Skip to main content

SAP SystemInspection

OPTIMIZATION Services

Der SAP SystemInspection-Service analysiert Ihre operative SAP IT-Infrastruktur und erstellt eine genaue Abbildung des tatsächlichen Lastprofils. Außerdem erstellt der Service eine Bestandsliste der gesamten SAP IT-Infrastruktur und sorgt für Transparenz hinsichtlich der Auslastung der individuellen IT-Komponenten und verbundenen SAP-Systeme. Auf der Grundlage dieser Informationen sprechen unsere SAP-Experten fundierte Empfehlungen für die Integration in eine zukünftige Planung der IT-Infrastruktur aus. Dieser Service wird durch die von Fujitsu entwickelte SAP-Software „SystemInspector“ ermöglicht, die über normale SAP RFC-Schnittstellen eine effiziente Messung ohne Auswirkungen auf die Konfiguration, Leistung oder Prozesse Ihres SAP-Betriebs sicherstellt. Dieser Service wird zu einem Festpreis angeboten, wobei zwei verschiedene Servicevarianten möglich sind, die sich jeweils an spezifische Anwendungsbereiche richten:

  • Upgrade/Migration/Consolidation – unterstützt Upgrade-, Migrations- 
  • bzw. Konsolidierungsprojekte 
  • Performance/Trend Analysis - für die Analyse von 
  • Leistungsengpässen und Trends

Mit dem SAP SystemInspection Service erhalten Sie detaillierte Informationen, einschließlich:

  • Auslastung jedes gemessenen SAP-Systems und der individuellen Server in „SAPS“ (SAP-spezifischer Leistungsindikator) 
  • Lastverteilung pro SID 
  • Auslastung des Arbeitsspeichers 
  • I/O-Durchsatz + Auswertung der relevanten SAP-Transaktionen 

Der SAP SystemInspection Service ist eine ideale Ergänzung des SAP EarlyWatch® Service, mit dem die Anwendungen analysiert und SID-Daten geliefert werden. Der SAP SystemInspection Service erweitert diese Leistung durch eine Problemanalyse der SAP IT-Infrastrukturen in der gesamten und häufig heterogenen SAP-Systemlandschaft und Abdeckung aller System-IDs.

Kundenvorteile

  • Vermeidung einer zu hohen Beschaffung und unnötiger Investitionen in Geräte 
  • Verbesserung der Servicequalität durch Eliminierung oder Vermeidung von Leistungsengpässen 
  • Erzielen individueller und kurzfristiger Ergebnisse mit minimalem Aufwand für den Kunden 
  • Entwicklung klarer Empfehlungen für die Optimierung der IT-Infrastruktur für SAP