GTM-THFHTKD
Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Referenzen >
  4. Deutscher Wetterdienst

Deutscher Wetterdienst


Branche: Projekt:
Öffentlicher Dienst
Ca. 500 x FUJITSU Server PRIMERGY RX300

"Für latenzkritische Anwendungen setzen wir auf eine Kombination aus Fujitsu-Hardware und All-Flash-Speichern von NetApp. Die Zertifizierung dieser Kombination ist für uns wichtig."


Alexander Harth
Referatsleiter Anwenderunterstützung
Deutscher Wetterdienst

www.dwd.deOpen a new window

Die Herausforderung

Das Rechenzentrum des DWD muss ohne unnötige Verzögerung enorme Datenmengen aus insgesamt über 2.000 verteilten Messstationen, 17 Wetterradaren, zahlreichen hochauflösenden Wettersatelliten und einer Vielzahl internationaler Datenquellen verarbeiten und in sicherheitsrelevanter Qualität den Kunden in Luftfahrt, Seefahrt, oder Rettungsdiensten jederzeit grafisch aufbereitet liefern können.

Produkte und Services

  • Ca. 500 x FUJITSU Server PRIMERGY RX300
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, das Intel-Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, das Intel Inside-Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Intel Xeon Phi und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften in den USA und/oder anderen Ländern.