GTM-THFHTKD
Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Storage >
  5. Data Protection Appliances >
  6. FUJITSU Storage ETERNUS CS8000

FUJITSU Storage ETERNUS CS8000

ETERNUS CS8000 reduziert die TCO von komplexen Backup-Umgebungen im Rechenzentrum um 40 % dank ihrer intelligenten Prozessautomatisierung und der Bündelung von Speicherkapazitäten in Pools.

Merkmale & Vorteile

Merkmale Vorteile
Eine Konsolidierungsplattform für Backup und Archivierung bei offenen Systemen und Mainframes

    • Dank der vollständigen Konsolidierung aller Platten und Libraries für Mainframes und offene Systeme erfolgen Einsparungen im Bereich der Infrastruktur- und Betriebskosten.
    • Die Kombination von VTL- und NAS-Optionen für Backups, Archivierung und Second-Tier-Daten in nur einer Anwendung erhöht die betriebliche Effizienz.
    • Durch die integrierte Verwaltung von Festplatten, deduplizierten Datenträgern und Bändern sind flexible Service-Level bezüglich Kapazität, Datensicherungs- und Wiederherstellungsgeschwindigkeit und Medienkosten möglich.
    • Die integrierte Backup-Funktion für Archivdaten ermöglicht Sicherung und Disaster-Recovery-Konzepte für die Archivierung und Second-Tier-Datenspeicherung.
    Extrem skalierbare Grid-Architektur

      • Die Skalierbarkeit von Leistung und Kapazität reduziert Investitionen im Vorfeld und unterstützt eine wachstums-basierte Abrechnungsmethode
      • Zuordnung von Speicherressourcen für die Datensicherung gemäß Prioritäten
      • Die führende Sicherungs- und Wiederherstellungsleistung ermöglicht die Bewältigung eines Datenwachstums ohne Migrationsrisiken
      • Die parallele Durchführung von Deduplizierungsabläufen schafft den erforderlichen Leistungsspielraum, um selbst im Petabyte Bereich von einer Datenreduzierung zu profitieren
      Umfassende Hochverfügbarkeits- und Disaster-Recovery-Funktionen

        • Kein Single Point of Failure, selbst beim Deduplizierungsspeicher
        • Asynchrone Replikation und synchrone Spiegelung ermöglichen flexible DR-Konzepte je nach erforderlicher Entfernung und Wiederherstellungszeit
        • Verwaltung mehrerer Datenkopien auf lokalen und Remote Zielen zur Anpassung der Verfügbarkeit von Daten gemäß ihrer Bedeutung für das Unternehmen
        • Automatisierte Prozesse sorgen für einen höchst effizienten RZ-Betrieb, einfache Medienmigrationen und geplante Medienaktualisierungen zur Verhinderung von Datenkorruption. Zudem beseitigen sie kritische Fehler in hochgradig komplexen Datensicherungsumgebungen

        Technische Details

        TypRZ-Storage-Lösung für die Backup-Automatisierung
        Host-VerbindungsoptionenVTL
        VTL mit Dedup
        NAS
        Dauerleistung VTL (max.)150 TB/h
        RAID-Kapazität14 TB - 96.062 TB
        Deduplizierungsspeicheroption (nutzbar)1 TB - 4.800 TB
        Virtuelle Bandvolumen (max.)3.000.000
        Anzahl Dateien2 Milliarde
        Physische Bandbibliotheken unterstützt (max.)10

        Wenn Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

        Data Sheet: ETERNUS CS8000 V7

        Data Sheet: ETERNUS CS8050 V7

        SolutionContract

        Empfohlener Service- Reaktiver und proaktiver Service

        Documents

        Product Related Services – Comprehensive Offerings at a Glance