Skip to main content
  1. Accueil >
  2. A propos de Fujitsu >
  3. News>
  4. Fujitsu präsentiert neue, leistungsstarke Notebooks, PCs und Workstations

Fujitsu präsentiert neue, leistungsstarke Notebooks, PCs und Workstations

Neueste Intel® Technologie sorgt für mehr Performance und Effizienz

Regensdorf/Tokio, January 11, 2010

Fujitsu präsentiert neue Notebook-, PC- und Workstation-Modelle mit der jüngsten Intel-Technologie. Die 15 neuen Geräte enthalten die 2010 Intel® Core™ i3/i5/i7 Prozessoren, die auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas vorgestellt wurden. Basierend auf der innovativen Intel-Technologie bieten die neuen LIFEBOOKS, ESPRIMO PCs und CELSIUS Workstations erheblich mehr Performance, höhere Effizienz und verbesserte Sicherheitsfunktionen. Die neuen Notebooks, PCs und Workstations von Fujitsu sind einfach zu verwalten und zu konfigurieren. Durch die Kombination aus Intel® Turbo Boost-Technologie und Intel® Hyper-Threading-Technologie entfaltet sich die volle Prozessorleistung genau dort, wo sie benötigt wird. Dank der Hyper-Threading-Technologie kann jeder Prozessorkern zwei Aufgaben gleichzeitig bearbeiten, während die Intel Turbo Boost-Technologie automatisch die Prozessorleistung beschleunigt und sie dynamisch an die Anforderungen des Nutzers anpasst. Neue Management-Funktionen wie Remote Configuration, Diagnose-, und Isolationstools sowie Reparaturfunktionen erleichtern die Verwaltung erheblich. Peter Gleissner, Director Sales MNC EMEA, Managing Director Intel GmbH, meint: «Die 2010 Intel Core i3/i5/i7-Prozessoren und unsere vPro™-Technologie sorgen für erheblich mehr Rechenleistung. Fujitsu macht sich diese Innovation zunutze und bringt eine Vielzahl von Geräten, die bereits in vollem Umfang mit der neuen Intel-Technologie ausgestattet sind. Angefangen von den kompakten und leistungsstarken Notebooks der LIFEBOOK-Serie bis hin zu den effizienten ESPRIMO PCs und den CELSIUS Workstations basieren alle neuen Modelle auf den Intel-Prozessoren und unterstützen die vPro-Technologie. Anwender profitieren dadurch von mehr Performance und höherer Effizienz sowie intelligenter Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen.» Sieben auf einen Streich: Neue LIFEBOOK Notebooks Fujitsu bringt sieben neue LIFEBOOK-Modelle auf den Markt, darunter fünf Geräte der Superior- und Advanced-Reihe, die für unterschiedliche Einsatzgebiete geeignet sind: Das LIFEBOOK E780, das LIFEBOOK S760 und das LIFEBOOK S710 sowie das LIFEBOOK P770 und der LIFEBOOK T900 Tablet-PC bestechen durch eine hohe Performance und eignen sich für eine Vielzahl von Büro-Anwendungen. Das LIFEBOOK NH570 und das LIFEBOOK AH550 sind im Allround-Bereich positioniert und damit ideal für Standard Home- und Office-Anwendungen. Die neue LIFEBOOK-Serie kombiniert hohe Rechenleistung für leistungsfordernde mobile Anwendungen mit elegantem Design. Weitere Highlights sind moderne Sicherheitsfunktionen, Energieeffizienz sowie eine einfache Bedienung. Das LIFEBOOK S760 verfügt über einen 13.3-Zoll Display und einen Intel® Core™ Prozessor mit vPro-Technologie. Dank des geringen Gewichts von 1,6 Kilogramm und einer Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden ist das Notebook leicht zu transportieren und bietet stundenlang Leistung. Mit Hilfe des neuen USB-Aufladegeräts können Anwender ihre USB-Geräte wie etwa Mobiltelefone jederzeit aufladen, sogar wenn das Notebook ausgeschaltet ist. Sollte das LIFEBOOK S760 verloren gehen oder gestohlen werden, kann der Besitzer das Gerät dank der Advanced Theft Protection (ATP) sowohl per Fernschaltung als auch durch einen zuvor gesetzten Zeitauslöser sperren und wichtige Daten löschen. Das robuste Design mit einer spritzwassergeschützten Tastatur, ShockSensor und einem Magnesiumgehäuse machen das LIFEBOOK S760 zu einem zuverlässigen mobilen Begleiter. Fünf neue ESPRIMO PCs – bereit für die neue Intel-Technologie Fujitsu präsentiert gleich fünf neue ESPRIMO PCs, die alle mit dem neuesten Intel® Core™ Prozessor und vPro™-Technologie ausgestattet sind. Zu den neuen ESPRIMO-Modellen zählen der ESPRIMO E9900 Small Form Factor PC, die Microtower-PCs ESPRIMO P9900 und ESPRIMO P1510 und die Mini-PCs ESPRIMO Q9000 sowie ESPRIMO Q1510. Intelligente Energiesparoptionen und hardwaregestützte Sicherheits- und Bedienfunktionen helfen Unternehmen dabei, Kosten zu senken. Der ESPRIMO E/P9900 eignet sich für anspruchsvolle Businessanwendungen und kann gemäss individueller Anforderungen konfiguriert werden. Intelligente Energie-Spar-Optionen wie die 0-Watt-Funktionalität, moderne Intel-Technologie, ein Wirkungsgrad von bis zu 89 Prozent bei der Stromversorgung und ein geschalteter Monitorausgang (Switched Monitor Outlet) machen das System zu einem kleinen Energiesparwunder. Anwender sparen mit dem ESPRIMO E/P9900 nachweislich 11 Prozent an Stromkosten, verglichen mit einem herkömmlichen PC. Darüber hinaus sind alle Konfigurationen ENERGY STAR® 5.0-zertifiziert. Die ESPRIMO-Modelle verfügen zudem über die Turbo Boost Technology von Intel, die automatisch die Prozessorleistung je nach Aufgabe beschleunigt. Anwender erhalten dadurch ein intelligentes, effizientes und leistungsstarkes System. Drei neue CELSIUS Workstations für mehr Performance Ein weiteres Highlight sind die neuen Workstations der CELSIUS-Familie. Ausgestattet mit den innovativen Intel® Core™ i3/i5/i7 und Intel Xeon® Prozessoren liefern sie erheblich mehr Leistung. Die CELSIUS W280 verfügt über die neuesten Intel Core i3, i5 und i7 Prozessoren mit vPro™-Technologie. Die CELSIUS W380 und die CELSIUS W480 sind mit den Intel Core i3, i5 und Intel Xeon Prozessoren ausgestattet. Alle CELSIUS-Modelle sind äusserst geräuscharm, leicht zu bedienen und ISV-zertifiziert. Damit garantieren sie die nötige Stabilität und Schnelligkeit für professionelle Anwendungen. Die neue CELSIUS W280 von Fujitsu schliesst die Lücke zwischen PC und Workstation. Kompakt und einfach zu verwalten liefert die CELSIUS W280 die Leistung einer Workstation im PC-Format. Die Intel vPro-Technologie bietet eine umfassende Fernverwaltung sowie detaillierte Überwachung des Systemzustands und Benachrichtigung. Das Trusted Platform Module (TPM) sorgt für höhere Sicherheit. Zudem eignet sich die CELSIUS W280 insbesondere für Grossraumbüros, in denen eine leise Arbeitsatmosphäre erforderlich ist: Das kompakte Hardware-Design mit Belüftungstunneln ermöglicht effiziente Luftströme innerhalb des Systems für optimales Wärmemanagement und einen nahezu geräuscharmen Betrieb. Rajat Kakar, Vice President Clients Group bei Fujitsu Technology Solutions sagt: «Fujitsu ist einer der ersten Hersteller, der die Intel-Prozessoren in seine neuen Client-Produkte integriert. Damit bauen wir unser leistungsstarkes und effizientes Client-Portfolio konsequent weiter aus. Dank der innovativen Technologie in unseren neuen Notebooks, PCs und Workstations profitieren Anwender von Kostenreduktionen durch intelligente Sicherheitsfunktionen, mehr Performance und verbesserter Benutzerfreundlichkeit.»

