Skip to main content

PaperStream Capture

Übersicht

* Die Abbildung zeigt PaperStream Capture 1.0

PaperStream Capture basiert auf der Leistungsstärke und Funktionalität der Scansoftware ScandAll PRO, deren intuitive Benutzeroberfläche die Einarbeitungszeiten verkürzt. Für die Stapelverarbeitung und Ad-Hoc-Scanvorgänge auf das Profilsymbol klicken. Klonen, modifizieren oder erstellen neuer Profile mithilfe einer verständlichen, schrittweisen Benutzeroberfläche. Einrichtung des Scannens auf Knopfdruck und der Ausgabeoptionen. Das mitgelieferte PaperStream Capture vereinfacht den Dokumenten-Workflow.

profile_scanning1

Standard-Dateiausgabeformate

Scannen in PDF, PDF/A, PDF mit OCR, TIFF G4, mehrseitiges TIFF, JPEG, BMP mit nur einem Klick.

Voreingestellte Profile

Integrierte Schwarzweiß-, Farb- und Auto-Farb-Profile, um Zeit zu sparen.

Automatische Prüfung der Bildqualität

Stapel markieren automatisch Probleme mit Mehrfacheinzug und Dokumentenkanten für eine schnelle Qualitätskontrolle.

Überprüfung

Detaillierte Thumbnail- und Zoomfunktion für eine schnelle Qualitätsprüfung.

thumbnails_zoom

Pausieren

Anhalten und Fortfahren der Stapelverarbeitung, um Unterbrechungen beim Scannen von Dokumenten zu bewältigen.

SCA-Profilintegration

Aktualisiereng des Scanner Bestandes und von Profilen mithilfe der kostenlosen Scanner Central Admin Software von Fujitsu.

Assisted Scan Integration

Nutzung der in PaperStream IP enthaltenen Assisted Scan Integration für schnelle Neu-Scans und leistungsfähige Bildbereinigungen.

assisted scanning

Stapeltrennung

Trennen von Dokumenten mit Bar- und Patchcodes, um ein nachträgliches Ordnen zu vermeiden.

batch_separation

Datei- oder Ordnerbenennung

Lesen einer Barcode- und Zonen-OCR, um eine Datei oder einen Ordner zu benennen – für eine schnelle Dateiorganisation.

Benennen von Ausgabedateien

Benennen gescannter Dateien bei der Ausgabe für Ad-Hoc-Stapel.

Barcode-Unterstützung

Lesen von 1D-Barcodes: UPC-A/EAN/JAN, Code 3 von 9, Code 128/EAN128, Codabar (NW7), ITF.
Abteilungsscanner und darüber unterstützen 2D-Barcodes*1, PDF417, QR-Code, Data Matrix, Aztec-Code*2.

*1 Option (extra) für fi-6750S / fi-7260 / fi-7160 / fi-6110 / fi-6230Z / fi-6130Z / fi-7030 / fi-65F
*2 Unterstützt von PaperStream Capture 1.5

Wählbare Stapelsymbole

Personalisierbare Stapelsymbole für eine einfache Workflow-Erkennung.

Profilsperrung

Der Administrator kann Profile sperren, um die Scan-Konsistenz zu wahren.

Spezifikationen

Produkt PaperStream Capture 1.x
Empfohlen für diese Scanner fi-6800, fi-6400, fi-5950, fi-7480, fi-7460, fi-7030, fi-7160, fi-7260, fi-7180, fi-7280, fi-6140Z, fi-6240Z, fi-6130Z, fi-6230Z, fi-5530C2, fi-6670, fi-6770, fi-6750S, fi-6110, fi-65F
Hauptmerkmale
Dateiausgabe PDF, PDF/A, TIFF G4, mehrseitiges TIFF, JPEG, JPEG2000, BMP
Optische Zeichenerkennung Ja
Treiberunterstützung PaperStream IP TWAIN und ISIS
Stapelverarbeitung Profileditor-Einstellungen (Namensregel, Verlinkung usw.), Stapelsperre und Hotkey-Einstellung
Bearbeitung Drehen, Spiegeln und Schräglagenkorrektur
Stapelaussetzung und -überprüfung Ja
Display Mehrseitenansicht und Thumbnails
Verknüpfung FTP, SharePoint® Server 2007, SharePoint® Server 2010, SharePoint® Server bis 2013*

* Unterstützt von PaperStream Capture 1.5
Barcode
(eindimensional)
UPC-A/EAN/JAN, Code 3 von 9, Code 128/EAN128,
Codabar (NW7), ITF
Barcode*1
(zweidimensional)
PDF417, QR-Code, Data Matrix, Aztec-Code*2 für Abteilungsscanner und darüber

*1 Option (extra) für fi-6750S / fi-7260 / fi-7160 / fi-6110 / fi-6230Z / fi-6130Z / fi-7030 / fi-65F
*2 Unterstützt von PaperStream Capture 1.5
Indizierung Voreingestellte Daten (Datum, Uhrzeit, Dateiname, Seitennr., Zonen-OCR und Barcode) in XML, CSV, oder Unicode-TXT
Systemanforderungen
Betriebssystem Windows® 10 32 Bit/64 Bit
Windows® 8.1 32 Bit/64 Bit
Windows® 8 32 Bit/64 Bit
Windows® 7 32 Bit/64 Bit (SP1 oder neuer)
Windows Vista® 32 Bit/64 Bit (SP2 oder neuer)
Windows® XP 32 Bit (SP3 oder neuer)
Windows® XP 64 Bit (SP2 oder neuer)
Windows Server® 2012 64 Bit / 2012 R2 64 Bit
Windows Server® 2008 32 Bit/64 Bit / 2008 R2 64 Bit
CPU Intel® Pentium® 4 1,8 GHz oder höher
*Empfohlen: Intel® Core™ i5 (2,5 GHz oder höher, außer für Mobile)
Arbeitsspeicher 1 GB oder mehr *Empfohlen: 4 GB oder mehr
Festplattenplatz 10 GB oder mehr
*Es muss beim Scannen ausreichend Festplattenspeicherplatz für die gespeicherte Datei vorhanden sein.
Display 1024 x 768 Pixel oder mehr
Software .NET Framework 4.5 (ohne Windows XP)
.NET Framework 4 + das neueste Windows-Update (Windows XP)

Video

Einführung