Skip to main content

Vermeiden von Fehlern

Fehler bedingte IT-Ausfälle können am Besten dadurch gering gehalten werden, dass man IT-Fehler und IT-Engpässe proaktiv zu vermeiden versucht.

AVAS (BS2000)

Mit dem Auftragsverwaltungs-System kann die BS2000 Auftrags-Produktion so weit automatisiert werden, daß Dialogeingaben auf ein Minimum reduziert werden.

JV (BS2000)

Job-Variable im BS2000 sind Datenobjekte, über die Informationen zwischen Benutzern und Betriebssystem ausgetauscht werden können.

openSM2

Liefert umfassende Messdaten über die Serversysteme BS2000, Linux, Microsoft Windows und die Speichersysteme ETERNUS DX und VMAX sowie alle SNMP-fähigen Systeme, um das Leistungsverhalten der Systeme gezielt zu verbessern.

BS2000 OSD/BC

BS2000 OSD/BC ist das Mainframebetriebssystem für die BS2000 Server. Es bietet höchste Qualität an Services für Transaktionssysteme und Daten und erweitert diese Qualitäten für neue Anwendungen auf Basis neuester Softwaretechnologien. Es bietet im hohen Maße eine verfügbare, skalierbare, performante und über viele Versionen hinweg absolut kompatible Basis für geschäftskritische Anwendungen.

SDF-P (BS2000)

Erweitert die Kommandosprache des BS2000 zu einer Programmier-Sprache, in der strukturiertes Programmieren analog zu höheren Programmiersprachen möglich ist.