Skip to main content

BS2IDE

BS2IDE – Integrierte Entwicklungsumgebung für BS2000 auf Basis von Eclipse™

Eclipse ReadyDie BS2IDE unterstützt den Entwickler von BS2000-Anwendungen bei typischen Aufgaben und integriert dabei die Vorzüge moderner Entwicklungsumgebungen (engl. IDE – Integrated Development Environment). Die BS2IDE vereint die wichtigsten Tools des Software-Entwicklungsprozesses in einer Oberfläche, unterstützt damit den Entwickler im gesamten Software-Entwicklungszyklus und steigert die Produktivität in der BS2000-Softwareentwicklung und –wartung.

Zu den wichtigsten Funktionen zählen:

  • Syntaxbewusste Editoren (u.a. für SDF-P)
  • Steuerung der Compiler und Binder auf BS2000
  • Anzeige von Fehlerhinweisen direkt in den entsprechenden Source-Zeilen
  • Source-orientiertes, grafisches Remote-Debugging (AID-Steuerung)
  • openFT-Verbindung zu BS2000 (Remote System Explorer)
  • Lokale oder entfernte Source-Verwaltung
  • Unterstützung von offenen Versionsverwaltungen (z.B. git)

Die BS2IDE unterstützt die wichtigsten Programmiersprachen im BS2000-Umfeld:

  • COBOL85 und COBOL2000 (inkl. ESQL)
  • Assembler
  • C/C++

Durch die Verwendung von Eclipse als Basis für die BS2IDE bieten sich unzählige Erweiterungsmöglichkeiten in Form von weiteren Plug-Ins. Auch die Integration von bereits genutzten Entwicklungsumgebungen auf Eclipse-Basis ist möglich.

Die BS2IDE wird kontinuierlich nach Kundenanforderungen weiterentwickelt. Neue Versionen werden in regelmäßigen Abständen als Online-Updates zur Verfügung gestellt. Die jeweils aktuelle Version der Benutzerdokumentation sowie Neuigkeiten finden sich auf der BS2IDE-Homepage:

http://bs2000.ts.fujitsu.com/bs2ide

'Eclipse' und 'Eclipse Ready' sind Warenzeichen der Eclipse Foundation, Inc.