Annealer ist von Quantencomputing inspiriert und eine ideale Plattform für die Entwicklung, den Test und erste Anwendungen der neuen Optimierungsalgorithmen. In diesem Expert Talk zeigen wir Use Cases aus der Zusammenarbeit mit unserem Kunden Volkswagen. Erfahren Sie, wie der Digital Annealer dazu beiträgt, die Geräuschemissionen zu reduzieren und so den Fahrkomfort zu verbessern. Oder wie er zur Optimierung der Batterieforschung im Bereich E-Mobilität und zur Maschinenauslastung in der Serienproduktion beiträgt. Im Expert Talk geben wir auch eine Einführung in die Prinzipien und Möglichkeiten der Technologie.

Die Smart Factory und die Entwicklung der Industrie 4.0

Dampf war die Basistechnologie für die erste industrielle Revolution, Strom für die zweite und Elektronik für die dritte. Das Internet of Things (IoT) wird die Basistechnologie für die vierte industrielle Revolution sein, indem es die Automatisierung und den Datenaustauschs in der Fertigung revolutioniert. In einer hyper-vernetzten Welt sind digitale Zwillinge, Lieferkettentransparenz und vorausschauende Wartung nur einige Beispiele für Produktivitätssteigerungen. In diesem Gespräch diskutieren unsere Experten, wie Co-Creation zu industrieller Wertschöpfung beiträgt, und geben Einblicke in die digitale Transformation unserer eigenen Fabriken.

RICE = Real-time Intelligent Connected Enterprise

Heutige Unternehmen suchen keine Insellösungen, sondern integrierte Echtzeit-Lösungen, mit denen sie Ihre End-to-End-Ergebnisse verbessern können. Ein Beispiel: Bei einem Lagerbestand von mehr als 1 Mrd. Euro würde eine Verbesserung um 10 Prozent bereits eine Einsparung von 100 Millionen Euro bedeuten. Fujitsus Real-Time Intelligent Connected Enterprise (RICE) erlaubt es, verschiedene Kerngeschäftsbereiche zu integrieren, etwa die Supply Chain, Störungsanalysen, Predictive Maintenance, die Logistik oder Prozessoptimierungen in der Fertigung. RICE integriert dazu wiederverwendbare Komponenten in ein äußerst robustes und skalierbares Framework. Erfahren Sie im Expert Talk mehr zum integrierten Ansatz mit RICE.

So digitalisieren Sie Ihr Geschäft mit RFID

Warum bleibt RFID trotz vieler neuer Standort- oder Ortungstechnologien weiterhin der „Shooting Star“? Diese Session untersucht spielerisch, warum RFID immer noch das Fundament vieler IoT-Projekte der Industrie ist, etwa im Bereich Industrie 4.0, im Einzelhandel und in der Luftfahrt. Erfahren Sie bei dieser Session, wie Sie mit GlobeRanger und unseren sechs Regeln den Geschäftswert Ihrer Implementierung maximieren.

Welchen Einfluss hat Künstliche Intelligenz auf die Zukunft der Qualitätskontrolle in der Fertigung?

In dieser Session werden wir aktuelle Anwendungsfälle im Bereich der Fujitsu Advanced Image Recognition (FAIR) diskutieren und die Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Qualitätssicherung demonstrieren. Sie erhalten einen Einblick, wie Fertigungsunternehmen mit FAIR sowohl eine höhere Effizienz als auch eine deutlich verbesserte Produktqualität erreichen.

One ID mit biometrischer Authentifizierung

Der Zugang zu spezifischen Systemen und Prozessen - seien es Produktionslinien oder sensible Geräte wie Röntgengeräte - ist an Personen mit der erforderlichen Ausbildung und Kompetenz gebunden. Für viele Prozesse in der Produktion braucht es daher eine sichere und leicht zu verifizierende und einfach durchzuführende Identifikation der Nutzer – auch in komplexen Ökosystemen über Unternehmensgrenzen hinweg. Der Fujitsu One ID-Ansatz bietet dafür eine komfortable biometrische Authentifizierung, etwa mit Gesichtserkennung zur Vorab-Authentifizierung, gefolgt von einem hochsicheren Handvenen-Scan. In diesem Expert Talk geben wir einen Überblick über die Technologie und die Anwendungsgebiete und diskutieren Fragen und Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen.

Smart Factory – Verbinden Sie IT und OT und managen Ihre Produktionsdaten auf effiziente und sichere Weise

Intelligente Fabriken gehen über die bloße Automatisierung von Produktionsprozessen hinaus. Die Smart Factory ist ein vernetztes System, das sich selbst quasi autonom steuert: Prozessabläufe optimieren sich selbst, passen sich in Echtzeit oder nahezu in Echtzeit an neue Bedingungen an und lernen daraus. Daten sind dabei das Herz und die Seele der Smart Factory. Aber woher kommen die Daten? Wie kann die Konvergenz zwischen IT und OT sicher und effizient umgesetzt werden? Wie lassen sich Brown-Field-Infrastrukturen vollständig integrieren? Das diskutieren unsere Experten im Gespräch mit Ihnen und zeigen auf, wie Advanced Condition and Location Monitoring von Fujitsu bei der Digitalisierung von Systemen und mobilen Assets in der Fertigung unterstützt. Erfahren Sie, wie Sie damit die grundlegende Voraussetzung für die vernetzte Fertigung und eine Smart Factory schaffen.

Robotic Process Automation - Der neue Kollege ist virtuell.

Software-Roboter läuten die nächste Welle der Automatisierung in Unternehmen ein. Bei Robotic Process Automation übernehmen virtuelle Kollegen minderwertige, repetitive Aufgaben und beschleunigen und verbessern interne Prozesse. Die entlasteten Mitarbeiter können sich verstärkt auf kreative und hochwertige Aufgaben konzentrieren. In diesem Expert Talk diskutieren wir mit Ihnen die "Kunst des Möglichen": Wo können Sie mit RPA anfangen und wie gelingt die Einführung dieser aufregenden neuen Technologie?

Erleben Sie eine echte Fertigungsoptimierung am Beispiel unseres Werks in Augsburg

Künstliche Intelligenz, IoT und Smart Manufacturing spuken als Schlagworte durch alle Produktionsstätten. Um die Laufzeit entlang der Produktionslinien zu erhöhen, den Start der Serienproduktion zu beschleunigen und Serienfehler früher zu erkennen, bieten wir praktische Erfahrungen und bewährte Prozessmodelle aus unserer eigenen Fertigung in Augsburg. Gewinnen Sie in dieser Session wertvolle Einblicke und erkunden Sie gemeinsam mit uns, wie wir Ihnen mit einem Proof of Concept helfen können.

Fujitsu Glovia ERP-Lösung für Hersteller

Mit Fujitsu Glovia helfen wir Ihnen bei der Digitalisierung von Prozessen und bei der Integration von Lieferanten und Kunden. Erfahren Sie in dieser Session, wie Sie Ihren Fabrikbetrieb und Ihre Planung optimal steuern - mit Fujitsu Factory Planning, einer visuellen Planung, die einen 360°-Blick auf Ihre Fabrik bietet. Lernen Sie Sie zudem unsere Fujitsu Shopfloor Disposition kennen, um Ihre Fabrik papierlos zu machen. All dies und mehr in unserem Expert Talk.