Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Storage >
  5. Tape Storage Systeme >
  6. Oracle SL Series >
  7. Storage Trek SL3000 Modular Library System

StorageTek SL3000 Modular Library System

Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit der Enterprise-Klasse

SL3000Sie suchen nach einer Lösung, um ständig wachsende Anforderungen an Speichersysteme ohne Abstriche beim Serviceniveau besser in den Griff zu bekommen? Das innovative StorageTek SL3000 Modular Library System stellt eine Umgebung für die automatische Bandsicherung bereit, die sich flexibel erweitern lässt. Ihr offenes Design ermöglicht einen echten Medienmix, logische und physikalische Partionierungsmöglichkeiten, umfassende Verwaltungsfunktionen und Hochverfügbarkeitsmerkmalen und damit optimale Voraussetzungen für die Konsolidierung von Mainframe- und Open-Systems-Umgebungen. Durch den geringen Stromverbrauch und Platzbedarf trägt die SL3000 darüber hinaus zur Verringerung der Betriebskosten bei. Die Library basiert auf dem führenden StorageTek SL8500 Modular Library System und bietet Steckplatz-Upgrades in Sekundenschnelle ohne Betriebsunterbrechung. Sie ist die erste Midrange-Lösung mit „Any Cartridge Any Slot“-Technologie, die Konsolidierung ermöglicht und bestehende Investitionen nutzt.

SL3000

FunktionenVorteile
  • Wachstum in Echtzeit und nutzungsabhängige Skalierbarkeit („Pay-as-you-grow“)
  • Vorinstallierte Kapazität; nur der tatsächlich genutzte Speicher wird bezahlt, wenn die Datenmenge wächst
  • Nahtlose, nutzungsorientierte Skalierbarkeit
  • Einzigartige Centerline-Technologie
  • Der Weg, den Roboter zurücklegen, beträgt im Vergleich zu Konkurrenzsystemen die Hälfte bzw. ein Drittel, wodurch die Leistung um bis zu 50 % erhöht wird.
  • Vollständig redundante und Hot-Swap-fähige Komponenten
  • Reduzierte geplante und ungeplante Ausfallzeiten
  • Intelligente Partitionierung, Freigabe und Verwaltung
  • Vereinfachte Storage-Verwaltung und verbesserte Bibliotheksausnutzung