Skip to main content

FAS8000 Serie

Midrange und Highend treffen zusammen

Die Storage-Systeme der NetApp FAS8000 Serie verbinden eine einheitliche Scale-Out-Architektur mit führenden Datenmanagementfunktionen. Sie wurden im Hinblick darauf konzipiert, sich schneller an wechselnde Geschäftserfordernisse anpassen zu lassen und dabei gleichzeitig zentrale IT-Anforderungen an die Betriebszeit, Skalierbarkeit und Kosteneffizienz zu erfüllen.
Die Serie besteht aus drei Modellen, sodass Sie eine maßgeschneiderte Lösung realisieren können, die nahezu allen Umgebungen gerecht wird: FAS8020, FAS8040 und FAS8060. Alle FAS8000 Storage-Systeme sind auf eine Skalierung gemäß veränderten Leistungs- und Kapazitätsanforderungen ausgerichtet. Sie können vertikal skalieren (scale up) — indem Sie Kapazitäten oder eine Flash-Beschleunigung hinzufügen und Controller aufrüsten — sowie horizontal skalieren (scale out). Ein einzelnes Cluster kann problemlos auf bis zu 24 Knoten und 57 PB Kapazität wachsen.

FAS8000 Serie

HauptmerkmaleVorteile
Beschleunigung von GeschäftsabläufenBei den Unified Scale-out-Systemen der FAS8000 Serie kommt eine neue hochleistungsfähige Multi-Core-Architektur und automatisierte Flash-Beschleunigung zum Einsatz. Dadurch wird der Durchsatz gesteigert und die Latenz verringert, sodass Sie von einer konsistenten Anwendungsleistung über ein breites Spektrum von SAN- und NAS-Workloads profitieren.
Optimierung des IT-BetriebsDank vereinfachter Verwaltung und bewährter Integration von Cloud-Anbietern lässt sich die FAS8000 zuverlässig in Ihr Rechenzentrum oder eine Hybrid Cloud einbinden. Der unterbrechungsfreie Betrieb vereinfacht die langfristige Skalierung und verbessert die Betriebszeit, da Hardware-Reparaturen, Technologieauffrischungen und andere Aktualisierungen ohne geplante Stillstandszeiten durchgeführt werden können.
Ausgezeichnete TCODie erwiesene Speichereffizienz optimiert die Kapazitätsausnutzung, während ein um den Faktor 2 verbessertes Preis-/Leistungsverhältnis gegenüber der vorherigen Generation den langfristigen ROI verbessert. Mit der Storage-Virtualisierungssoftware FlexArray können Sie vorhandene Arrays in die FAS8000 integrieren. Dies steigert den Grad der Konsolidierung und den geschäftlichen Nutzen für Ihr Unternehmen.

Technische Details

NetApp FAS Serie
ModellFAS8020FAS8040FAS8060FAS8080 EX
TypUnified-Hybrid-Scale-Out Storage
Max. Kapazität1920288048005760
Max. Laufwerke48072012001440
Max. Flash-Pool6121836
Max. Flash-Cache3 TB4 TB8 TB24 TB
Protokolle 
RAID-TypStandardmäßige RAID-Levels + RAID DP (RAID6)
Schnittstellen 
Enthaltene SoftwareEffizienz: FlexVol®, Deduplizierung, Komprimierung und Thin Provisioning
Verfügbarkeit:  MetroCluster*, Multipath I/O und MultiStore®*
Datensicherung: RAID-DP®, Snapshot™ und Open Systems SnapVault®
Performance: FlexCache®, Storage QoS und FlexShare®*
Management: Workflow Automation, System Manager und Unified Manager
 
Extended-Value Software (optional)FlexArray Storage-Virtualisierungssoftware
OnCommand® Balance
Speicherprotokolle (Erwerben Sie die Speicherprotokolle, die Sie benötigen.)
Mit den FAS8000 Systemen kann ein Premium Bundle erworben werden. Dieses beinhaltet:
SnapRestore®: Wiederherstellung kompletter Snapshot-Kopien in Sekundenschnelle
SnapMirror®: Einfache, flexible Disaster Recovery
FlexClone®: Sofortige virtuelle Kopien von Dateien, LUNs und Volumes
SnapManager® Software: Backup/Wiederherstellung von Unternehmensanwendungen
SnapVault®: Festplattenbasiertes Backup