Public Sector - born to transform

born to transform – Der neue Fujitsu Podcast

Die Digitalisierung verändert alles: Wie wir leben und wie wir arbeiten. Wo modernste Technologie überall zum Einsatz kommt, das erklären wir im Fujitsu Podcast „born to transform“. Hier dreht sich alles rund um das Thema digitale Transformation. Die macht vor keiner Branche halt und erleichtert auch im öffentlichen Sektor viele Prozesse und Abläufe. Wir schauen uns an, wie das Ganze funktioniert und umgesetzt werden kann.

» Jetzt kostenlos anhören

Die hybride Schule

Mit digitalen Lösungen und Medien kann überall und jederzeit gelernt werden. Die Rollen werden weiterentwickelt: Lehrkräfte werden zusätzlich zur Moderator*in, Schüler*innen erarbeiten Lerninhalte in höherer Eigenverantwortung. Das Klassenzimmer verlagert sich in virtuelle Lernräume und Arbeitsgruppen. Homeschooling ist die konsequente Fortführung der räumlichen Erweiterung des Unterrichtsgeschehens. Für diese zukunftsorientierte Methodik des Lernens an der Schule und in digitalen Lernräumen etabliert sich gerade der Begriff „hybride Schule“.

Wir begleiten Sie beim nachhaltigen Wandel! Mit unserer umfassenden Erfahrung im Öffentlichen Sektor und unserem Engagement im Bildungsbereich unterstützen wir Schulen und die Schulträger bei der Einführung und dem Betrieb digitaler Lösungen im modernen Unterrichtsgeschehen.

Eine Lösung für alle Anforderungen

Securon von Fujitsu stellt die Plattform für eine digital unterstützte Unterrichtsgestaltung zur Verfügung. Über eine Benutzeroberfläche stehen für den Unterricht Programme, Lernräume und digitale Medien in einer durchgängigen Handhabung zur Verfügung. Lehrer*innen und Schüler*innen werden mit der einfach zu bedienenden Lösung in die Lage versetzt, Lernmittel, Lernarten und pädagogische Konzepte in einer IT-basierten Lernplattform zielorientiert zu kombinieren. Der Betrieb der Lösung Securon wird vom Rechenzentrum eines Schulträgers oder von Fujitsu als Dienstleister durchgeführt. Damit werden Lehrer*innen von digitalen Administrationsarbeiten entlastet und können sich auf die Unterrichtsgestaltung und Betreuung der Schülerinnen und Schüler konzentrieren.

Securon ist als Portal über einen Browser auf Notebooks, Tablets und Mobiles verfügbar. Das System bietet eine hohe Sicherheit, entspricht den Datenschutzanforderungen und ist gegen Viren und Manipulationen geschützt. Securon ermöglicht die mobile und sichere Datenkommunikation sowie eine Durchgängigkeit der Anwendungsbereiche über Single Sign-on. An der Schule bereits vorhandene und lizenzierte Lösungen lassen sich integrieren; ein erweiterter Kinder- und Jugendschutz ist optional verfügbar. Selbstverständlich offeriert Fujitsu mit der Lösung Securon auch umfangreiche Managed Services für einen automatisierten Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit bei den Nutzer*innen. Einzelne Module der Managed Services sind Service Desk, zentrale Fehlerbehebung, Client Management und System-Prophylaxe.

Securon auf einen Blick

Leicht zu bedienen:

  • Die einfach zu bedienende und sichere Plattform bietet beste Möglichkeiten für eine pädagogische Unterrichtsdurchführung
  • Die große Benutzerfreundlichkeit, kombiniert mit Sicherheit und Datenschutz, sorgt für eine effiziente und zielgerichtete Unterstützung digitalen Lernens.
  • Der praxisbewährte und schulspezifische Rund-um-Service von Fujitsu berücksichtigt die individuellen Anforderungen von Schulart, Schulgröße und regionalen Besonderheiten.

Flexibel nach Bedarf:

  • Die modular aufgebaute Lösung lässt sich spezifisch an die Anforderungen der Schulen anpassen.
  • Durch ein Hybrid-Cloud Konzept stehen alle Daten (wie z.B. Hausaufgaben) über Webbrowser auch zu Hause zur Verfügung.
  • Das benutzerfreundliche Endgerätekonzept sorgt für geringe Kosten und Unabhängigkeit.

