GTM-M952KWL
Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Ressourcen >
  4. News >
  5. Press releases >
  6. 2019 >
  7. Fujitsu und Ericsson beschleunigen drahtlose Konnektivität für Industrie 4.0

Fujitsu und Ericsson beschleunigen drahtlose Konnektivität für Industrie 4.0

München, November 04, 2019
Auf einen Blick:
  • Durch neue globale Vereinbarung sollen sich Industrie 4.0-Projekte schneller amortisieren
  • Die Zusammenarbeit vereint das Systemintegrations-Know-how von Fujitsu mit Ericssons Führungsrolle bei drahtlosen Netzwerklösungen
  • Die Initiative fokussiert sich auf die Verbesserung der drahtlosen Konnektivität, um das volle Potenzial von Industrie 4.0 auszuschöpfen und die digitale Transformation schneller voranzutreiben 
Fujitsu und Ericsson tragen gemeinsam dazu bei, die Möglichkeiten von Industrie 4.0 vollumfänglich auszuschöpfen. Mit einer neuen gemeinsamen Initiative wollen die beiden Unternehmen die Entwicklung und den Einsatz drahtloser Mobilfunkverbindungslösungen für den Fertigungssektor vorantreiben.

Die beiden Unternehmen haben ein globales Memorandum of Understanding (MoU) unterzeichnet, um die Expertise von Ericsson im Bereich der drahtlosen Konnektivität in Kombination mit Fujitsus Expertise in den Bereichen Systemintegration, digitalisierte Services und Digitalisierung von Produktionsprozessen zu nutzen. Die Zusammenarbeit beginnt in Skandinavien, Deutschland und den USA und konzentriert sich auf Ericsson Industry Connect und Ericsson Private Networks.

Durch die neue globale Vereinbarung sollen sich Industrie 4.0-Projekte schneller amortisieren, indem intelligente Fabriken mit Edge-Geräten – egal welcher Art und in welcher Größenordnung – geschaffen werden. Die Lösung kombiniert Fujitsus Expertise bei der Integration komplexer, vielfältiger Infrastrukturen mit Ericsson Industry Connect, einer schlüsselfertigen Lösung, die ein dediziertes und privates drahtloses Mobilfunknetz bietet, das von Unternehmen kontrolliert und verwaltet wird. Das System basiert auf der bewährten 4G Mobilfunktechnologie, die von einem großen Ökosystem von Akteuren unterstützt wird, und ist auf 5G erweiterbar.

Weitere Informationen zu den Pressemitteilungen erhalten Sie:

Pressekontakt Schweiz:

Krenz Marketing Services GmbH 
Opfikonerstrasse 63 
8304 Wallisellen 

Telefon +41 44 830 10 16 
Mobile: +41 79 770 76 69 

E-Mail: carsten.krenz(at)krenzmarketingservices.ch 

Social Media Links:

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -dienstleistungen. Mit rund 132.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2018 (zum 31. März 2019) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4 Billionen Yen (36 Milliarden US-Dollar). http://www.fujitsu.com/de/

Fujitsu in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Fujitsu unterstützt als führender Informations- und Telekommunikations-Komplettanbieter seine Kunden bei allen Aspekten der digitalen Transformation. Dafür kombiniert das Unternehmen IT-Dienstleistungen und Produkte mit zukunftsweisenden digitalen Technologien – wie Künstlicher Intelligenz (KI), dem Internet der Dinge (IoT), Blockchain, Analytics, Digital Annealing sowie Cloud- und Sicherheitslösungen – und schafft zusammen mit seinen Kunden und Partnern neue Werte. Das Produkt- und Service-Angebot kann passgenau auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden – von der Konzeption bis hin zur Implementierung, dem Betrieb und der Orchestrierung von digitalen Ökosystemen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielte Fujitsu im Geschäftsjahr 2018 (zum 31. März 2019) mit circa 2.800 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Mit über 10.000 Channel-Partnern allein in diesen drei Ländern verfügt Fujitsu zudem über eines der leistungsfähigsten Partnernetzwerke der Branche. http://www.fujitsu.com/de/

Fujitsu Forum 2019: Besuchen Sie uns vom 6. bis 7. November im ICM München!

Das Fujitsu Forum ist mit über 10.000 Teilnehmern aus mehr als 80 Ländern europaweit das größte Unternehmensevent der IKT-Branche. Unter dem Motto: „Human Centric Innovation – Driving a Trusted Future“ bietet das Fujitsu Forum auch in diesem Jahr wieder informative Keynotes, spannende Co-creation-Workshops und Breakout-Sessions mit Branchenexperten sowie Führungskräften von Fujitsu. Besucher erleben neueste Technologie-Trends aus erster Hand und haben die Gelegenheit, mit Experten und IT-Entscheidern über aktuelle Themen der Branche und Zukunftsvisionen zu diskutieren. Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter https://www.fujitsu.com/de/microsite/forum-2019

Enno Hennrichs

Telefon: Telefon: + 49 (0) 89 23031-627
E-Mail: E-Mail: Fujitsu-PR@fleishmaneurope.com
Unternehmen: FleishmanHillard Germany GmbH

Datum: 04 November, 2019
City: München

Produkte

Services

Kontakt & Informationen

Länderauswahl

Schweiz

Ändern

World Map