Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Integrated Systems>
  5. FUJITSU Integrated System PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate

FUJITSU Integrated System PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate

Die auf Microsoft Lync/Skype for Business basierende Unternehmenskommunikation ist in den vergangenen Jahren immer populärer geworden. Lync/Skype for Business bietet ein kostengünstiges, konsistentes Single-Client-Erlebnis mit Anwesenheitserkennung, Instant Messaging, Sprach- und Videokommunikation sowie Konferenzen. Um diese Vorteile auf Nutzer mit Wählleitung auszuweiten – da diese wahrscheinlich nicht über IP-Telefonie verfügen – ist eine Brücke zwischen dem „Lync/Skype for Business“-Kommunikationsmechanismus und den Nutzern von Wählleitungen erforderlich. Der Aufbau einer solchen Brücke ist jedoch nach wie vor eine komplexe Aufgabe. Die richtigen Komponenten müssen in der richtigen Konfiguration und Installation kombiniert werden. Doch warum sollte man das Rad erst neu erfinden, wenn man sich das aus vielen ähnlichen Projekten gewonnene Wissen zunutze machen kann? Wir sind uns dessen bewusst, welche Bedeutung Unified Communications hat und wie wichtig es ist, über eine einfache Möglichkeit zu verfügen, die entsprechende IT-Umgebung einzurichten.

PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate bietet eine kompakte Lösung als Gateway von „Microsoft Lync/Skype for Business“-Umgebungen zur Anbindung an öffentliche Telefonnetze. Es ist eine optimale Kombination aller Komponenten, die in einem kompakten 1-HE-Rackgehäuse vorkonfiguriert und vorinstalliert sind. Die sofort einsatzbereite Lösung unterstützt Fujitsu mit seinem technischen Onsite Support. Das kompakte Design, das auf dem energieeffizienten FUJITSU Server PRIMERGY RX1330 basiert, bietet Unified Communications mit Microsoft Lync/Skype for Business. PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate ist ein vollständig für Microsoft Lync zertifiziertes und optimiertes Gateway, das sich perfekt für Unternehmen eignet, die die Nutzung von Microsoft Lync/Skype for Business ausweiten möchten. Die Appliance erlaubt den gleichzeitigen Betrieb von ISDN- und SIP-Trunk-Verbindungen einschließlich E-SBC-Funktionen (Enterprise Session Border Controller). Einfach einschalten, ein paar Minuten lang die erforderlichen Lizenzschlüssel in den Konfigurationsassistenten eingeben und schon können Sie anfangen zu arbeiten. Die notwendigen Einstellungen werden in Microsoft Lync/Skype for Business vorgenommen, nachdem PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate für dieses sichtbar ist.

PRIMEFLEX for OfficeMaster Gate - Ihre Vorteile

  • Unified Communication & Collaboration (UCC) mit Microsoft Lync/Skype for Business 
  • Einfache Beschaffung 
  • Einsatzbereit nach Eingabe der Lizenzschlüssel 
  • Zukunftssichere Investition 
  • Die Wartungsfreundlichkeit gewährleistet umfassende Rollouts 
Die Verfügbarkeit kann sich je nach Region unterscheiden.