Bildmaterial der neuen Fujitsu LIFEBOOK Notebooks sind erhältlich unter: http://mediaserver.ts.fujitsu.com/ms/go.cfm?folderid=408&jumpfactor=6 Bildmaterial der Fujitsu ESPRIMO PCs finden Sie unter: http://mediaserver.ts.fujitsu.com/ms/go.cfm?folderid=S389&jumpfactor=6 Bildmaterial der neuen Fujitsu CELSIUS Workstations sind erhältlich unter: http://mediaserver.ts.fujitsu.com/ms/go.cfm?folderid=2052&jumpfactor=6 --- ENDE --- Über Fujitsu Fujitsu ist einer der führenden internationalen Anbieter von IT-basierten Geschäftslösungen. Mit rund 175.000 Mitarbeitern betreut das Unternehmen Kunden in 70 Ländern. Ein weltweites Netzwerk von System- und Services-Experten, hochverlässliche Computer- und Kommunikationsprodukte und modernste Mikroelektronik liefern den Kunden einen echten Mehrwert. Im Geschäftsjahr 2008 (zum 31. März 2009) erzielte Fujitsu Limited (TSE:6702) mit Hauptsitz in Tokio, Japan, einen konsolidierten Jahresumsatz von 4,6 Billionen Yen (47 Milliarden US-Dollar). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.fujitsu.comÜber Fujitsu Technology Solutions Fujitsu Technology Solutions ist der führende europäische IT-Infrastruktur-Anbieter. Mit seinem Angebot für Grossunternehmen, kleine und mittelständische Firmen sowie für Privatkunden ist das Unternehmen in allen Schlüsselmärkten Europas, Afrikas, des Nahen Ostens und auch in Indien vertreten. Im Rahmen seiner strategischen Ausrichtung auf «Dynamic Infrastructures» bietet das Unternehmen ein umfassendes Portfolio an IT-Produkten, Lösungen und Services – von PCs und Notebooks über Rechenzentrumslösungen bis hin zu Managed Infrastructure und Infrastructure-as-a-Service. Fujitsu Technology Solutions beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter und ist Teil der globalen Fujitsu Gruppe. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://ch.ts.fujitsu.com/aboutus

Pressekontakt: Silvia Finke Senior PR-Consultant Dr. Peter P. Knobel AG Industriestrasse 49 Postfach 2358 6302 Zug Switzerland Phone +41 (41) 768 99 43 Fax +41 (41) 768 99 30 E Mail s.finke@knobel.ch