Skip to main content

Fujitsu Storage ETERNUS CD10000

Hyperscale-Storage-System

Die ETERNUS CD10000 bietet eine unbegrenzte modulare Skalierbarkeit der Speicherkapazität und Leistung ohne jegliche Stillstandszeit in Verbindung mit einem sofortigen und kostenoptimierten Online-Zugriff auf umfangreiche Datenvolumen. Dank Integration der Open-Source-Software Ceph in ein Storage-System und ganzheitlicher Maintenance von Fujitsu können IT-Abteilungen ohne Implementierungs- und Betriebsrisiken vollständig von offenen Standards profitieren. Durch die kostengünstige Bereitstellung von mehr als 50 Petabyte an hyperskalierbarem Objekt-, Block- und Dateispeicher ist die ETERNUS CD10000 der ideale Storage für OpenStack-Anwender, Cloud-, IT- und Telekommunikationsanbieter sowie Mediengesellschaften und Rundfunkanstalten. Finanzinstitute und öffentliche Einrichtungen mit ständig wachsenden Dokumentenarchiven, umfangreichen Business-Analytics-/Big-Data-Anwendungen sowie Unternehmen mit großen Mengen an Multimedia-Daten sind mit der ETERNUS CD10000 hervorragend versorgt. 

Ein Beispiel aus der Praxis ist z.B. das Darmstädter Rechenzentrum (DARZ).

HauptmerkmaleVorteile
Nahezu unbegrenzte und flexible Skalierbarkeit der Kapazität und Leistung
  • Pay-as-you-grow. Keine unnötigen Anfangsinvestitionen
  • Keine zwingende Migration aufgrund von Skalierbarkeitsgrenzen
  • Ein extrem langer Lebenszyklus dank Technologieaktualisierungen im laufenden Betrieb verringert den Aufwand und die Kosten für die Wartung
Fehlertolerantes und selbstheilendes Konzept
  • Keine Zusatzkosten für Hochverfügbarkeit
  • Sicherstellung hoher Service-Levels bei niedrigerem Kostenniveau
  • Keinerlei Stillstandszeit
Basiert auf Ceph Open-Source-Storage-Software
  • Keine Herstellerbindung
  • Nahtlose Integration in OpenStack-Umgebungen
Unterstützt Objekt-, Datei- und Block-Storage
  • Bietet großes Potential zur Speicherkonsolidierung innerhalb einer Architektur.
Systemplattform mit lückenloser Wartung
  • Nutzung von Open-Source-basiertem Storage ohne Risiken
  • Erheblich verringerter Evaluierungs-, Implementierungs- und Wartungsaufwand
Hohe Leistung durch hohe Parallelität von Lese- und Schreibvorgängen
  • Hohe I/O-Leistung kann bei niedrigeren Kosten erzielt werden

ModellETERNUS CD10000
TypHyper-Scale-Storage
HardwareplattformS1
SoftwareversionV1.0
Storage-ManagementFujitsus grafische Managementkonsole
Host-VerbindungsoptionenObjekt, RADOS Block-Gerät
Mindestkonfiguration4 Storage-Knoten
Max. Anzahl der Storage-Knoten224
Storage-KnotentypenBasic, Capacity und Performance (Mischung möglich)
Max. Kapazität brutto56 PB
DatenreplikationsfähigkeitenStandortübergreifende Konfiguration mit bis zu 80 km (50 Meilen)
AnwendungsschnittstellenKVM, Swift, S3, CephFS (auf spezielle Anfrage)

Support

Standard Warranty: 1 years
Service level: Onsite Service
Warranty Terms & ConditionsOpen a new window

Product Support Services - the perfect extension
Recommended Service: 24x7 Onsite Service
Service Lifecycle: 5 years after end of product life
Further service information