GTM-M952KWL
Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Ressourcen >
  4. News >
  5. Press releases >
  6. 2019 >
  7. Fujitsu ist AWS Managed Service Provider

Fujitsu ist AWS Managed Service Provider

München, October 17, 2019
Auf einen Blick:
  • Fujitsu hat ab sofort den Status eines AWS Managed Service Providers – vor allem dank der Integrationskapazität für die Migration in Cloud-Infrastrukturen und -Anwendungen
  • Damit unterstreicht Fujitsu die Fähigkeit, AWS Cloud Services speziell für Unternehmen und Behörden zugänglich zu machen
  • AWS ist eine Schlüsselkomponente im Rahmen der Cloud-Angebote von Fujitsu – mit dem Ziel, die Workloads der Kunden mit den bestgeeigneten Ressourcen, Methoden und Technologien zu bewältigen

Ab sofort hat Fujitsu den Status eines AWS Managed Service Providers. Anlass ist die erwiesene Fähigkeit des Unternehmens, die Cloud-Transformation entscheidend voranzutreiben. Als AWS Managed Service Provider (MSP) kann Fujitsu Cloud Services von Amazon Web Services (AWS) als Geschäftslösungen anbieten. Damit kann Fujitsu die digitale Transformation bei Unternehmen und Behörden beschleunigen und deren Innovationspotenzial unterstützen.

Das Upgrade in den höchsten AWS-Partner-Akkreditierungsstatus zeigt einmal mehr die starke strategische Verbindung von Fujitsu und AWS, die bereits anlässlich der kürzlichen Vorstellung des Fujitsu Cloud Service for AWS sichtbar wurde. Das AWS MSP-Partnerprogramm wurde eigens für die Consulting Partner des AWS Partner Networks (APN) entwickelt. Diese können nicht nur umfassende Kompetenzen im Hinblick auf Cloud-Infrastruktur und Anwendungsmigration vorweisen, sondern für den Kunden durch proaktives Monitoring, Automatisierung und das Management der IT-Umgebung echten Mehrwert generieren. Die Akkreditierung hat dazu geführt, dass bereits einige Kunden den neuen Fujitsu Cloud Service for AWS erfolgreich einsetzen.

Die Kollaboration mit AWS steht für eine entscheidende Schlüsselkomponente des gesamten Cloud Portfolios von Fujitsu. Damit können Unternehmen adäquat auf die aktuellen digitalen Disruptionen reagieren, diese Reaktion zielgenau steuern und damit auch die nächste Stufe der Cloud-Adaption systematisch beschleunigen.

Darüber hinaus profitieren die Kunden von einer bewährten Methode, die auf eine beschleunigte Transformation ausgerichtet ist, indem Fujitsu den gesamten Prozess vom ersten Assessment bis zur Migration und kontinuierlichen Optimierung der Cloud entscheidend vereinfacht.

Weitere Informationen zu den Pressemitteilungen erhalten Sie:

Pressekontakt Schweiz:

Krenz Marketing Services GmbH 
Opfikonerstrasse 63 
8304 Wallisellen 

Telefon +41 44 830 10 16 
Mobile: +41 79 770 76 69 

E-Mail: carsten.krenz(at)krenzmarketingservices.ch 

Social Media Links:

Über Fujitsu

Fujitsu ist der führende japanische Anbieter von Informations- und Telekommunikations-basierten (ITK) Geschäftslösungen und bietet eine breite Palette an Technologieprodukten, -lösungen und -dienstleistungen. Mit rund 132.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in mehr als 100 Ländern. Fujitsu nutzt seine ITK-Expertise, um die Zukunft der Gesellschaft gemeinsam mit seinen Kunden zu gestalten. Im Geschäftsjahr 2018 (zum 31. März 2019) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4 Billionen Yen (36 Milliarden US-Dollar). http://www.fujitsu.com/de/

Fujitsu in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Fujitsu unterstützt als führender Informations- und Telekommunikations-Komplettanbieter seine Kunden bei allen Aspekten der digitalen Transformation. Dafür kombiniert das Unternehmen IT-Dienstleistungen und Produkte mit zukunftsweisenden digitalen Technologien – wie Künstlicher Intelligenz (KI), dem Internet der Dinge (IoT), Blockchain, Analytics, Digital Annealing sowie Cloud- und Sicherheitslösungen – und schafft zusammen mit seinen Kunden und Partnern neue Werte. Das Produkt- und Service-Angebot kann passgenau auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten werden – von der Konzeption bis hin zur Implementierung, dem Betrieb und der Orchestrierung von digitalen Ökosystemen. In Deutschland, Österreich und der Schweiz erzielte Fujitsu im Geschäftsjahr 2018 (zum 31. März 2019) mit circa 2.800 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2 Milliarden Euro. Mit über 10.000 Channel-Partnern allein in diesen drei Ländern verfügt Fujitsu zudem über eines der leistungsfähigsten Partnernetzwerke der Branche. http://www.fujitsu.com/de/

Fujitsu Forum 2019: Besuchen Sie uns vom 6. bis 7. November im ICM München!

Das Fujitsu Forum ist mit über 10.000 Teilnehmern aus mehr als 80 Ländern europaweit das größte Unternehmensevent der IKT-Branche. Unter dem Motto: „Human Centric Innovation – Driving a Trusted Future“ bietet das Fujitsu Forum auch in diesem Jahr wieder informative Keynotes, spannende Co-creation-Workshops und Breakout-Sessions mit Branchenexperten sowie Führungskräften von Fujitsu. Besucher erleben neueste Technologie-Trends aus erster Hand und haben die Gelegenheit, mit Experten und IT-Entscheidern über aktuelle Themen der Branche und Zukunftsvisionen zu diskutieren. Weitere Informationen sowie eine Anmeldemöglichkeit finden Sie unter https://www.fujitsu.com/de/microsite/forum-2019

Enno Hennrichs

Telefon: Telefon: + 49 (0) 89 23031-627
E-Mail: E-Mail: Fujitsu-PR@fleishmaneurope.com
Unternehmen: FleishmanHillard Germany GmbH

Datum: 17 October, 2019
City: München

Produkte

Services

Kontakt & Informationen

Länderauswahl

Schweiz

Ändern

World Map