Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. Aktionsmodelle >
  4. Fujitsu Server PRIMERGY >
  5. Aktionsmodelle PRIMERGY Tower Server

Aktionsmodelle PRIMERGY Tower Server

PRIMERGY TX1310 Aktionsmodelle PRIMERGY TX1310

Der Fujitsu PRIMERGY TX1310 M1 ist der ideale erste Server für kleine und mittlere Unternehmen. Mit reichlich RAM und Intel® Xeon® Prozessorunterstützung bietet er mehr als genug Leistung für alle klassischen Serveraufgaben wie Datei-, Druck-, Web- oder Büroanwendungen.

PRIMERGY TX1320 Aktionsmodelle PRIMERGY TX1320

Der Fujitsu Server PRIMERGY TX1320 M1 ist der perfekte Server für Umgebungen, in denen Platzbedarf, vollständige Serverfunktionalität und leiser Betrieb entscheidend sind. Der Server bietet die Leistung der Prozessorfamilie Intel® Xeon® E3 und bis zu vier Plattenlaufwerke.

PRIMERGY TX1330 Aktionsmodelle PRIMERGY TX1330

Der Fujitsu Server PRIMERGY TX1330 M1 ist der ideale, robuste und kostengünstige Server für KMU oder Zweigstellen. Er zeichnet sich u. a. durch beste Leistung mit Intel® Xeon® E3 und eine solide Erweiterbarkeit dank hot-plug-fähigen Festplatten aus.

PRIMERGY TX2540 Aktionsmodelle PRIMERGY TX2540

Der FUJITSU PRIMERGY TX2540 M1 ist der perfekte Tower-Server für KMU sowie Zweigstellen. Er unterstützt bis zu zwei Prozessoren und verbindet eine kostengünstige Leistung mit ausgewogener Erweiterbarkeit. Er eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für Servervirtualisierung oder als Datenbank- und Kommunikationsserver.

PRIMERGY TX2560 Aktionsmodelle PRIMERGY TX2560

Der FUJITSU Server PRIMERGY TX2560 M2 bietet maximale Leistung, beste Erweiterbarkeit und höchste Verfügbarkeit ohne jegliche Kompromisse. Zweigstellen, Rechenzentren und KMU schätzen die Leistungsfähigkeit der zwei Intel® Xeon® E5 v4 Prozessoren und die Unterstützung von 1536 GB DDR4-Speicher. Bis zu 10 Erweiterungssteckplätze und redundante Netzteile sorgen für ein Höchstmaß an Verfügbarkeit und exzellente Ausbaumöglichkeiten. Daher ist dieser Server ideal für leistungshungrige Anwendungen, Virtualisierungslösungen und speicherhungrige Szenarien.