Echtzeit-Integration zur Bereitstellung des Global Dashboard und der zugehörigen End-to-End-Lieferkette

Fujitsu in Halle 7, Stand E16

Je genauer Sie wissen, wann Ihre Kunden welche Produkte kaufen werden, desto besser können Sie Ihre Produktion planen, Lagerzeiten verkürzen und Kosten senken. Im Fall von Rückrufaktionen müssen Sie zudem schnell reagieren und mit Händlern und Kunden interagieren können. Mit einer End-to-End-Supply-Chain-Intelligenz integrieren und vernetzen Sie Kunden, die Lieferkette und Ihre Produktion. Dann lokalisieren und verfolgen Sie Chargen und Produkte in Echtzeit, analysieren Störungsursachen auf Fabrik- und Maschinen und sogar Komponentenebene, planen Ihre Wartung vorausschauend und managen Ihren Produktionsprozess und Ihre Anlagen in Echtzeit. Ausgestattet mit einem derart umfassend integrierten Wissen sind weitere Verbesserungen in den Bereichen Predictive Maintenance, Asset Management, Audit Trail und Transaction Governance nahtlos möglich.

IHRE VORTEILE

 Intelligenz und Automatisierung Ihrer gesamten End-to-End Supply Chain
 Echtzeit-Monitoring und Analysen des aktuellen Status
 Transparenz und Effizienz in der Lieferkette bis auf Komponentenebene
 Integration von Kunden, Produktion und Supply Chain auf einer Plattform
 Schnelle Interaktion mit Kunden, Lieferanten, Händlern und Partnern
 Vorausschauende Wartung und Prozessoptimierungen sorgen für einen smarten Wiederanlauf der Produktion
 Integriertes Asset Management und Audit Tracking

DIESE HIGHLIGHTS ERWARTEN SIE AN UNSEREM MESSESTAND :

  • Damit Sie Ihre Kunden, Lieferketten und Produktionsanlagen optimal aufeinander abstimmen, kombiniert Fujitsu Rich Communication Services, IIoT Cloud-Plattformen und unsere Consumer Centric E2E Supply Chain Plattform. Verbraucher können darüber direkt mit einer Marke in Kontakt treten. Sie als Fertiger lokalisieren im Falle eines Rückrufs alle betroffenen Produkte weltweit innerhalb von wenigen Stunden. Gleichzeitig verhindern Sie durch Echtzeitsensoren auf Komponentenebene, dass weitere fehlerhafte Produkte auf den Markt kommen. Erfahren Sie mehr dazu in unserer Live-Demo: Wir visualisieren Echtzeitdaten einer Fabrik, der Produktionslinien und Maschinen bis auf die Komponentenebene und bereiten diese Daten für Analytics und Predictive Maintenance auf.
  • Mit Fujitsu integrated Asset Management, wissen Sie genau, wo sich Ihre Assets befinden - von Verbrauchsmaterialien über Wertgegenstände bis hin zu verderblichen Gütern. Mit Hilfe der 3D-Hololens-Technologie und der Anbindung an das WorkOrder-System können Ingenieure Incidents in Echtzeit lösen.
  • Mit Fujitsu SMART YARD gelingt es Ihnen, auf Basis von Echtzeit-Daten und KPIs jederzeit Ihre aktuelle Produktivität zu überprüfen, Prozess- und Anlagenprobleme zu identifizieren, kritische Probleme zu erkennen und Korrekturen vorzunehmen. Automatisierung ist dabei der Schlüssel zu einem effizienten Betrieb.
  • Das Fujitsu Digital Facility Management System ermöglicht das Energiemanagement von Unternehmensanlagen, die an Industriesteuerungssysteme angebunden sind, modernste Raumnutzungskonzepte mit optimaler Buchung und Auslastung, sichere Zutrittskonzepte sowie die globale Visualisierung von KPIs und deren Verwaltung und Kontrolle.
  • Fujitsu GlobeRanger ist eine Suite von Tools zur Verfolgung fast jeder Sammlung von Assets. Von RFID-Tags bis hin zu Bluetooth-Beacons kann GlobeRanger die Geräte an einem zentralen Ort verwalten und nützliche Geschäftsinformationen darüber liefern, wo sich die Assets befinden und wie dies Ihrem Unternehmen helfen kann.
Top of Page