GTM-THFHTKD
Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Referenzen>
  4. Continentale Krankenversicherung a.G.

Continentale Krankenversicherung a.G.


Branche: Projekt:
Versicherungen 
  • FUJITSU Storage ETERNUS CS8000

Continentale Krankenversicherung a.G."Seit 1999 vertrauen wir auf Storage-Lösungen von Fujitsu und bauen diese kontinuierlich aus. Heute sichern wir unsere BS2000 Mainframe-Daten und offenen Systeme sowie unser Archiv zentral auf einer ETERNUS CS8000.“


  Jochen Brünger
Leiter IT-Infrastruktur und IT-Betrieb
Continentale Krankenversicherung a.G.

www.continentale.deOpen a new window

Die Herausforderung

Die Continentale Krankenversicherung a.G. wollte sukzessive das Backup ihrer Daten aus den Mainframe- als auch aus angeschlossenen offenen Systemen sowie ihr Archiv auf eine einheitliche Hardware konsolidieren.

Produkte und Services

  • 1 x FUJITSU Storage ETERNUS CS8000 Data Protection Appliance
  • Betrieb im Split-Site-Konzept an zwei Standorten dank Cache-Mirror- und Dual-Save-Funktionalität
  • Solution Contract inklusive System Health Check, Update- und Wartungsservices sowie On-Site-Support