Skip to main content
  1. Home >
  2. Produkte >
  3. IT-Produkte und Systeme >
  4. Server >
  5. FUJITSU Server PRIMERGY >
  6. Systemmanagement >
  7. Leistungsstarke Tools und Funktionen zur Vermeidung von Ausfallzeiten, zur schnelleren Wiederherstellung und für Kosteneinsparungen.

Maintain

Leistungsstarke Tools und Funktionen zur Vermeidung von Ausfallzeiten, zur schnelleren Wiederherstellung und für Kosteneinsparungen.

REMOTE MANAGEMENT

ServerView® Remote Management
Ermöglicht eine vollständige Fernverwaltung und Fernanalyse der PRIMERGY Server, unabhängig von Systemstatus und -standort. Bei einem Ausfall haben Administratoren oder Service Provider Zugriff auf den Server, um auf höchst effiziente Weise Fehlerdiagnosen und Wartungsaufgaben aus der Ferne durchzuführen.

ServerView® embedded Lifecycle Management (eLCM)
unterstützt auf hervorragende Weise routinemäßige Verwaltungsaufgaben. eLCM konsolidiert und optimiert die direkt im Server verfügbaren („embedded“) Funktionen von ServerView, ohne externe Medien wie USB / CD / DVD zu erfordern. Systemadministratoren profitieren von vereinfachten, hochgradig integrierten und automatisierten Servermanagementprozessen.

UPDATE MANAGEMENT

ServerView® Update Manager Express
dient zur lokalen Durchführung von Updates auf dem Server mittels bootfähiger Medien. Sie erhalten eine genaue Darstellung der Serverausrüstung und können erforderliche BIOS-, Firmware- oder Treiber-Updates „mit einem Tastendruck“ ausführen.

ServerView® Update Manager
bietet eine vollständig automatisierte Verteilung und Installation von Updates im Netzwerk

UNTERSUCHUNGSWERKZEUGE

ServerView® Asset Manager
erstellt und vergleicht Serverbestandsaufnahmen und erkennt schnell Änderungen der Serverkonfiguration sowie mögliche Probleme. Er steigert die Betriebszeit und trägt zu einem sichereren Betrieb der Systeme bei.

ServerView® PrimeCollect
unterstützt den Anwender bei der Sammlung und Speicherung von Informationen über die installierte Hardware und Software. Bei Fehlern beschleunigt dies die vom technischen Support von Fujitsu durchgeführte Analyse und führt zu einer drastischen Reduzierung der dafür erforderlichen Wiederherstellungszeit.

INSPEKTIONSWERKZEUGE

ServerView® Online Diagnostics
beinhaltet vorbeugende Belastungstest der Komponenten für Managed Server, sodass mögliche Ausfälle frühzeitig erkannt werden können.

Customer Self Service (CSS)
für PRIMERGY Server hilft dabei, den mit dem Service verbundenen Zeit- und Arbeitsaufwand erheblich zu verringern. Kunden können auf einfache Weise defekte Komponenten identifizieren, Ersatz für diese Komponenten online bestellen und sie selbst austauschen. PRIMERGY Server verfügen standardmäßig über die entsprechenden LEDs auf dem Bedienfeld und an der Rückseite des Servers, damit die CSS-Komponenten schnell ermittelt werden können. Darüber hinaus stehen ausführlichere und komfortable lokale Diagnoseverfahren über die ergänzenden Komponenten ServerView® Local Service Panel und ServerView® Local Service Display zur Verfügung.

ServerView® Local Service Panel
dient zur einfachen, lokalen Bestimmung einer fehlerhaften Komponente an der Vorderseite des Servers. Neben den LEDs des Servers zeigt das Panel eindeutig die Kategorie der defekten Komponente an und ob diese vom Kunden selbst ausgetauscht werden kann.

ServerView® Local Service Display
dient zur bequemen Bestimmung des Serverstatus an der Vorderseite des Servers mittels Statusmeldungen und CSS-Informationen.