GTM-P6Q3ZQS
Skip to main content

Storage Cluster

Perfekte Business Continuity mit Storage Cluster

Benötigen Sie 100%ige Datenverfügbarkeit für Ihre Datenbanken, virtuellen Maschinen und Websites? Wünschen Sie ein sicheres und automatisiertes, transparentes Failover? Wie wäre es mit einer Lösung, die sogar noch kostensparender ist als Speichervirtualisierung?

Wenn es um erfolgsentscheidende Daten geht, die rund um die Uhr verfügbar sein müssen, ist eine katastrophensichere Konfiguration ein absolutes Muss. Solche Konfigurationen sind jedoch kostspielig und komplex. Viele IT-Unternehmen und vor allem KMU sind nicht damit zufrieden, komplizierte Umgebungen betreuen zu müssen und vermeiden sie deshalb einfach. Diese "Strategie" ist äußerst riskant, weil ein Worst-Case-Szenarium in enormen Ausfallkosten, schwerer Schädigung des Unternehmensimage und sogar in Gerichtsverfahren mit Haftungsansprüchen resultieren kann.

Um derartige Katastrophen zu vermeiden, bietet die Fujitsu Storage ETERNUS DX Serie eine Reihe von Funktionen, die Unternehmen vor Desastern schützen, jedoch ohne die übliche Komplexität oder hohen Kosten.

Die Highlights für beide Szenarien:

  • Das Failover auf das verbleibende System oder den sekundären Standort erfolgt bei einer Katastrophe automatisch; es läuft vollkommen transparent für die Hosts und Anwendungen und erfordert keinerlei Maßnahmen durch Administratoren
  • Alle Anwendungszugriffe werden in Echtzeit aufrechterhalten
  • Alle Systeme in der Hochverfügbarkeitsumgebung können während des normalen Standardbetriebs produktiv eingesetzt werden.

ETERNUS DX Systeme unterstützen zudem ein manuelles Failover-Verfahren, das bei geplanten Stromabschaltungen, DR-Tests und Upgrades ohne Störung des laufenden Betriebs erforderlich ist.


 

Case Studies

  • Deutschland , Industry: Media
    GKL Marketing-Marktforschung GmbH & Co. KG

    "Seit wir das ETERNUS DX600 S3 Speichersystem mit Extreme Cache und SSD-Laufwerken im Einsatz haben, ist die Vision von Real-Time-Computing für uns Wirklichkeit geworden."Tags: Storage Solutions

  • Deutschland , Industry: Öffentliche Dienstleister
    SIGNALIS GmbH

    SIGNALIS bietet vielfältige Lösungen zur maritimen Überwachung des Schiffsverkehrs in Häfen und in der Revierfahrt sowie zur hoheitlichen Überwachung von Territorialgewässern und ausschließlichen Wirtschaftszonen. Website: www.gkdpb.deTags: IT infrastructure

  • Belgium , Deutschland , Industries: Energiesektor , Telekommunikation
    TECTEO Group

    Die TECTEO Group ist ein Industriekonzern, der in Wallonien und Brüssel angesiedelt ist und eine dynamische und breit gefächerte Unternehmenspolitik in den Bereichen Energie und Telekommunikation verfolgt. Die Konzernstrategie spiegelt sich in vier Marken wider: RESA ist auf den Betrieb der Strom- und Gasverteilernetze in der Provinz Lüttich spezialisiert, VOO ist der führende Telekommunikationsanbieter in Wallonien und einem Teil von Brüssel, TECTEO Invest betreut die Finanzbeteiligungen des Konzerns an anderen Unternehmen und TECTEO Energy widmet sich der Entwicklung neuer Projekte im Bereich der erneuerbaren Energien.Tags: Data Center , Storage Management, Storage Solutions

  • Deutschland , Industry: Fertigungsindustrie
    LAMY

    Längst hat sich die Marke LAMY auch außerhalb Deutschlands einen Namen gemacht für hochwertige Schreibwaren. Die C. Josef Lamy GmbH existiert seit über 80 Jahren als unabhängiges Familienunternehmen mit Sitz in Heidelberg. Seit 1952 gibt es die Marke LAMY, die ihre Innovationskraft bereits im ersten Jahr mit der völlig neuartigen Füllhalter-Serie LAMY 27 bewies. Spätestens seit den 60er-Jahren etablierte sich das Unternehmen mit einer unverwechselbaren Formensprache, so dass man vom „Lamy Design“ sprach. Mit einer Jahresproduktion von über sechs Millionen Schreibgeräten und einem Umsatz von mehr als 50 Millionen Euro ist Lamy heute nicht nur Marktführer in Deutschland, sondern gehört auch zu den deutschen Designmarken, deren Produkte weltweit eine Sonderstellung einnehmen.Tags: Data Center

  • Deutschland , Industry: Luft- und Raumfahrt
    European Southern Observatory (ESO)

    Das European Southern Observatory (ESO) ist die führende europäische Organisation für astronomische Forschung und betreibt das wissenschaftlich produktivste Observatorium der Welt. Die Herausforderung: Absolut sichere Speicherung von wichtigen Forschungsdaten, etwa aus dem Verbundteleskop ALMA in der chilenischen Atacama-Wüste. Hier entsteht ein Terabyte Daten pro Tag, die schnell repliziert werden müssen. Die Lösung: Plattenspeichersysteme der ETERNUS DX400 S2 Serie von Fujitsu.Tags: Storage Solutions

    • Prev
    • Next

Support Pack-Optionen

Global verfügbar in den wichtigsten Geschäftsbereichen

  • 9x5, Reaktionszeit vor Ort nächster Arbeitstag
  • 9x5, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort
  • 24x7, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort

Empfohlener Service:

24x7, 4 Stunden Reaktionszeit vor Ort.

Produkt-Supportservices

Produkte

Lösungen

Länderauswahl

Österreich

Ändern

World Map