Skip to main content
  1. Home >
  2. Services >
  3. Business Services >
  4. IT Consulting >
  5. Business & Application Services

Business & Application Services


Langjährige Expertise und fundiertes Know-How im ITSM Bereich

Durch unsere hohe Beratungskompetenz im IT Service Management ermöglichen wir unseren Kunden eine erfolgreiche und effiziente Umsetzung ihrer ITSM Gesamtlösung. Aufgrund der gezielten Auswahl, Konzeptionierung sowie Implementierung durch unsere Remedy Experten können die IT Prozesse dadurch effizient in Workflows abgebildet werden, die Fehleranfälligkeit verringert und die Durchlaufzeiten minimiert werden.

Fujitsu Competence Center for BMC Remedy

Unser vielfältiges Angebot an Integrations- & Beratungsdienstleistungen ermöglicht es Ihnen, Ihre IT bei gleichbleibender Teamgröße zu optimieren und somit Ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu stärken.

Integrationsdienstleistungen
  • Reselling von Lizenzen und Lizenzwartung (SW-Pflege) inklusive 1st Level Support
  • Implementierung der BMC out-of-the-box solutions im ITSM Umfeld (auch in der Cloud)
  • Applikationswartung für maßgeschneiderte Lösungen
  • Internes & externes Training
  • Individuelle Implementierung von IT-Service Management Lösungen nach ITIL (IT Infrastucture Libary) – auch in der Cloud möglich!
Beratungsdienstleistungen im Bereich IT Service Management Prozesse
  • IT Service Management in der Cloud
  • Incident- und Problem Management
  • Change Management
  • Asset Management
  • Service Level Management
  • Configuration Management
  • Workflow Management Lösungen
  • ITIL
  • Optimization Services – Remedy Performance Assessment

Identity Management mit Produkten der Firma Quest

Mit Quest One Identity Solutions reduzieren Sie Ihre Sicherheitsrisiken, steigern Ihre IT-Effizienz und minimieren die mit Überprüfungen verbundenen Anstrengungen und Kosten – all das, während Ihr Unternehmen dazu befähigt wird, den für die schnelllebige und datenorientierte Zeit von heute erforderlichen Zugriff zu verwalten. Identity Management befasst sich mit der Verwaltung von Benutzerdaten von Personen. Folgende Themen sind relevant:
  • Geltungsbereich
  • Lebenszyklus der Identität (von Einrichtung, Modifikation, Suspendierung bis zur Terminierung)
  • Verwaltung und Schutz der Informationen der Identität, die sich über die Zeit ändern
  • Zuweisung und Verwaltung der verschiedenen Rollen von Identitäten
  • Verknüpfung der Rollen mit Pflichten, Verantwortungen, Privilegien und Rechte für Ressourcenzugriffe
  • Systeme, in denen die Daten gespeichert werden (Verzeichnisse, Token, Karten, Datenbanken, etc.)


Dienstleistungen für das Datenbanksystem der Firma ORACLE

Aufgrund des drastischen Anstiegs der Datenmengen in den letzten Jahren wird gerade im Bereich der Datenbanken ein besonderes Augenmerk auf Themen wie beispielsweise 7/24 Stundenbetrieb, Hochverfügbarkeit, Backup- und Recovery Szenarien gelegt.

Unser Leistungsspektrum umfasst die Installation, Konfiguration und Administration Ihrer ORACLE Datenbank inklusive aller Basisprogramme, der notwendigen Testläufe und Sicherungen. Der Tuning Prozess ermöglicht Ihnen das Erstellen von Statistiken, die das Laufzeitverhalten der Datenbank abbilden. Somit können bei Bedarf pro-aktiv Konfigurationsänderungen aufgrund von ermittelten Engpässen durchgeführt werden.

Kommunikation & Datentransfer in heterogenen Systemlandschaften

openFT: Sicherheit während der Datenübertragung ist eines der primären Anliegen von IT-Managern:
Wie lässt sich ein typischer Dateitransfer zu einem Managed File Transfer aufwerten, der als sicherer Dateitransfer bezeichnet werden kann – und der zudem das FTAM-Protokoll unterstützt, beispielsweise im Bankwesen oder in der öffentlichen Verwaltung, in Bereichen wie Kfz-Zulassungs-, Zoll- oder zentralen Registrierungsstellen? Die Antwort liefert openFT, die Fujitsu-Produktfamilie der Enterprise-Klasse für den Dateitransfer. Die beeindruckenden Funktionen und Vorteile von openFT auf einen Blick:
openFTOpen a new window

Flexible Integration von existierenden Hostanwendungen durch WebTransactions:
Geschäftsprozesse bedürfen einer umfassenden und schnellen Unterstützung durch die Unternehmens-IT. Um diese Unterstützung sicherzustellen, müssen existierende und neue Anwendungen auch über Plattformgrenzen hinweg, schnell und zuverlässig über ein flexibles System integriert werden. Mit WebTransactions steht in openSEAS ein Produkt zur Verfügung, welches es ermöglicht bewährte Hostanwendungen in neuen Geschäftsprozessen und modernen Einsatzszenarien zu nutzen.
mehr InformationenOpen a new window

openUTM - zuverlässig, skalierbar, hochverfügbar und Ressourcen sparend mit maximaler Performance:
Diese high-end Transaction Processing Plattform bietet Mainframequalität auch in UNIX und WINDOWS Umgebung. Multi-Tier Client/Server Lösungen werden mit openUTM realisiert und optimal unterstützt. Anwendungen basierend auf openUTM sind fehlertolerant. openUTM bezieht alle Ressourcen komplett in die Transaktionssteuerung ein und ist so in der Lage, umfassende Restart-Funktionen zu bieten.
mehr Informationen

BeanConnect: Investitionsschutz durch Legacy-Integration
BeanConnect verbindet klassische Transaktionsmonitore mit modernen Application Servern. Dadurch können bewährte Legacy-Anwendungen in neue Geschäftsprozesse integriert werden.
mehr InformationenOpen a new window
Raschka Michael DI (FH) Michael Raschka   
Michael.Raschka@ts.fujitsu.com  
Telefon: +43 (1)71646-77580