GTM-M952KWL
Skip to main content

Windows Server® 2016

Perfectly Combined PowersOverview of EditionsHow to license rightMore Information
Das neue Lizenzierungsmodell: Kernbasierte Lizenzierung

Die Editionen Windows Server 2016 Standard und Datacenter gehen mit einem neuen Lizenzierungsmodell einher – das auf physischen Kernen und nicht auf Prozessoren basiert.

Befolgen Sie drei einfache Schritte, um Ihren individuell konfigurierten FUJITSU Server PRIMERGY zu lizenzieren:

  • Schritt 1: Achten Sie auf die Anzahl der Kerne pro Prozessor: mindestens 8 Kerne pro Prozessor müssen lizenziert werden
  • Schritt 2: Achten Sie auf die Anzahl der Kerne pro System: mindestens 16 Kerne pro Server müssen lizenziert werden
  • Schritt 3: Zur Konformität müssen alle physischen Kerne lizenziert werden

Es werden keine VM-Rechte gewährt, solange nicht alle Kerne lizenziert sind. Nachdem alle Kerne lizenziert wurden, erhalten Sie die Rechte für zwei VMs mit Windows Server 2016 Standard.