Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Server >
  5. BS2000 >
  6. Software >
  7. Hochverfügbarkeit (BS2000)

Hochverfügbarkeit (BS2000)

Verfügbarkeit für die IT-Infrastruktur

Die permanente Verfügbarkeit von Geschäftsprozessen und der sie unterstützenden IT-Prozesse ist zur Schlüssel-Qualifikation von Unternehmen geworden: Netzzugänge dürfen nie ausfallen, Server nie stillstehen und Daten nie unerreichbar sein. Die IT-Antwort auf diese Hochverfügbarkeitsanforderungen sind Netz-, Server- und Datenredundanz sowie Mechanismen, die diese Redundanz zur Umgehung lokaler Ausfälle nutzen.

HIPLEX (Highly Integrated System Complex) ist das Konzept von Fujitsu zur Unterstützung eines Verfügbarkeits- und Leistungsverbunds von mehreren BS2000 Business Servern. Jede Mehrrechnerkonfiguration, die die Funktionalität eines der Verbundtypen erbringt, wird HIPLEX genannt.

HIPLEX MSCF

Etabliert die Grundstrukturen für den Last- und Verfügbarkeitsverbund sowie für verteilte Anwendungen

DRV

Bietet durch gedoppelte E/A-Vorgänge die Möglichkeit, Plattenlaufwerke (DASD) im BS2000 zu spiegeln