Skip to main content

Karrieren bei Fujitsu - Wiebke Puch

Vertrauen und frühe Verantwortung
WIEBKE PUCH, SENIOR DIRECTOR MAINTENANCE LOGISTICS

Wiebke PuchAls Leiterin der Ersatzteillogistik sorge ich mit meinem 70-köpfigen Team dafür, dass Fujitsu-Produkte vom Notebook bis zum Mainframe auf der ganzen Welt jederzeit einsatzfähig bleiben. Dabei habe ich die gesamte Supply Chain im Blick von der Anlage, über die Beschaffung, Lagerung, Verteilung und Reparatur von IT-Ersatzteilen. Mein Team stellt die Verfügbarkeit sämtlicher IT-Ersatzteile sicher: ob klein - Schrauben & Kabel - oder groß - 115 Kilo schwere Stromversorgungen & 450.000€ teure Motherboards -, ob bei öffentlichen Auftraggebern in Deutschland oder globalen Kunden in Indien oder Südafrika. Für unsere Serviceeinheiten finden wir die richtige Balance zwischen schnellen Reaktionszeiten, optimalen Beständen und minimalen Kosten.
Mein Verantwortungsbereich ist extrem abwechslungsreich und wirklich international. An einem typischen Arbeitstag reduziere ich morgens Wiederbeschaffungszeiten mit meinen Kollegen in Japan, vereinbare mittags Ziele mit meinen Mitarbeitern in Deutschland, und gebe abends Logistiklösungen für Kunden aus den USA frei.

Fujitsu als Arbeitgeber, das bedeutet für mich eine Vielfalt von Entwicklungsmöglichkeiten. Schon als Werkstudentin im Marketing hatte ich die Chance, eine empirische Diplomarbeit für Fujitsu zu schreiben. Danach konnte ich mich als persönliche Referentin des Präsidenten und CEO auf der strategischen Ebene des Unternehmens bewähren, habe anschließend als Finance Director für den CFO das Bestandscontrolling optimiert und gemeinsam mit den operativen Bereichen eine 30%-ige Erhöhung der Umschlagshäufigkeit erreicht. Heute leite ich für den EVP Product Business Group die Maintenance Logistics. Was bei jedem meiner Karriereschritte zählte waren Leistung und Ergebnisse, nicht das Alter. So haben sich mir schon in jungen Jahren attraktive Aufstiegschancen geboten und ich lernte früh, was es bedeutet, Verantwortung zu tragen.

Fujitsus Weiterbildungs- und Talentprogramme haben mir dabei sehr geholfen. Durch die Reflexion der eigenen Persönlichkeit und einen klaren Fokus auf die Rolle der Führungskraft, kann ich meine eigenen Stärken viel zuverlässiger einschätzen. Eine zentrale Voraussetzung, um ein erstklassiges Team aufzubauen und zu Spitzenleistungen zu führen. Wenn dann auch noch die eigenen Wertvorstellungen mit den Unternehmenswerten übereinstimmen, arbeitet man wie ich seit Jahren engagiert, verantwortungsbewusst und motiviert bei Fujitsu.

---------------------------------------------------------------------

Lernen Sie hier weitere Menschen und Karrieren bei Fujitsu kennen und erfahren Sie so mehr über Karrierewege in unserem Unternehmen.