Skip to main content
  1. Home >
  2. Über Fujitsu >
  3. Ressourcen >
  4. Fallstudien>
  5. Hochsicheres Backup-Rechenzentrum im Universitätsklinikum Münster

Hochsicheres Backup-Rechenzentrum im Universitätsklinikum Münster

Das Universitätsklinikum Münster (UKM) gehört zu den größten und erfolgreichsten Krankenhäusern der Maximalversorgung. Jährlich behandelt das UKM rund 50.000 stationäre und 370.000 ambulante Patienten aus dem In- und Ausland. Im UKM wurde ein hochsicheres Backup-Rechenzentrum realisiert, das sowohl neueste Sicherheitsmaßstäbe garantiert als auch besondere Anforderungen an die Hochverfügbarkeit der Daten erfüllt. Basis des neuen Sicherheits-Rechenzentrums ist ein ganzheitliches Konzept mit Strom-, Klima-, Zutritts- und Feuerschutz.,
www.klinikum.uni-muenster.de

Download

PDF CS_UKM2007_de.pdf (206 KB)