Skip to main content

FIBRON GmbH


Branche: Projekt:
Medizin-Technologie
ETERNUS, PRIMERGY

Logo FIBRON

"Die Erweiterung und Optimierung unserer IT-Infrastruktur ermöglicht es uns, den Produktionsbetrieb rund um die Uhr aufrecht zu erhalten - und zugleich die höchste Qualität unserer Produkte zu garantieren."


Hans-Christian Schäkel, IT & Plant Manager, FIBRON GmbH

www.fibron.deOpen a new window

Die Herausforderung

Da bei FIBRON 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche, 365 Tage im Jahr produziert wird, ist eine hohe Verfügbarkeit der IT-Infrastruktur gefordert. Sowohl Produktion als auch Qualitätssicherung sind darauf angewiesen, dass die Server mit der hauseigenen Software und auch das ERP-System ausfallsicher funktionieren. Um dies zu gewährleisten, sollte die veraltete Hardware erneuert und ein über zwei Standorte verbundenes, hochverfügbares, skalierbares und redundantes Data Center eingerichtet werden.

Produkte und Services

  • 3x FUJITSU Server PRIMERGY RX300
  • 2x FUJITSU Server PRIMERGY RX200
  • FUJITSU Storage ETERNUS DX SAN-Storage
  • Virtualisierungs-Software: VMware vSphere 5 ESXi

Download

Case Study FIBRON (331 KB)