Sicher ist sicher:

  • Eine zentrale Steuerung vom Rechenzentrum mit Monitoring, proaktiver Fehlererkennung und Software-Aktualisierung sorgt für höchste Verfügbarkeit und der Schulserver vor Ort schafft eine lokale Ausfallsicherheit.
  • Der Betrieb erfolgt über deutsche Rechenzentren von Fujitsu oder via Server in der Schule. Somit gilt deutsches Recht und wir sorgen damit für die strikte Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung EU-DSGVO.

Gemacht für die Zukunft:

  • Modernste und skalierbare Cloud-Technologie sichert eine Investition in die Zukunft.

Cloud only oder Hybrid Cloud

Der Securon Leistungskatalog vereint entscheidende Komponenten, um Lehrer*innen sowie Schüler*innen schnell und unkompliziert in die Lage zu versetzen, den Unterricht auch fernab des Klassenraums durchführen zu können. Cloudspeicher, Web Conferencing & Chat, Forum und die einfach zu bedienende Benutzer- und Gruppenverwaltung ermöglichen einen schnellen Einstieg in die digitalisierte Unterrichtsgestaltung. Gehen die Anforderungen über diese Basismodule hinaus, hat Fujitsu mit Securon einen ganzheitlichen Ansatz mit vielen weiteren Tools und Services gewählt, die sämtliche Leistungsbereiche im Kontext der Schuldigitalisierung adressieren.

Smart Education - Securon Grafik

Sie sind ebenfalls an Produkten für den Bildungssektor interessiert?

Hier mehr erfahren

Eine Plattform für Alle

 
Sind Sie Lehrer*in, Eltern, Schulleitung?

Securon verbindet die Bildungseinrichtungen untereinander und stellt die Verbindung zu externen Portalen, Medien und digitalen Lernräumen her.

Die Leistungen auf einen Blick:

  • Netzwerkmanagement
  • Softwareverteilung
  • Druckmanagement
  • Klassenraummanagement
  • Stunden-, Raum-, Ressourcenplaner
  • Endgerätebereitstellung (Tablets, PC’s, Notebooks und digitale Boards)
  • Endgerätemanagement (MDM & BYOD)
  • Internetsteuerung
  • Service Desk
Sie sind verantwortlich auf Schulträgerebene?

Eine Plattform für Alle bedeutet die Ausrichtung auf Interoperabilität. Securon verbindet dabei die Ebenen Schulen, Kommunale Schul-Cloud und die Landes-Schul-Cloud miteinander.

Die Leistungen auf einen Blick:

  • Betrieb der Cloud
  • IT-Administration
  • Kommunikation
  • Kollaboration
  • Dateiablagen (Cloud-Speicher)
  • Connectoren zu Lern-Management-Systemen (z.B. Moodle)
  • Schnittstelle zur Landes-Bildungs-Cloud
  • Integrations-Services
Sie sind verantwortlich auf Landesebene?

Eine Plattform für alle bedeutet die Ausrichtung auf Interoperabilität. Securon verbindet dabei die Ebenen Schulen, Kommunale Schul-Cloud und die Landes-Schul-Cloud.

Die Leistungen auf einen Blick:

  • Betrieb der Cloud
  • Zentrale Pflege der Benutzer, Gruppen und Organisationen
  • Identity Providing
  • Medieninhalte
  • Verlagsinhalte
  • Lehrer-Email
  • Connectoren zu Lern-Management-Systemen (z.B. Moodle)

Ihr Testzugang für 90 Tage

Securon ist eine sofort einsatzbereite und intuitive Schullösung für den hybriden Unterricht. Zur Nutzung von Securon for Schools (Cloud Only Variante) ist der Name für Ihre Schule frei wählbar. Der Zugang steht Ihnen 90 Tage zur Verfügung. Die Nutzung ist für diesen Zeitraum kostenfrei und unverbindlich. Nach Ablauf dieses Zeitraums wird ihr Mandant inklusive der zugehörigen Daten automatisch gelöscht. Es erfolgt keine automatische Verlängerung. Sie wollen Securon weiter nutzen? Wir werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen oder Sie melden sich unverbindlich bei uns.

Starten Sie jetzt den Testzugang

Newsroom

Icon Contact

Kommen Sie mit uns in Kontakt

Wenn Sie mehr über unsere Lösung Securon for Schools erfahren möchten, freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Wir begleiten und beraten Sie individuell bei Ihrer Transformation zum hybriden Klassenzimmer.

Kontakt aufnehmen